Mein FILMSTARTS
    Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe
    20 ähnliche Filme für "Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe"
    • Now and Later

      Now and Later

      24. Februar 2012 / 1 Std. 39 Min. / Drama, Erotik, Romanze
      Von Philippe Diaz
      Mit James Wortham, Shari Solanis, Luis Fernandez-Gil
      Bill (James Wortham) war einmal ein erfolgreicher Banker. Er mochte seinen Beruf, hatte ein schönes Haus und eine bezaubernde Ehefrau. Doch er wurde zu gierig, verlor alles und wurde schließlich zu einer achtjährigen Haftstrafe verurteilt. Da er allerdings gar nicht daran denkt, ins Gefängnis zu gehen, taucht er mit Hilfe seines ehemaligen Fahrers Luis (Luis Fernandez-Gil) unter, wobei er die illegale Einwanderin Angela (Shari Solanis) kennenlernt. Bis ihn eine Mitfahrgelegenheit aus dem Land bringen soll, verweilt er bei Angela und die beiden beginnen eine Affäre, bestehend aus leidenschaftlichem Sex und intellektuellen Gesprächen, durch die Bill einen anderen Blick auf die Welt erfährt und die das Leben beider maßgeblich beeinflussen soll.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,8
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wilde Orchidee

      Wilde Orchidee

      5. April 1990 / 1 Std. 50 Min. / Erotik, Romanze, Drama
      Von Zalman King
      Mit Mickey Rourke, Jacqueline Bisset, Carre Otis
      Die gut aussehende, junge Emily Reed (Carré Otis) ist frisch bei einer Anwaltskanzlei angestellt und wird von selbiger von New York nach Rio de Janeiro geschickt, um dort bei einem Geschäftsabschluss Claudia Dennis (Jacqueline Bisset) zu vertreten, die den Termin nicht einhalten kann. Im Hotel, wo das Treffen stattfindet, beobachtet sie zwei Einheimische bei wildem Sex, was sie nervös zurücklässt. Sie lernt den Millionär James Wheeler (Mickey Rourke) kennen, mit dem sie eine Affäre anfängt. Emily ist von dem attraktiven Millionär stark angezogen, weswegen sie sich unwohl fühlt, geschäftlich mit ihm interagieren zu müssen. Aber Claudia Dennis lässt es nicht zu, dass Emily einfach verschwindet. Wheeler selbst geht auch auf Distanz, aber die Anziehung zwischen ihm und Emily ist einfach zu stark.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bliss - Im Augenblick der Lust

      Bliss - Im Augenblick der Lust

      Kein Kinostart / 1 Std. 43 Min. / Drama, Erotik, Romanze
      Von Lance Young
      Mit Lois Chiles, Terence Stamp, Casey Siemaszko
      Ein frisch verheiratetes Paar sucht einen Sextherapeuten auf, um herauszufinden, warum der Mann seine Frau nicht zum Orgasmus bringen kann. Dies triggert bei ihr entsetzliche, unterdrückte Erinnerungen, die sie noch mehr von ihm distanziert...
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kamasutra 3D

      Kamasutra 3D

      Erotik, Drama, Romanze
      Von Rupesh Paul
      Mit Sherlyn Chopra, Salim Kumar
      Eine junge und schöne indische Prinzessin macht sich auf die Suche nach ihrem Ehemann, mit dem sie bereits im Kindesalter verheiratet wurde. Auf ihrer Reise macht sie allerhand sinnliche, körperliche und gedankliche Erfahrungen...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Liebesversteck

      Das Liebesversteck

      29. Januar 2016 / 1 Std. 24 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von Joanna Coates
      Mit Josh O'Connor, Hannah Arterton, Rea Mole
      Max (Josh O'Connor), Charlotte (Hannah Arterton), Leah (Rea Mole) und Jack (Daniel Metz) bedrückt die Unsicherheit der Zukunft. Die jungen Menschen fliehen schließlich aus der britischen Millionenmetropole London aufs Land, um dort ihr Leben zu ändern. Die Vier wollen dort in aller Ruhe und Abgeschiedenheit ihre Träume und Vorstellungen von freier Liebe und Sexualität ausleben. Zunächst haften noch die Traumata der Vergangenheit an ihnen und sie nähern sich den neuen Erfahrungen nur zögerlich, doch schon bald schieben sie die anfänglichen Hemmungen beiseite und finden ihr Glück weitab von gesellschaftlichen Konventionen in ihrem ganz eigenen Liebesversteck. Durch die Ankunft eines alten Bekannten werden die Aussteiger und ihr Glück schließlich aber auf eine harte Probe gestellt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • One Night Stand

