Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Rage - Tage der Vergeltung
     Rage - Tage der Vergeltung
    7. Oktober 2016 auf DVD / 1 Std. 30 Min. / Action, Thriller, Krimi
    Von Chuck Russell
    Mit John Travolta, Christopher Meloni, Amanda Schull
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,6 17 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Der Ingenieur Stanley Hill (John Travolta) muss mit eigenen Augen ansehen, wie seine Frau Vivian (Rebecca De Mornay) von einem Junkie (Luis Da Silva Jr.) erstochen wird. Als der Täter aufgrund vermeintlicher Verfahrensfehler, die auf das Konto korrupter Gesetzeshüter (Sam Trammell und Asante Jones) gehen, wieder laufen gelassen will, hat Stanley genug. Er beschließt, das Gesetz selbst in die Hand zu nehmen und nicht nur Vergeltung am Mörder zu üben, sondern auch Gerechtigkeit über die zu bringen, die ihre Position und Macht schamlos ausnutzen. Zusammen mit seinem alten Freund Dennis (Christopher Meloni) begibt sich Stanley auf einen blutigen und gnadenlosen Rachefeldzug. Während die beiden der Sache mit allen ihren zur Verfügung stehenden Mitteln auf den Grund gehen, führen sie die Spuren vom Mord an Vivian bald bis in höchste politische Kreise.
    Originaltitel

    I Am Wrath

    Verleiher Ascot Elite Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $ 18.000.000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Rage - Tage der Vergeltung
    Rage - Tage der Vergeltung (DVD)
    Neu ab 6.97 €
    Rage - Tage der Vergeltung
    Rage - Tage der Vergeltung (Blu-ray)
    Neu ab 6.86 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Rage - Tage der Vergeltung
    Von Andreas Staben
    Als sie 1997 gemeinsam für John Woos extravaganten Rollentausch-Actioner „Face/Off - Im Körper des Feindes“ vor der Kamera standen, waren Nicolas Cage und John Travolta Superstars in Hollywood: ein frischgebackener Oscar-Preisträger (für „Leaving Las Vegas“) mit jeder Menge schauspielerischem Wagemut und der von Quentin Tarantino für „Pulp Fiction“ aus der Versenkung geholte coolste Tänzer der Stadt.  Bald 20 Jahre später läuft es nicht mehr so glänzend für die beiden und ihre neuesten Filme erscheinen immer öfter nur noch auf DVD und Blu-ray sowie als VOD. Dabei schlüpft der eine jetzt gewissermaßen erneut in die Haut des anderen, denn nach mehrfachen Verschiebungen und diversen anderen Problemen stiegen Nicolas Cage genauso wie der ursprünglich vorgesehene Regisseur William Friedkin („French Connection“) aus dem Rachethriller „Rage – Tage der Vergeltung“ aus. Mit Verspätung wurde das P...
    Die ganze Kritik lesen
    Rage - Tage der Vergeltung Trailer DF 2:26
    Rage - Tage der Vergeltung Trailer DF
    5 182 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    John Travolta
    Rolle: Stanley Hill
    Christopher Meloni
    Rolle: Dennis
    Amanda Schull
    Rolle: Abbie
    Sam Trammell
    Rolle: Det. Gibson
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    ToKn
    ToKn

    User folgen 233 Follower Lies die 677 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 7. Oktober 2016
    Typischer Rache-Action-Thriller der nicht weiter in Erinnerung bleiben wird. Auch wenn es schwer fällt, aber Travolta muss sich wohl damit abfinden, dass seine Zeit vorbei ist. Direct-to-DVD ist bezeichnend und reiht sich ein in den Abgesang einer von Höhen und Tiefen gezeichneten Karriere. "Rage-Tage der Vergeltung" ist bezeichnend, klingt nach 08/15. Im Original "I Am Wrath" (Ich bin der Zorn) klingt noch schlimmer. Worum es geht? Na wie ...
    Mehr erfahren
    Michael S.
    Michael S.

    User folgen 73 Follower Lies die 388 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 5. Oktober 2016
    Man kann schon anhand des Coverfotos nicht leugnen, dass auch Travolta sichtbar gealtert ist. Während sich Kollege Liam Neeson mit gut sechzig Jahren nochmal zum Actionstar mauserte, musste der Ex-Musicalstar diesen Ruf über einen noch längeren Zeitraum verteidigen. Tatsächlich reiht sich nun auch dieser Film sang- und klanglos in die lange Reihe der Travolta-Filme ein, in der dieser weitgehend gleichförmig angelegte Rollen spielt. Hier ist ...
    Mehr erfahren
    DasFilmFan
    DasFilmFan

    User folgen Lies die 7 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 3. Februar 2018
    Wo ist der John Travolta aus Tagen wie Face/ Off oder Broken Arrow geblieben? Der Film ist absolut vorhersehbar, auf die Charaktere wird überhaupt nicht eingegangen, Spannung kommt kaum auf und die Schauspielleistungen sind überschaubar. Die Story ist weder originell noch gut strukturiert. Lebenszeit die man sinnvoller verbringen kann.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    14 Bilder

    Aktuelles

    "I Am Wrath": Zorniger John Travolta auf Rachefeldzug im ersten Trailer
    NEWS - Stars
    Sonntag, 10. April 2016
    Stanley Hill (John Travolta) steigt die Wut zu Kopf: Seine Frau wurde ermordet und die korrupte Polizei sitzt nur faul herum....
    "I Am Wrath": Blutiger Rachefeldzug im ersten Trailer zum Actioner mit John Travolta
    NEWS - Videos
    Freitag, 19. Februar 2016
    Der Mord an seiner Frau und die fehlende Festnahme des Schuldigen bringen den von John Travolta gespielten Ehemann in Rage....
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top