Mondomanila
Mondomanila
Starttermin (1 Std. 15 Min.
Regie
Mit Timothy Mabalot, Marife Necesito, Palito mehr
Genre Tragikomödie , Drama
Nationalität Philippinen
FILMSTARTS
  3,5
User
  2,9 für 2 Wertungen
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18

Tony de Guzman (Timothy Mabalot) lebt nach dem Motto, dass das Leben kurz, brutal und niemals auf deiner Seite ist. Er versucht zu kriegen, was er kriegen kann und auf dem Weg dorthin spielen Regeln für ihn nur eine untergeordnete Rolle. Zusammen mit seiner Mutter Maria (Marife Necesito) lebt Tony in einem Slum-Viertel. Um ihn herum tobt ein kunterbunt-verrückter Karneval der Ausgestoßenen. Zu seinen Nachbarn gehören Shoeshine Pablo (Palito), Loanshark (Whitney Tyson), Muse (Jonathan Reyes), der schwule Naty (Stefan Punongbayan) und sein Vater Sgt. Pepper (Alex Tiglao), der seinen Sohn dafür hasst und einen Hitler-Mustache trägt, Ogo X (Rey Miyano), dessen Welt die Beats sind und viele weitere schräge Gestalten. Inmitten dieser Welt versucht Tony neben verkrüppelten Zuhältern, einsamen Hausfrauen, Machos, Prostituierten, erfolglosen Politiken und Pädophilen einfach nur durchs Leben zu kommen...

Verleiher
Rapid Eye Movies
Details zum Film
-
Produktionsjahr
2011
Besucher
-
VOD-Starttermin
-
Budget
-
DVD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
Blu-ray Starttermin
-
Sprache
Filipino
Farbe
Farbe
Filmformat
High Definition
Filmtyp
Spielfilm
Tonformat
Dolby
Seitenverhältnis
1.85 : 1
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Mondomanila

3,5


Von Petra Wille

In Italien entstand in den 60er Jahren das (Sub-)Genre des „Mondo"-Films, seine Bezeichnung ist vom Filmtitel „Mondo Cane" abgeleitet, ein Werk, das damals für einige Aufregung sorgte. Als Fake-Dokumentationen (heute würden sie Mockumentaries genannt) zeigen sie vorgeblich die Realität, zeichnen sich aber vor allem durch expliziten Sex und drastische Gewalt aus. Der philippinische Regisseur Khavn Dela Cruz bezieht sich mit „Mondomanila" nicht nur bei der Titelwahl auf diese Filme. Er zeigt das Leben in einem Slum von Manila: es ist arm, dreckig, gewalttätig und ohne Perspektive, aber seine Inszenierung dieses Leben ist provokant bunt und musikalisch bis zum getanzten Ende – fern jeder naturalistischen Betrachtung und ohne moralischen Zeigefinger. Die Gleichzeitigkeit von Elend, derbem Humor, Sex und jeder Menge Gewalt sorgt für ein irritierendes Filmerlebnis: ein ungebrochener Genuss ist ausgeschlossen, weil die bedrückende tatsächliche Situation immer im Bewusstsein bleibt. Genau diese Irritation macht dann auch die Qualität des Films aus.

Die ganze Kritik lesen
Mondomanila Trailer OV
548 Views

Besetzung und Stab Mondomanila

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder Mondomanila

15 Bilder

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2011Das beste aus dem Genre Tragikomödie von 2011

Kommentare

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Fifty Shades of Grey Trailer DF
35.284 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
33.440 Views
Pioneer Trailer DF
336 Views
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Teaser DF
22.283 Views
Stripper Zombieland Trailer OV
2.751 Views
Warcraft Titel-Teaser OV
24.484 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
"Exodus": Ridley Scott kommentiert Kontroverse über weiße Hollywood-Stars wie Christian Bale in den Rollen von Ägyptern
"Exodus": Ridley Scott kommentiert Kontroverse über weiße Hollywood-Stars wie Christian Bale in den Rollen von Ägyptern
Tweet  
 
Der Triumphzug geht weiter: "Fack ju Göhte" knackt auf dem Heimkino-Markt die Millionen-Marke
Der Triumphzug geht weiter: "Fack ju Göhte" knackt auf dem Heimkino-Markt die Millionen-Marke
Tweet  
 
Neue Bilder zu "Paddington": Poster mit dem knuffigen Bären und Nicole Kidman als Schurkin
Neue Bilder zu "Paddington": Poster mit dem knuffigen Bären und Nicole Kidman als Schurkin
Tweet  
 
Neue Bilder zu David Finchers "Gone Girl - Das perfekte Opfer" mit Ben Affleck und Rosamund Pike
Neue Bilder zu David Finchers "Gone Girl - Das perfekte Opfer" mit Ben Affleck und Rosamund Pike
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten