Mein FILMSTARTS
Spuren
Spuren
Starttermin 10. April 2014 (1 Std. 52 Min.)
Mit Mia Wasikowska, Adam Driver, Rainer Bock mehr
Genres Biografie, Abenteuer
Produktionsland Australien
Zum Trailer
Pressekritiken
3,6 4 Kritiken
User-Wertung
3,450 Wertungen - 9 Kritiken
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben

Die 24-jährige Robyn Davidson (Mia Wasikowska) zieht 1975 von der Großstadt Brisbane in den kleinen Ort Alice Springs mitten in der Wüste. Sie will gegen alle Widerstände von Freunden und Familienmitgliedern von dort bis an die Westküste wandern. Zunächst fehlt ihr das nötige Geld für Ausrüstung und Verpflegung, aber nach zwei Jahren hat sie alles Nötige zusammen und begibt sich nur von einem Hund und vier Kamelen begleitet auf einen 2700 Kilometer langen Selbstfindungstrip. Auf der Reise durch eine ebenso majestätische wie feindliche Natur trotzt sie wilden Tieren und Wassermangel, während der "National Geographic"-Fotograf Rick Smolan (Adam Driver), den Robyn kurz vor ihrer Abreise kennengelernt hat, sporadisch dazustößt: Er hat die Aufgabe, ihre Erlebnisse für die Ewigkeit festzuhalten.

Originaltitel

Tracks

Verleiher Ascot Elite Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2013
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 2 Trivias
Besucher in Deutschland 18 446 Einträge
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Spuren
Spuren (DVD)
Neu ab 4.96 €
Spuren
Spuren (Blu-ray)
Neu ab 3.08 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Spuren
Von Carsten Baumgardt
Als die Abenteurerin Robyn Davidson 1977 einen waghalsigen Trip quer durch die australische Wüste unternahm und ihre Erlebnisse im Anschluss zum Welt-Bestseller „Spuren“ verarbeitete, gab es bald erste Pläne zu einer Verfilmung des Buches, die sich aber zerschlugen. Im Lauf der Jahrzehnte wurden mindestens vier weitere vergebliche Anläufe unternommen, das Projekt in die Tat umzusetzen und für die Hauptrolle waren zwischenzeitlich so große Namen wie Julia Roberts oder Nicole Kidman im Gespräch, doch erst bei den Filmfestspielen von Venedig 2013 erblickte der Film „Spuren“ tatsächlich das Licht der Leinwand: Unter der Regie von John Curran glänzt die großartige Mia Wasikowska als Robyn Davidson. Diese „kleinere“ Lösung einer vergleichsweise bescheidenen 12-Millionen-Dollar-Produktion mit einer Schauspielerin, die sich (noch) nicht in Superstar-Sphären bewegt, passt gut zu der intimen Selbs...
Die ganze Kritik lesen
Spuren Trailer DF
Spuren Trailer DF
7 195 Wiedergaben
Spuren Trailer (3) OV 1:56
683 Wiedergaben
Spuren Trailer OV 1:48
669 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Mia Wasikowska
Rolle: Robyn Davidson
Adam Driver
Rolle: Rick Smolan
Rainer Bock
Rolle: Kurt Posel
Rolley Mintuma
Rolle: M. Eddy
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • The Hollywood Reporter
  • Rolling Stone
  • Variety
  • The Guardian
4 Pressekritiken

User-Kritiken

Daniel P.
Hilfreichste positive Kritik

von Daniel P., am 20/02/2015

3,5gut

Die Landschaft, die Hitze, die Einsamkeit. Alles ist hautnah erlebbar. Ich war richtig mit Mia unterwegs.

amlug
Hilfreichste negative Kritik

von amlug, am 26/04/2014

3,0solide

Nur ein ganz kurzer, verspäteter, Kommentar zu "Spuren"! Eine beeindruckende Geschichte, mit einem interessanten Hauptcharakter,... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
11% (1 Kritik)
89% (8 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Spuren ?
9 User-Kritiken

Bilder

28 Bilder

Wissenswertes

Die echte Robyn Davidson

1975 kam die 25-jährige Robyn Davidson aus Brisbane nach Alice Springs, um sich dort an das raue Klima zu gewöhnen und sich mit ihren späteren Begleitern, den Kamelen Bubs, Dookie und Zeleika vertraut zu machen. In diesen zwei Jahren arbeitete sie für einen Kamelzüchter und kaufte die drei Kamele von ihrem angesparten Lohn. In Alice Springs traf sie auch Rick Smolan, den Fotografen des National Geographic, der sich dazu bereit erklärte, sie finan... Mehr erfahren

"Spuren" - Ein Australischer Mythos

Die Geschichte rund um die Wanderung von Robyn Davidson ist einer ganzen Reihe von Menschen weltweit ein Begriff. In Australien ist ihre außergewöhnliche Leistung mittlerweile sogar eine Art nationaler Mythos geworden. Die Biographie, die sie 1980 unter dem Titel "Spuren" veröffentlichte, verkaufte sich millionenfach. Nahezu jeder Australier kannte die Abenteurerin. Spätestens als ihre Buch in die Schullehrpläne aufgenommen und über Jahre gelesen... Mehr erfahren

Aktuelles

Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (26. Oktober bis 1. November 2014)
NEWS - DVD & Blu-ray
Freitag, 24. Oktober 2014
Die 15 besten Trailer der Woche (15. März 2014)
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 12. März 2014
Die FILMSTARTS-Redaktion präsentiert euch hier jeden Samstag die 15 besten Trailer der Woche - damit ihr auch ja nichts Sehenswertes...
"Leave Everything Behind" - Neuer Trailer zum Wanderabenteuer "Spuren" mit "Stoker"-Darstellerin Mia Wasikowska
NEWS - Videos
Dienstag, 11. März 2014
Was, wenn man alles zurück lässt und vor einem nur die sandige Weite ist? Wenn einen nichts begleitet, abgesehen von den...
8 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • kaurismaeki
    Freue mich voll auf den Film, Mia Wasikowska ist für mich die Meryl Streep der jungen Generation.
Kommentare anzeigen
Back to Top