      One Night Stand

      25. September 1997 / 1 Std. 37 Min. / Drama, Erotik, Romanze
      Von Mike Figgis
      Mit Wesley Snipes, Nastassja Kinski, Kyle MacLachlan
      Der erfolgreiche, verheiratete Werbeagenturchef Max (Wesley Snipes) aus Los Angeles besucht in New York seinen alten Freund Charlie (Robert Downey Jr.), welcher an AIDS erkrankt ist. Dort trifft er auf Karen (Nastassja Kinski), mit der er einen schönen Abend verbringt. Dann werden die beiden überfallen. In dieser Stresssituation schlafen die beiden miteinander. Am nächsten Tag fliegt Max zurück zu seiner Frau. Ihm wird mehr und mehr klar, dass er in dieser Beziehung nicht wirklich glücklich ist, was sich auf einer Party in einem schweren Streit mit seiner Ehefrau Mimi (Ming-Na) entlädt. Ein Jahr später besucht Max Charlie ein weiteres Mal - er liegt im Sterben. Bei dem Besuch werden Max und Mimi von Charlies Bruder Vernon (Kyle MacLachlan) zum Essen bei ihm und seiner Frau eingeladen. Bei dieser handelt es sich um Karen, den One-Night-Stand aus dem vergangenen Jahr.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bitter Moon

      Bitter Moon

      7. Januar 1993 / 2 Std. 18 Min. / Drama, Romanze, Thriller
      Von Roman Polanski
      Mit Peter Coyote, Hugh Grant, Kristin Scott Thomas
      Das britische Ehepaar Fiona (Kristin Scott Thomas) und Nigel Dobson (Hugh Grant) befindet sich auf einem Kreuzfahrtschiff mit Route über Istanbul nach Indien. Dort treffen sie die schöne Französin Mimi (Emmanuelle Seigner). In der darauffolgenden Nacht begegnet Nigel ihr in der Schiffsbar. Später trifft er ihren gelähmten Ehemann Oscar (Peter Coyote), der ihm ihre Geschichte erzählt. Während seiner Zeit in Paris, in der er vergeblich versuchte, sich als Schriftsteller zu etablieren, wurde er mehr und mehr von Mimi besessen, die er durch Zufall im Bus getroffen hatte. Er machte sie daraufhin ausfindig und die beiden begannen eine leidenschaftliche Affäre. Bald schon befand sich Oscar völlig in ihrem Bann. Aber aus der anfänglichen Leidenschaft hat sich im Laufe der Zeit ein bizarres Machtspiel entwickelt, dessen wechselnde Mischung aus Gewalt und Unterwürfigkeit schockierend wirkt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Liebe mich!

      Liebe mich!

      30. Mai 2006 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von Clement Virgo
      Mit Eric Balfour, Lauren Lee Smith, Theresa Tova
      Leila (Lauren Lee Smith) ist eine sexuell frustrierte junge Frau, die nach dem richtigen Kick sucht. Auf einer Party begegnet sie David (Eric Balfour). Auf den ersten Blick wissen beide sofort, dass sie einander verfallen sind. Später am Abend hat Leila trotzdem Sex mit einer anderen Zufallsbekanntschaft, direkt hinter dem Haus. Beobachtet wird sie dabei von David, der zur gleichen Zeit im Auto Sex mit seiner Freundin hat. Ihre Blicke treffen sich und sie schauen einander an, während sie mit anderen schlafen. Dieses Ritual wird zum Grundstein ihrer Beziehung. Während sie beide ihre Eroberungen fortsetzen, lernen sich Leila und David näher kennen – und Leila merkt, dass ihre Gefühle für David ganz anders sind als alles, was sie bisher kannte…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der letzte Tango in Paris

