Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ein Hund namens Weihnachten
     Ein Hund namens Weihnachten
    9. November 2012 auf DVD / 1 Std. 35 Min. / Drama, Familie
    Von Peter Werner
    Mit Bruce Greenwood, Linda Emond, Noel Fisher
    Produktionsland USA
    Teaser anzeigen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Als im Tierheim zu Weihnachten eine Aktion anläuft, bei der herrenlosen Hunden ein Zuhause gegeben werden soll, ist der geistig behinderte, aber sehr tierliebe Todd (Noel Fisher) sofort begeistert. Er möchte gerne so viele Hunde wie möglich vermitteln und findet für sich selbst einen Golden Retriever, dem er den Namen „Weihnachten“ gibt und behält. Zwischen Todd und dem Tier entwickelt sich schnell eine einzigartige Freundschaft. Doch Todds Vater George (Bruce Greenwood) ist skeptisch. Er befürchtet, dass die Liebe zu Hunden ihn eines Tages schwer enttäuschen könnte und versucht deshalb, die Euphorie seines Sohnes zu bremsen.
    Originaltitel

    A Dog Named Christmas

    Verleiher Koch Films
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.78
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Ein Hund namens Weihnachten
    Ein Hund namens Weihnachten (DVD)
    Neu ab 10.62 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Ein Hund namens Weihnachten Teaser OV 0:33
    Ein Hund namens Weihnachten Teaser OV
    382 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bruce Greenwood
    Rolle: George McCray
    Linda Emond
    Rolle: Mary Ann McCray
    Noel Fisher
    Rolle: Todd McCray
    Ken Pogue
    Rolle: Hank Fisher
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top