Mein FILMSTARTS
    Paranormal Activity: Die Gezeichneten
    20 ähnliche Filme für "Paranormal Activity: Die Gezeichneten"
    • Hänsel und Gretel: Hexenjäger

      Hänsel und Gretel: Hexenjäger

      28. Februar 2013 / 1 Std. 28 Min. / Action, Fantasy, Horror
      Von Tommy Wirkola
      Mit Jeremy Renner, Gemma Arterton, Famke Janssen
      15 Jahre nachdem Hänsel (Jeremy Renner) und Gretel (Gemma Arterton) aus dem Pfefferkuchenhaus fliehen konnten, haben sich die Geschwister zu rachsüchtigen und weit bekannten Kopfgeldjägern entwickelt, die es auf böse Hexen abgesehen haben. Eines Tages werden sie vom Bürgermeister von Augsburg angeheuert, um die finstere Muriel (Famke Janssen) zur Strecke zu bringen. Denn jene plant die blutige Opferung zahlreicher Kinder zur kommenden "Blutmond"-Nacht. Neben Hänsel und Gretel mischt sich jedoch auch der brutale Polizist Berringer (Peter Stormare) in die Hexenjagd ein. Je länger sie hinter der bösen Muriel her sind, desto eher glaubt das Geschwisterpaar, dass sie es nicht nur mit normalen Hexen zu tun haben und noch ein anderer Plan hinter der geplanten Kinder-Opferung steckt. Doch dann wird die Jagd zur Nebensache, denn Gretel wird von grausamen Hexen entführt; und es liegt nun an Hänsel, seine Schwester zu retten.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,6
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Conjuring - Die Heimsuchung

      Conjuring - Die Heimsuchung

      1. August 2013 / 1 Std. 50 Min. / Horror
      Von James Wan
      Mit Vera Farmiga, Patrick Wilson, Ron Livingston
      Das Ehepaar Roger und Carolyn Perron (Ron Livingston und Lili Taylor) will mit seinen fünf Töchtern ein beschauliches Leben im neuen Haus auf dem Land führen. Damit ist es jedoch vorbei, als sich merkwürdige Vorkommnisse häufen. Langsam glauben die geplagten Perrons, dass ihr Haus im Griff einer unheimlichen unsichtbaren Macht ist. Weil sie sich nicht mehr anders zu helfen wissen, beschließen Roger und Carolyn wenig später, das Gebäude auf paranormale Phänomene untersuchen zu lassen. Dazu holen sie sich Hilfe bei den Eheleuten Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga), international bekannten Psi-Wissenschaftlern und Dämonologen. Schon bei ihrer Ankunft auf dem Grundstück der Perrons spürt Lorraine, dass dort eine Macht wirkt, die hasserfüllter und gefährlicher ist als alles, was sie und ihr Partner jemals erlebt haben. Trotzdem beginnen die Spezialisten für das Paranormale mit ihren Nachforschungen - und erlangen bald Gewissheit: Dies ist der schwierigste Fall ihrer Karriere. Er bringt schließlich alle Beteiligten an ihre Grenzen und darüber hinaus...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Purge 2: Anarchy

      The Purge 2: Anarchy

      31. Juli 2014 / 1 Std. 43 Min. / Horror, Action, Thriller
      Von James DeMonaco
      Mit Frank Grillo, Carmen Ejogo, Zach Gilford
      Einmal im Jahr findet die "Säuberung" statt. Jedem Menschen ist es innerhalb eines Zeitfensters von zwölf Stunden erlaubt, jegliche Straftaten zu begehen – niemand muss Bestrafung fürchten. Und das System geht auf: An den anderen Tagen des Jahres ist das Leben in den USA friedvoll wie nie zuvor. Doch während des halben Tages, an dem Mord und alle anderen Untaten legal sind, befindet sich das Land im Ausnahmezustand. Während einige Bürger mit hochentwickelten Sicherheitssystemen in ihren Häusern ausharren und ihre Familien beschützen, gehen andere auf die Jagd. Aber auch das Jagen ist nicht ungefährlich, denn die Straßen gleichen einem Kriegsgebiet. Während sich "The Purge" mit den Erlebnissen einer Vorstadt-Familie befasste, behandelt "The Purge 2" nun die zeitgleichen Ereignisse in der Innenstadt, als das Auto eines jungen Paares (Kiele Sanchez, Zach Gilford) liegen bleibt…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Dracula Untold