      Der letzte Tango in Paris

      29. März 1973 / 2 Std. 09 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von Bernardo Bertolucci
      Mit Marlon Brando, Maria Schneider, Maria Michi
      Paul (Marlon Brando) ist mit der Welt am Ende. Nach dem Selbstmord seiner Frau, die ihn schamlos betrogen hat, weiß er nicht wohin mit sich selbst. Er beginnt in einem Pariser Hotelzimmer eine kuriose Sexbeziehung mit der zwanzigjährigen Jeanne (Maria Schneider), die dort eigentlich nur auf Wohnungssuche war. Seine Regeln für ihr Verhältnis sehen vor, dass sie das Leben außerhalb des Zimmers völlig ausblenden – sie nennen sich nicht einmal die eigenen Namen und erzählen sich auch sonst nichts über sich. Jeanne war zwar im Begriff den Filmregisseur Tom (Jean-Pierre Léaud) zu heiraten, doch von dem fühlte sie sich hintergangen. Er überfällt sie mit der Idee, eine Dokumentation über sie zu drehen. Um ihr Einverständnis dazu kümmert er sich herzlich wenig bzw. gar nicht. Nun ist Jeanne hin und her gerissen zwischen ihrem Sexleben im Hotel - das ihr erlaubt, der Welt jenseits dessen Fenstern zu entfliehen - und ihrem gewöhnlichen Leben.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Liebhaber

      Der Liebhaber

      26. März 1992 / 1 Std. 52 Min. / Romanze, Drama, Erotik
      Von Jean-Jacques Annaud
      Mit Jane March, Tony Leung Ka Fai, Melvil Poupaud
      Im kolonialen Vietnam 1929: ein französisches Mädchen (Jane March) aus einer Familie mit finanziellen Problemen kehrt aufs Internat zurück. Sie ist alleine mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, als sie auf einen reichen, chinesischen Geschäftsmann (Tony Leung Ka Fai) aufmerksam wird. Er bietet ihr an sie in die Stadt zu fahren. Bald funkt es zwischen den beiden, doch der Klassenunterschied wird zur Bewährungsprobe...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Türkische Früchte

      Türkische Früchte

      16. August 1973 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von Paul Verhoeven
      Mit Rutger Hauer, Monique van De Ven, Tonny Huurdeman
      Eric (Rutger Hauer) ist ein Schöngeist, ein Künstler - er lebt den Moment und gibt sich ganz seiner Leidenschaft, der Bildhauerei hin. Als er per Anhalter durch das Land reist und von der schönen Olga (Monique van de Ven) mitgenommen wird, treffen zwei Seelenverwandte aufeinander. Sie beginnen eine lustvolle und leidenschaftliche Beziehung, in der sie jeden Moment aufs Ergiebigste auskosten. Nach anfänglichen Spannungen kann sich auch Olgas Mutter (Tonny Huurdeman) mit dem freigeistigen Künstler anfreunden, sodass das Paar schließlich heiratet. Doch nach einer Weile beginnt Olga sich abzugrenzen, bis sie nach einem Streit schließlich mit einem amerikanischen Geschäftsmann anbandelt und Eric sitzen lässt. Erst einige Zeit später treffen sie sich wieder und Eric muss feststellen, dass von seiner Olga kaum noch etwas übrig ist...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sweet Desire

      Sweet Desire

      14. Februar 2014 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Erotik, Romanze
      Von Mischa Kamp
      Mit Anna Raadsveld, Benja Bruijning, Charlie Dagelet
      Die 19-jährige Violinistin Belle (Anna Raadsveld) lebt in einem kleinen Dorf in den Niederlanden und jeder um sie herum scheint geradezu von Sex besessen zu sein: Ihr Freund, ihre Schwester und besonders ihre Mutter. Belle kennt jedoch nur die Liebe zu ihrer Violine. Ihr größter Wunsch ist es, an der Musikhochschule zu studieren. Doch eines fehlt zu ihrem perfekten Geigenspiel: Wahre Leidenschaft. Also lässt sich die schüchterne junge Frau auf ein erotisches Abenteuer ein - mit einem unbekannten Callboy. Nach und nach kommt sie hinter das Geheimnis von Liebe, Lust und Leidenschaft und begibt sich auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt sexueller Begierde...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zärtliche Cousinen

