Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Hai-Alarm am Müggelsee
     Hai-Alarm am Müggelsee
    14. März 2013 / 1 Std. 43 Min. / Komödie
    Von Leander Haußmann, Sven Regener
    Mit Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Benno Fürmann
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,7 27 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Snake Müller (Uwe Dag Berlin), Haifischjäger auf Hawaii, hat die Schnauze voll von der Jagd und siedelt mit seinem Hausboot über an den Berliner Müggelsee. Diese neue Idylle kann er jedoch nicht lange genießen, denn dem örtlichen Bademeister (Michael Gwisdek) wird in dem Friedrichshagener Gewässer die Hand abgebissen, was auf ein Sicherheitsrisiko im Müggelsee schließen lässt. Die gesammte Gemeinde, vom Bürgermeister (Henry Hübchen) bis hin zur Dame vom Stadtmarketing (Anna-Maria Hirsch), gerät in Aufruhr. Die verschiedensten Problemlösungsstrategien - Verleugnung, Verdrängung, Verschiebung und das Einsetzen von Arbeitsgruppen - werden ausprobiert, ändern aber nichts an der Tatsache, dass im Wasser etwas schwimmt, was Gliedmaßen abbeißt. Das Ausrufen eines Hai-Alarms am Müggelsee wird unumgänglich! Infolgedessen verfallen die Bewohner Friedrichshagens jedoch vollkommen dem Chaos, was sich zunächst in rauschenden Orgien ausdrückt, dann aber bald in seiner schlimmsten Form Gestalt annimmt: dem Wutbürger…
    Verleiher X-Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget ca. 2,8 000 000 €
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Hai-Alarm am Müggelsee
    Hai-Alarm am Müggelsee (DVD)
    Neu ab 9.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Hai-Alarm am Müggelsee
    Von Andreas Staben
    Wer einen Eindruck davon haben möchte, was für eine Art von Film „Hai-Alarm am Müggelsee" sein könnte, der sei zunächst an die Macher selbst verwiesen. Regisseur Leander Haußmann („Sonnenallee") und Musiker Sven Regener haben schon bei „Herr Lehmann" erfolgreich zusammengearbeitet und nun in ihren eigenen Worten nichts weniger im Gepäck als ein neues Genre: den Alarm-Film. Sie sind optimistisch, dass „diese konsequente Verschmelzung des Katastrophen- und des Action-Films mit dem Bürokratie-Drama klassischer Schule" das deutsche Kino retten könnte. Einige der zahlreichen einheimischen Stars, die Haußmann und Regener dafür zusammengetrommelt haben, sehen das ähnlich. Sie fanden das Projekt so reizvoll und spaßig, dass sie sich mit ihrem eigenen Geld an der Produktion beteiligt haben. Und tatsächlich könnten dem deutschen Kino zwei, drei Filme im Jahr vom Schlag dieses „Hai-Alarms" nicht sc...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Hai-Alarm am Müggelsee Trailer DF 2:15
    Hai-Alarm am Müggelsee Trailer DF
    16 142 Wiedergaben
    Hai-Alarm am Müggelsee Teaser DF 1:07

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Fünf Sterne N°53 - Jack and the Giants / Hai-Alarm am Müggelsee / Hitchcock 7:01
    Fünf Sterne N°53 - Jack and the Giants / Hai-Alarm am Müggelsee / Hitchcock
    64 482 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Henry Hübchen
    Rolle: Bürgermeister Müller
    Michael Gwisdek
    Rolle: Bademeister
    Benno Fürmann
    Rolle: Der reiche Mann von Friedrichshagen
    Tom Schilling
    Rolle: Fischexperte von der Humboldt-Universität
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    fighty
    fighty

    User folgen 8 Follower Lies die 104 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 9. Oktober 2013
    Wenn "bang boom bang" 5 Sterne kriegt, bekommt lammbock 4. die Kategorie "bis zum Ellenbogen" oder "sonnenallee" Rangieren auf 3. dieser Streifen i s t n i c h t witzig. Total absurder kinderhumor, der einfach nicht zündet.
    rike0503
    rike0503

    User folgen Lies die 5 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. Dezember 2014
    Diesen Film hasst oder liebt man. Ich und der Rest unserer Kinogängergruppe zählen zur letzten Gruppe. Oh mein Gott war der witzig! Ich habe selten in einem Film so viel gelacht. Man muss den Kritikern zustimmen: Kaum zusammenhängende Dialoge, Szenen, die nicht ganz zusammen passen wollen, Beschimpfungen.. Aber genau das macht diesen Film aus. Man hat die ganze Zeit das Gefühl, dass man ihn abends am Stammtisch auch selbst hätte schreiben ...
    Mehr erfahren
    Smooth Operator
    Smooth Operator

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 16. März 2013
    Also ich hab den Film dann gestern Nacht in Bierlaune mit zwei Freunden zusammen tatsächlich im Kino angesehen. Ich fand die Idee des Films eigentlich ganz nett und hab nichts großartiges erwartet, ein paar nette Gags und eine seichte Story vielleicht aber sonst nichts. Als jemand der den Film im Voraus gegen voreilige Kritik versucht hat zu verteidigen würde ich auch jetzt gern etwas gutes über den Film schreiben, aber da ist nichts gutes an ...
    Mehr erfahren
    Harry H.
    Harry H.

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 3. Januar 2014
    Ich mag absurde Filme mit skurilem Humor und bissiig-ironischem Blick in unseren Alltag. Bislang kannte sich sowas vor allem bei Produktionen aus GB, aus Deutscher Produktion erinnere ich mich an z.B. "Die Hamburger Krankheit" (1979) oder "Der Superstau" (1991) Doch zum Haialarm: Eine wunderbare Mischung! Ein Spritzer Klamotte, tolle Filmmusik die natürlich optimal passt, irgendwie musste ich zwischendurch auch immer an Helge Schneider denken. ...
    Mehr erfahren
    5 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Wissenswertes

    Bademeister-Darsteller Michael Gwisdek überwindet Komplex

    Seitdem sich sein Vater einmal über die Form seiner Beine lustig gemacht hat ("Der Storch hat Beene, aber Waden hat er keene!"), trägt Michael Gwisdek nur noch lange Hosen. Diesen Komplex musste er bei den Dreharbeiten zu "Hai-Alarm am Müggelsee" überwinden, als ihm die Verantwortlichen nicht erlaubten, in seiner Rolle des Bademeisters eine lange Trainingshose zu tragen.

    Aktuelles

    Die 20 skurrilsten Hai-Filme aller Zeiten!
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 30. Oktober 2013
    Die FILMSTARTS-Kinotipps (14. bis 20. März 2013)
    NEWS - Kino-Tipps
    Donnerstag, 7. März 2013
    Die besten Neustarts der Woche und unsere Top-10-Tipps der sehenswerten Filme, die noch immer in den Kinos laufen.
    Erster Trailer zur schrägen Komödie "Hai-Alarm am Müggelsee" mit Detlev Buck und Tom Schilling
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 24. Januar 2013
    Aufruf am Müggelsee, denn es herrscht Hai-Alarm! Wir haben den ersten Trailer zur schrägen Komödie "Hai-Alarm am Müggelsee"...
    8 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • mckalla
      Irgendjemand löscht hier die ganzen schlechten Kommentare ;)
    Kommentare anzeigen
    Back to Top