      Dracula Untold

      2. Oktober 2014 / 1 Std. 32 Min. / Action, Fantasy, Horror
      Von Gary Shore
      Mit Luke Evans, Sarah Gadon, Dominic Cooper
      Die Heimat des Adligen Vlad Tepes (Luke Evans) wird vom gnadenlosen Sultan Mehmed (Dominic Cooper) bedroht, der als gefürchteter Eroberer die Lande unsicher macht. Um seine Frau Mirena (Sarah Gadon), seinen Sohn Ingeras (Art Parkinson) und sein geliebtes Volk zu beschützen, lässt sich der junge Prinz auf eine uralte, mystische Macht ein und muss das wohl größtmögliche Opfer bringen, das von einem Menschen verlangt werden kann: seine Seele. Schließlich wird Vlad Tepes zum ersten Vampir, den die Menschheit je gekannt hat. Als Dracula bekämpft er seine Feinde und setzt alles daran, sein Land und seine Familie aus den Klauen des Sultans zu befreien. Während seine Lieben dem Tod entgehen, ist der Prinz fortan verflucht, als Toter unter den Lebenden zu weilen und seinen Blutdurst an den Kehlen der Menschen zu stillen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,1
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Cabin in the Woods

      The Cabin in the Woods

      6. September 2012 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller
      Von Drew Goddard
      Mit Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchison
      Die fünf Freunde Curt (Chris Hemsworth), Marty (Fran Kranz), Holden (Jesse Williams), Dana (Kristen Connolly) und Jules (Anna Hutchison) wollen zusammen Ferien in einer abgelegenen Hütte im Wald machen. Obwohl sie ein alter Mann beim Zwischenhalt an der Tankstelle vor einer in den Wäldern lauernden Gefahr warnt, beginnt der Urlaub für die jungen Leute recht unbeschwert. Doch die anfängliche Arglosigkeit ist schnell verschwunden, als sich die ungewöhnlichen Vorkommnisse zu häufen beginnen. Was die Gruppe nicht weiß: Die Hütte wird aus der Ferne von zwei Fremden (Richard Jenkins, Bradley Whitford) überwacht und diese spielen ein perfides Spiel mit den Urlaubern. Letztere erkennen allerdings viel zu spät die Aussichtslosigkeit ihrer Lage. Schnell verwandelt sich der anfängliche Urlaubstrip in einen Kampf ums nackte Überleben, bei der jede Handlung ihre letzte sein könnte.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Erlöse uns von dem Bösen

      Erlöse uns von dem Bösen

      4. September 2014 / 1 Std. 59 Min. / Thriller, Horror
      Von Scott Derrickson
      Mit Eric Bana, Édgar Ramírez, Olivia Munn
      Polizist Ralph Sarchie (Eric Bana) vom New Yorker Police Department hat die Finsternis des Verbrechens auf den Straßen der südlichen Bronx kennengelernt, in einer der härtesten Gegenden des Landes. Er wird auf eine Reihe von Verbrechen angesetzt, die so unerklärlich wie brutal sind. Neben den verstörenden Fällen hat der irisch-stämmige Polizist zu allem Überfluss auch noch mit privaten Problemen in der Beziehung zu seiner Frau Jen (Olivia Munn) und Tochter Christina (Lulu Wilson) zu kämpfen. Um Licht ins Dunkel der Ermittlungen zu bringen, tut sich Sarchie mit dem unkonventionellen Priester Mendoza (Edgar Ramirez) zusammen, der auch vor dem Einsatz von Exorzismus nicht zurückschreckt. Nach und nach überzeugt der Geistliche den Gesetzeshüter davon, dass es zwischen Himmel und Hölle mehr gibt als mit dem bloßen Auge sichtbar ist. Gemeinsam kämpft das ungewöhnliche Team fortan gegen die furchteinflößenden Dämonen, die die Stadt terrorisieren…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sinister

      Sinister

      22. November 2012 / 1 Std. 50 Min. / Horror, Thriller
      Von Scott Derrickson
      Mit Ethan Hawke, Juliet Rylance, Fred Dalton Thompson
      Der geplagte Schriftsteller Ellison (Ethan Hawke) muss wegen finanzieller Probleme mit Frau und Kindern in ein kleineres Haus ziehen, in dem vor Jahren eine Familie auf ungeklärte Weise ums Leben kam. Ellison glaubt nicht an die Gerüchte und hofft stattdessen, dort seinen neuen Kriminalroman beenden zu können. Auf der nächtlichen Suche nach Inspiration findet er auf dem Dachboden eine Kiste mit alten Filmrollen, die neben Familienaufnahmen des Vorbesitzers auch äußerst verstörende Aufnahmen enthalten. Nachdem die Polizei keine Hilfe ist, beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln und stößt auf ein Geheimnis, das ihn fast an seinem Verstand zweifeln lässt. Während er mit der Lösung des Rätsels beschäftigt ist, scheinen unheimliche Mächte von seinen Kindern Besitz zu ergreifen, die in Zusammenhang mit den Filmen und den Morden stehen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Shining