      Zärtliche Cousinen

      12. März 1981 / 1 Std. 30 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von David Hamilton
      Mit Evelyne Dandry, Elisa Servier, Jean-Yves Chatelais
      Regie bei "Zärtliche Cousinen" führte der britische Fotograf David Hamilton.Südfrankreich, 1939: Julien (Thierry Tevini) ist 14 und verliebt in seiner ältere Cousine Julia (Anja Schüte). Doch sie möchte nichts von ihrem jüngeren Verwandten wissen, schließlich ist der einfach nicht im passenden Alter.Julien will nicht aufgeben. Er hätte Chancen bei der hübschen Professorentochter Liselotte (Silke Rein), aber die interessiert ihn nicht - er hat nur Augen für Julia. Hartnäckig versucht er, seine Cousine für ihn zu begeistern. Der Junge wirbt nicht alleine, er hat Konkurrenz. Der Mittzwanziger Charles (Jean-Yves Chatelais) ist ebenfalls in Julia verschossen.Als der Zweite Weltkrieg ausbricht, muss Charles aufs Schlachtfeld. Plötzlich beginnt sich die Damenwelt für Julien zu interessieren...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bedways

      Bedways

      3. Juni 2010 / 1 Std. 16 Min. / Drama, Erotik, Romanze
      Von Rolf Peter Kahl
      Mit Miriam Mayet, Lana Cooper, Matthi Faust
      Ein heruntergekommenes, fast leeres Apartment in Berlin-Mitte. Nina (Miriam Mayet) trifft sich mit Hans (Matthias Faust) und Marie (Lana Cooper), zwei jungen Schauspielern, um für ein paar Tage die winterlich kalte Außenwelt hinter sich zu lassen und Probeaufnahmen für einen Film zu drehen, einen Film über Liebe und echten Sex. Ihr Drehbuch besteht aus vagen Skizzen. Die Szenen sind nur dazu da, um mehr über die Story herauszufinden. So sehr sich die Grenzen zwischen Spiel und Realität vermischen, so sehr verliert sich Ninas Motivation, einen Film zu drehen. Sie verstrickt Hans und Marie in ein geschickt gesponnenes Netz aus Verführung und Verunsicherung. Kommunikation ohne Drehbuch wird zu einem Balanceakt, Gefühle zu zeigen ein unkalkulierbares Risiko. Kälte und Distanz scheinen der einzig adäquate Schutz zu sein.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Room in Rome

      Room in Rome

      25. Februar 2011 / 1 Std. 49 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von Julio Medem
      Mit Elena Anaya, Natasha Yarovenko, Enrico Lo Verso
      Zwei junge, attraktive Frauen - die Spanierin Alba (Elena Anaya) und die Russin Natasha (Natasha Yarovenko) - begegnen sich an ihrem letzten Abend in Rom. Alba lädt Natasha auf ihr Hotelzimmer ein. Im Laufe der Nacht gehen sie zusammen auf eine körperliche Abenteuerreise, während sich ihre Seelen anfangen zu berühren. Am nächsten Morgen stehen beide vor der unausgesprochenen Frage: War dies mehr als nur ein unvergesslicher One Night Stand ...?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Teufel im Leib

      Teufel im Leib

      31. Juli 1986 / 1 Std. 54 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von Marco Bellocchio
      Mit Maruschka Detmers, Federico Pitzalis, Anita Laurenzi
      Ein Schüler vernarrt sich in eine Frau, die er aus dem Klassenzimmer erspäht. Nach anfänglichem Widerstand lässt sie sich auf eine Affäre mit ihm ein, während ihr Verlobter eine Strafe im Gefängnis absitzt. Ihr Verhältnis scheint verdammt durch ihre Familie und seinen Vater, der gleichzeitig Psychologe der Frau ist...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Quartett D'Amour - Liebe, wen du willst

      Quartett D'Amour - Liebe, wen du willst

      10. Juni 2011 / 1 Std. 43 Min. / Erotik, Drama, Romanze
      Von Antony Cordier
      Mit Marina Foïs, Nicolas Duvauchelle, Roschdy Zem
      Die Schmuckdesignerin Rachel (Marina Foïs) und der Masseur Frank (Roschdy Zem) sind verheiratet, haben Kinder und sind glücklich zusammen. Der tätowierte Webdesigner Vincent (Nicolas Duvauchelle) und seine Frau Teri (Élodie Bouchez) sind ebenfalls verheiratet und ebenfalls glücklich zusammen. Als die vier aufeinandertreffen, funkt es zwischen allen gleichermaßen und ohne Drama, ganz offen, entspannt sich zwischen ihnen eine Vierecksbeziehung. Es gibt keine heimlichen Affären und keine unterschwelligen Gemeinheiten, stattdessen werden die Partner ganz offen untereinander getauscht und bald führen alle eine Art Vierer-Ehe.Was anfänglich gut funktioniert, entwickelt schon bald eine Eigendynamik und Regeln beginnen, sich herauszubilden. Einzig die Kinder der Paare scheinen unter dem Arrangement zu leiden. Und nach und nach gerät die geordnete Welt der Vier aus den Fugen und alle driften mehr und mehr auseinander ...
      Teaser anzeigen
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Verhängnis

