Mein FILMSTARTS
Klappe Cowboy!
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Klappe Cowboy!
Starttermin 12. Juli 2012 (1 Std. 24 Min.)
Mit David Bredin, Timo Jacobs, Peter Koskowski mehr
Genre Komödie
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
3,24 Wertungen
Filmstarts
2,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

Der selbstbewusste Cowboy (Timo Jacobs) hält sich selbst für das größte Regietalent weit und breit und hat einen fantastischen Plan. Mit einer Kamera im Gepäck will er nach Berlin, um dort den besten Film zu drehen, den es gibt. Zusammen mit seinem besten Kumpel Kinski (Peter Koskowski), der Schauspieler ist, und Molle (David Bredin), der hauptberuflich trinkt und spontan zum Tonmann umgeschult wird, machen die drei die Berliner Gegend unsicher. Völlig durchgeknallt nimmt Cowboy jeden erdenklichen Job an. Doch statt sie ordentlich auszuführen, treibt er jedes Projekt in die Katastrophe. Überall, wo er auftaucht, hinterlässt er nur Chaos. Dann lernt Cowboy die Querdenkerin YPS (Yps van Tule) kennen. Die zwei eigenwilligen Persönlichkeiten haben einen guten Draht zueinander. Daraufhin beschließen sie einen gemeinsamen Kunstporno zu drehen. Damit ziehen sie sofort große Aufmerksamkeit auf sich.
Verleiher Prophet Films
Weitere Details
Produktionsjahr 2010
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format High Definition
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby
Seitenverhältnis 1.78
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Klappe Cowboy!
Klappe Cowboy! (DVD)
Neu ab 2.37 €
Klappe Cowboy!
Klappe Cowboy! (Blu-ray)
Neu ab 1.99 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
Klappe Cowboy!
Von Thilo Podann
Filme übers Filmemachen: Sie sind eine ganz spezielle Herausforderung, die Regisseure immer wieder reizt. Klassische Beispiele sind etwa François Truffauts „Die amerikanische Nacht", das Backstage-Musical „Singin' in the Rain" und natürlich Federico Fellinis Nabelschau „8 1/2". In den vergangenen Jahren war das Filmemachen besonders oft Gegenstand von Komödien wie „Bowfingers große Nummer", „Tropic Thunder" oder „Zack and Miri Make a Porno". In diese Richtung zielt auch Timo Jacobs, der mit seinem Regiedebüt „Klappe Cowboy!" einen alles andere als konventionell erzählten Film vorlegt. Jacobs begleitet den erfolglosen Regisseur Cowboy bei seinen haarsträubenden Versuchen, in der Berliner-Filmszene Fuß zu fassen – und wie einst Truffaut übernimmt er die Hauptrolle des Filmemachers auch gleich selbst. Nordlicht Cowboy (Timo Jacobs) war schon immer ein Verlierer. So schafft er es als juge...
Die ganze Kritik lesen
Klappe Cowboy! Trailer DF 2:11
Klappe Cowboy! Trailer DF
761 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

David Bredin
David Bredin
Rolle : Molle
Timo Jacobs
Timo Jacobs
Rolle : Cowboy
Peter Koskowski
Peter Koskowski
Rolle : Kinski
Hakan Orbeyi
Hakan Orbeyi
Rolle : Kioskbesitzer
Komplette Besetzung und vollständiger Stab
Deine Meinung zu Klappe Cowboy! ?

Bilder

18 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top