      Shining

      16. Oktober 1980 / 2 Std. 23 Min. / Horror, Thriller
      Von Stanley Kubrick
      Mit Jack Nicholson, Shelley Duvall, Danny Lloyd
      Der ehemalige Lehrer und Schriftsteller Jack Torrance (Jack Nicholson) übernimmt die Stelle des Hausverwalters in einem mit einem Mythos behafteten Berghotel in Colorado. Während der Wintermonate soll Jack das alleinstehende Gebäude im Auge behalten. Der Familienvater sieht darin die perfekte Gelegenheit, in Ruhe seinen Roman zu beenden. Auch seine Frau Wendy (Shelley Duvall) freut sich auf die Zeit im abgeschiedenen Hotel. Nur der sechsjährige Sohn Danny (Danny Llloyd) hat bei der ganzen Sache so seine Bedenken. Es dauert nicht lange bis die dunklen Vorahnungen und blutigen Visionen, die dem Jungen schon kurz nach dem Einzug das erste mal begegnen, zur Realität werden: Vater Jack beginnt immer mehr, den Verstand zu verlieren. Mit einer Axt bewaffnet, beginnt der wahnsinnig Gewordene die Jagd auf seine Familie.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      4,3
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Underworld: Awakening

      Underworld: Awakening

      2. Februar 2012 / 1 Std. 30 Min. / Action, Fantasy, Horror
      Von Måns Mårlind, Björn Stein
      Mit Kate Beckinsale, Theo James, India Eisley
      Nachdem sie zwölf Jahre lang in einem komatösen Zustand gehalten wurde, erfährt die Vampirin Selene (Kate Beckinsale), dass sie Mutter einer ebenso alten Tochter namens Eve (India Eisley) ist. Diese ist halb Vampir und halb Lykaner. Als Selene versucht, den Mensch-Lykaner und vermeintlichen Vater Michael (Scott Speedman) zu finden, muss sie feststellen, dass die Welt nicht die ist, die sie einmal war. Denn nun sind es die Menschen, die die größten Feinde der Vampire sind. Seitdem die Menschheit von der Existenz der Vampire und Lykaner weiß, versucht sie beide auszurotten. Um dies zu verhindern, ziehen Selene und ihre neue Familie alle Register und wollen zu diesem Zweck ihren größten Gegner besiegen, die Organisation Antigen. Sie ist dabei, Super-Lykaner zu erschaffen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,2
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Warm Bodies

      Warm Bodies

      21. Februar 2013 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Romanze, Horror
      Von Jonathan Levine
      Mit Nicholas Hoult, Teresa Palmer, Analeigh Tipton
      Nach einer Seuche ist der Großteil der amerikanischen Bevölkerung zu Zombies geworden und wandelt stöhnend durch die Straßen auf der Suche nach menschlicher Beute. Diese hat sich zum Schutz in einer Stadt verbarrikadiert und versucht, dem Schrecken durch die Untoten zu entgehen. Als sich der Zombie R (Nicholas Hoult) eines Tages in Richtung Stadt auf Nahrungssuche begibt, sieht er das menschliche Mädchen Julie (Teresa Palmer), das von einigen Untoten angegriffen wird. Kurzentschlossen retter er sie und versteckt sie in seinem Zuhause, einer alten Boeing 747. Bald merkt Julie, dass R anders ist als die übrigen Zombies. Durch den Verzehr von Gehirnen hat er die Erinnerungen seiner Opfer übernommen und ist dadurch zu Gefühlen fähig. Außerdem ist er mehr und mehr in der Lage, vollständige Sätze zu sprechen und verweigert fortan sogar den Verzehr von Menschenfleisch, um wieder menschlicher zu werden. Obwohl R und Julie erste zarte Bande knüpfen, muss sie zurück in die Stadt und lässt R mit gebrochenem Herzen zurück. Getrieben von dem Wunsch, sie wiederzusehen, fasst er den Plan, sich in die Stadt einzuschleichen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,9
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Possession - Das Dunkle in Dir

