Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The King of Pigs
     The King of Pigs
    17. Juli 2014 / 1 Std. 37 Min. / Drama, Animation
    Von Sang-Ho Yeon
    Mit Ik-Joon Yang, Oh Jung-Se, Kim Hye-na
    Produktionsland Korea
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben

    Kyung-min (Stimme: Oh Jeong-Se) hat seine Frau ermordet, aber er fühlt sich nach seiner Tat kein bisschen besser. Seine Geschäfte laufen schlecht und er kann nicht aufhören, über die Schulzeit nachzudenken. Damals stand er in der Hierarchie ganz unten und wurde drangsaliert – in der Schule hieß es Hunde gegen Schweine. Als "Schweine" wurden diejenigen bezeichnet, die sich nicht durchsetzen konnten. Wer einmal als Schwein gebrandmarkt wurde, der blieb auf immer ein Schwein. Sein alter Freund Jong-Suk (Yang Ik-Joon) trifft sich mit ihm, beide Männer erzählen gegenseitig Lügen über ihre Leben. Beide müssen immer wieder an Chul (Kim Hye-Na) denken, den kleinen gefährlichen Jungen mit dem Kapuzenpullover, der neu an die Schule kam und sich zur Wehr setzte. Für einen Moment wurde er zum "König der Schweine"…

    Originaltitel

    Dwae-ji-ui wang

    Verleiher Drop-Out Cinema
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 150 000 $
    Sprachen Koreanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The King of Pigs - limited Collector's Edition (OmU) [Limited Edition]
    The King of Pigs - limited Collector's Edition (OmU) [Limited Edition] (DVD)
    Neu ab 18.51 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    The King of Pigs
    Von Tim Slagman
    Japanische Animes haben mit ihren stilistischen Eigenheiten längst auch im Westen viele Fans, koreanische Animationsfilme sind dagegen hierzulande noch deutlich unbekannter. Sang-ho Yeon ist nun ein Pionier in der deutschen Kinolandschaft, denn seinen Erstling „The King of Pigs“ aus dem Jahre 2011 kommt nun über das Label „Cinema Obscure“ in ausgewählte deutsche Lichtspielhäuser. Was Sang-ho Yeons zwei bisherige Langfilme – inzwischen hat er den ebenso gewalttätigen „The Fake“ nachgelegt – vor allem auszeichnet, ist die Kompromisslosigkeit, mit der er sich sozialen Hierarchien und ihren fatalen Folgen widmet. Ernste Themen sind im international sehr vielfältigen Animationsfilm längst kein Grund mehr zum Staunen, aber Sang-ho Yeons Filme faszinieren vielmehr dadurch, dass die cartoonhafte Übertreibung immer wieder in dieser Seriosität geerdet wird und umgekehrt die Seriosität mit den emot...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    The King Of Pigs Trailer OmU 1:03
    The King Of Pigs Trailer OmU
    1 884 Wiedergaben
    The King of Pigs Trailer (2) OV 1:02

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Geplagte Teenager in der FILMSTARTS Heimkino-Ecke 9:44
    Geplagte Teenager in der FILMSTARTS Heimkino-Ecke
    410 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    Aktuelles

    Die 15 besten Trailer der Woche (21. Juni 2014)
    NEWS - Bestenlisten
    Montag, 16. Juni 2014
    Die FILMSTARTS-Redaktion präsentiert euch hier jeden Samstag die 15 besten Trailer der Woche - die Highlights aus Kino, Heimkino...
    Fantasy Filmfest 2012: Unsere Favoriten
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 21. August 2012
    Das Grauen steht vor der Tür und FILMSTARTS empfängt es mit offenen Armen. Pünktlich zum Start des 26. Fantasy Filmfests...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top