      Verhängnis

      14. Januar 1993 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Romanze, Erotik
      Von Louis Malle
      Mit Jeremy Irons, Juliette Binoche, Miranda Richardson
      Stephen Flemming (Jeremy Irons) ist ein Brite, wie er im Buche steht: elegant, kultiviert und zugeknöpft. Erst die Begegnung mit der attraktiven Anna Barton (Juliette Binoche) lässt ihn ein wenig auftauen. Dummerweise ist die junge Frau ausgerechnet die Verlobte seines Sohnes Martyn (Rupert Graves). Das hindert Stephen aber nicht daran, mit Anna eine leidenschaftliche Affäre zu beginnen. Immer wieder trifft er sich mit der Frau zu sexuellen Abenteuern, die seine lustvolle Seite zum Klingen bringt. Stephen verliert völlig die Distanz und steigert sich in die Beziehung zu Anna hinein. Ein Leben ohne intime Treffen mit der Verlobten seines Sohnes wird für ihn zunehmend unerträglich. Durch die Abhängigkeit zu Anna gerät Stephen in einen Sog, der sich negativ auf sein sonstiges soziales Umfeld auswirkt. Das Drama nimmt seinen Lauf.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)

      Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)

      22. November 2012 / 1 Std. 55 Min. / Fantasy, Romanze, Abenteuer
      Von Bill Condon
      Mit Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner
      Bella (Kristen Stewart) kann die Geburt des gemeinsamen Kindes mit Vampir Edward (Robert Pattinson) nur überleben, indem er sie auch zu einem Vampir macht. Als sie nach der dramatischen Geburt ihre Tochter Renesmee überglücklich in den Armen hält, ahnt sie aber noch nicht, dass ihr junges Glück nicht lange währen wird. Denn die Volturi erfahren von dem ungewöhnlichen Kind und der Konflikt zwischen den Cullens und dem mächtigen Vampirclan aus Volterra erreicht seinen Höhepunkt. Gesammelt rückt die adelige Vampirfamilie an, um das Paar und ihren unnatürlichen Nachwuchs zu vernichten. Doch auch die Cullens trommeln ihre Verbündeten zusammen und bereiten sich auf die scheinbar aussichtlose Auseinandersetzung mit den übermächtigen Vampiren aus Italien vor – niemand rechnet jedoch mit den außergewöhnlichen Kräften der jungen Mutter Bella, die als Vampir nun mit aller Macht um das Leben ihrer Tochter kämpft...Zweiter Teil von "Breaking Dawn" und großer Abschluss der "Twilight"-Saga. Hier geht's zum Filmstarts-Lexikon für "Twilight"-Anfänger.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der große Gatsby

      Der große Gatsby

      16. Mai 2013 / 2 Std. 22 Min. / Drama, Romanze
      Von Baz Luhrmann
      Mit Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire, Carey Mulligan
      Der wenig erfolgreiche Autor Nick Carraway (Tobey Maguire) verlässt den Mittleren Westen und kommt im Frühjahr 1922 nach New York City. Es ist eine Zeit von lockerer Moral, glitzerndem Jazz und den Königen des Schwarzhandels. Auf der Jagd nach seinem eigenen amerikanischen Traum begegnet er dem mysteriösen Millionär und Party-Veranstalter Jay Gatsby (Leonardo DiCaprio). Außerdem trifft Carraway seine Cousine Daisy (Carey Mulligan), in die Gatsby verliebt ist, und ihren blaublütigen und untreuen Ehemann Tom Buchanan (Joel Edgerton). Langsam wird der junge Autor in die einnehmende Welt der Superreichen mit all ihren Illusionen, Hoffnungen und Täuschungen hineingezogen. Als Zeuge dieser Welt, die ihm so fremd ist und der Welt, die er selbst bewohnt, verfasst er eine Geschichte über unmögliche Liebe, unbestechliche Träume und eine hochgradige Tragödie.Neuverfilmung des Roaring-Twenties-Weltbestsellers von F. Scott Fitzgerald.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top