Mein FILMSTARTS
    Rote Laterne
    Rote Laterne
    Starttermin 30. Juli 1992 (2 Std. 05 Min.)
    Mit Gong Li, Caifei He, Cao Cuifen mehr
    Genre Tragikomödie
    Produktionsländer Taiwan, Hong-Kong, China
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    5,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,4 9 Wertungen
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Bevor Regisseur Zhang Yimou mit "Hero" und "House Of Flying Daggers" visuell herausragende epische Eastern-Werke schuf, war er vor allem für kritische Charakterdramen bekannt, in denen starke Frauengestalten gegen Unterdrückung und feudale Strukturen zu kämpfen hatten. So wurde Yimous vierter Spielfilm, das Drama „Die rote Laterne“ aufgrund seiner systemkritischen Auslegungsmöglichkeit in China zuerst verboten, fand aber dafür große Anerkennung im Ausland und wurde unter anderem mit einer Oscarnominierung und dem Silbernen Löwen in Venedig bedacht.
    Originaltitel

    Da hong deng long gao gao gua

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1991
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Hochchinesisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Rote Laterne
    Von Ulf Lepelmeier
    Bevor Regisseur Zhang Yimou mit Hero und House Of Flying Daggers visuell herausragende epische Eastern-Werke schuf, war er vor allem für kritische Charakterdramen bekannt, in denen starke Frauengestalten gegen Unterdrückung und feudale Strukturen zu kämpfen hatten. So wurde Yimous vierter Spielfilm, das Drama „Die rote Laterne“ (1991) aufgrund seiner systemkritischen Auslegungsmöglichkeit in China zuerst verboten, fand aber dafür große Anerkennung im Ausland und wurde unter anderem mit einer Oscarnominierung und dem Silbernen Löwen in Venedig bedacht. Im China der 20er Jahre ist die 19-jährige Songliang (Gong Li) dazu gezwungen, nach dem Tod ihres Vaters ihr angefangenes Studium aufzugeben und den 31 Jahre älteren wohlhabenden und mächtigen Feudalherrn Chen (Ma Jingwu) zu ehelichen. Doch auch wenn Songliang als vierte Ehefrau auf dem weitläufigen Anwesen einen eigenen Gebäudeflügel u...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Rote Laterne Trailer OV 3:25
    Rote Laterne Trailer OV
    436 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gong Li
    Rolle: Songlian
    Caifei He
    Rolle: Meishan (terceira esposa)
    Cao Cuifen
    Rolle: Zhuoyan (Segunda esposa)
    Jin Shuyuan
    Rolle: Yuru (primeira esposa)
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Hilfreichste positive Kritik

    von Kino: am 04/05/2009

    5,0Meisterwerk
    Kameraführung, Bild, Geschichte, Aufbau, Szenen, Einstellungen, Hervorhebungen da stimmt einfach alles und zwar auf ...
    Kino:
    Hilfreichste negative Kritik

    von Kino: am 04/05/2009

    5,0Meisterwerk
    Kameraführung, Bild, Geschichte, Aufbau, Szenen, Einstellungen, Hervorhebungen da stimmt einfach alles und zwar auf ...
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Rote Laterne ?
    0 User-Kritik

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top