Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der rote Kreis
     Der rote Kreis
    2. März 1960 / 1 Std. 32 Min. / Krimi
    Von Jürgen Roland
    Mit Renate Ewert, Klausjürgen Wussow, Ernst Fritz Fürbringer
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 3 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    London wird von einer brutalen Mordserie in Angst und Schrecken versetzt. Wohlhabende Opfer werden von einer brutalen Bande namens der "rote Kreis" erpresst. Wer nach der dritten Aufforderung nicht zahlt, erlebt den nächsten Tag nicht mehr. Das Markenzeichen der Bande ist ein Blatt mit einem roten Kreis. Inspektor Parr (Karl Georg Saebisch) von Scotland Yard tappt im Dunkeln. Unterstützung bekommt er von Londons bestem Privatdetektiv, Derrick Yale (Klausjürgen Wussow). Die Spur führt sie nach Frankreich, wo der zum Tode verurteilte Räuber und Mörder Henry Charles Lightman vor elf Jahren begnadigt und zu lebenslange Haft verurteilt wurde, da die Guillotine bei der Hinrichtung versagte. Fünf Jahre später ist er entkommen, nun ist er der Chef des roten Kreises, doch niemand kennt sein Gesicht ...
    Der rote Kreis Trailer DF 2:46
    Der rote Kreis Trailer DF
    68 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Renate Ewert
    Rolle: Thalia Drummond
    Klausjürgen Wussow
    Rolle: Derrick Yale
    Ernst Fritz Fürbringer
    Rolle: Sir Archibald Morton
    Erica Beer
    Rolle: Mrs. Carlyle
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1960
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget ca. 600.000 Deutsche Mark
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis 1. 66
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top