Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Nazi Sky - Die Rückkehr des Bösen!
Nazi Sky - Die Rückkehr des Bösen!
Starttermin 17. August 2012 auf DVD (1 Std. 29 Min.)
Mit Dominique Swain, Jake Busey, Lilan Bowden mehr
Genres Action, Sci-Fi, Thriller
Produktionsland USA
User-Wertung
1,6 93 Wertungen
Filmstarts
0,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18
Der eigentlich totgeglaubte und berüchtigte Konzentrationslagerarzt Dr. Josef Mengele (Christopher Karl Johnson) ist in den düsteren Katakomben unter dem undurchdringbaren Eis der Antarktis an etwas äußerst Schauerlichem zugange. Bei seinen Experimenten wird er von einer seltsamen Armee bewacht. Eine Gruppe amerikanischer Wissenschaftler befindet sich gerade aus Forschungszwecken in der Antarktis und stößt ungewollt auf das versteckte Labor. Dabei machen sie eine schreckliche Entdeckung: Dr. Mengele züchtet eine riesige Armee von Nazi-Zombies heran, um sich für die Niederlage im Zweiten Weltkrieg zu rächen und die Weltherrschaft doch noch an sich zu reißen. Ein Teil des Forscherteams scheint davon gewusst zu haben und schließt sich dem bösartigen Arzt an. Der Rest des Teams muss sich nun entscheiden, ob es als Versuchskaninchen herhalten oder sich lieber gegen die Bedrohung wehren will...
Originaltitel

Nazis at the Center of the Earth

Verleiher Intergroove Media
Weitere Details
Produktionsjahr 2012
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch, Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Germania am Mittelpunkt der Erde - Die Rückkehr der Nazis
Germania am Mittelpunkt der Erde - Die Rückkehr der Nazis (DVD)
Neu ab 7.61 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

0,5
katastrophal
Nazi Sky - Die Rückkehr des Bösen!
Von Robert Cherkowski
Im ständigen Wandel weltpolitischer Machtverhältnisse nutzen sich Feindbilder oft erstaunlich schnell ab: Der Russe in seiner kommunistischen, wodkaseligen Bosheit und die skrupellosen Drogenhändler Südamerikas haben ihr Verfallsdatum bereits erreicht. Der fiese, bärtige Post-9/11-Moslem hat dagegen wohl noch ein paar Jahre vor sich. Doch auch damit könnte es nach der Wahl eines Muslimbruders zum ägyptischen Präsidenten bald vorbei sein - Feinde kommen und gehen. Mit einer Ausnahme: den Nazis. Braune Uniformen und schwarze SS-Mäntel sind fest als Symbole des irdischen Bösen installiert – vor allem freilich in zahlreichen B-Movies. Seit Quentin Tarantino die sogenannte Naziploitation mit „Inglourious Basterds" an ihr logisches Ende geführt und bewiesen hat, dass die popkulturelle Auseinandersetzung mit dem Dritten Reich auch vor dem Verlauf der Geschichte selbst nicht Halt machen muss, fü...
Die ganze Kritik lesen
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Dominique Swain
Rolle: Paige Morgan
Jake Busey
Rolle: Adrian Reistad
Lilan Bowden
Rolle: May Yun
Christopher Karl Johnson
Rolle: Josef Mengele
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

13 Bilder

Aktuelles

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Grobian
    Asylum eben!! selbst Uwe Boll kommt das Heulen!!
Kommentare anzeigen
Back to Top