      Possession - Das Dunkle in Dir

      8. November 2012 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller
      Von Ole Bornedal
      Mit Jeffrey Dean Morgan, Kyra Sedgwick, Natasha Calis
      Emily (Natasha Calis) lebt nach der Scheidung ihrer Eltern abwechselnd bei ihrem Vater (Jeffrey Dean Morgan) und ihrer Mutter (Kyra Sedgwick). Da ihr Vater sie nicht so oft sieht, fällt es ihm schwer, Emily irgendwelche Wünsche auszuschlagen, denn er möchte, dass sie in seiner Gegenwart so glücklich wie möglich ist. Auf einem Antiquitätenmarkt findet das junge Mädchen eine alte Holzbox, die ihr Vater ihr natürlich kauft. Nachdem sie nicht wissen, was in der Box ist oder wie man an den Inhalt gelangen kann, schafft es Em eines Abends, den antiken Gegenstand zu öffnen - mit schrecklichen Folgen. Durch das Öffnen der Box wird ein uralter Dämon entfesselt, der über das Mädchen die Kontrolle übernimmt. Es passieren seltsame Dinge mit Emily und nicht alle sind wissenschaftlich zu erklären. Die Eltern wissen nicht weiter und ihre Tochter beginnt sich immer mehr zu verändern. Sie versuchen, den Fluch der Box zu brechen um so Emily retten zu können, bevor es zu spät ist. Denn es wurden Dinge in Gang gesetzt, deren schreckliche Folgen noch nicht absehbar sind.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Chronicle - Wozu bist du fähig?

      Chronicle - Wozu bist du fähig?

      19. April 2012 / 1 Std. 24 Min. / Drama, Horror, Sci-Fi
      Von Josh Trank
      Mit Dane DeHaan, Alex Russell, Michael B. Jordan
      Die drei Teenager Andrew (Dane DeHaan), Steve (Michael B. Jordan) und Matt (Alex Russell) machen eine äußerst ungewöhnliche Entdeckung. Auf einem Feld finden die drei jungen Männer ein in der Erde vergrabenes Objekt. Der Fund scheint einen mirakulösen Einfluss auf die Halbstarken zu haben, denn schon kurz nach der Begegnung verfügen sie über ungewöhnliche Kräfte. Anfangs völlig überrascht von ihren neuen Fähigkeiten, probieren sich die Jugendlichen erst einmal aus und treiben ihre Späße. Doch als einer der drei Jugendlichen anfängt, seine Macht zu missbrauchen, entbrennt ein großer Streit unter den jungen Männern. Andrew steigen seine Kräfte zu Kopf. Steve und Matt setzen alles daran, ihren Freund wieder zur Besinnung zu bringen, doch Andrew widersetzt sich und beginnt, seine Allmachtsfantasien auszuleben...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Insidious: Chapter 2

      Insidious: Chapter 2

      17. Oktober 2013 / 1 Std. 46 Min. / Horror
      Von James Wan
      Mit Patrick Wilson, Rose Byrne, Barbara Hershey
      Nachdem Familie Lambert es geschafft hat, ihren Sohn Dalton (Ty Simpkins) aus den Klauen von Geistern und Dämonen zu befreien, verlässt sie den Ort des Geschehens und sucht Zuflucht bei Großmutter Lorraine (Barbara Hershey). Dort wiegen sich Renai (Rose Byrne) und Josh Lambert (Patrick Wilson) in Sicherheit. Doch schon bald machen die Geister sie ausfindig und obwohl Dalton, der besonders empfänglich für die übernatürlichen Erscheinungen ist, die Gefahr frühzeitig erkennt, gelingt es den Dämonen zunehmend von Josh Besitz zu ergreifen. Das Familienoberhaupt kann sich immer weniger gegen diese feindliche Übernahme wehren. Als die anderen ihm zur Hilfe kommen wollen, offenbart sich, dass die Verbindung zu den Geistern und ihrer Welt viel tiefergeht, als sie dies bisher angenommen haben und ein grausiges Geheimnis wird enthüllt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,4
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • American Psycho

      American Psycho

      7. August 2000 / 1 Std. 41 Min. / Thriller, Drama, Horror
      Von Mary Harron
      Mit Christian Bale, Willem Dafoe, Jared Leto
      Der New Yorker Yuppie Patrick Bateman (Christian Bale) hat zwei Lebensfreuden: Zum einen liebt er den Luxus der 80er Jahre. Immer die neuesten Anzüge, immer die exklusivste Visitenkarte, immer eine Reservierung im besten Lokal der Stadt. Zum anderen erfreut er sich - und das wissen seine ebenso oberflächlichen Kollegen nicht - an sadistischen Morde, um die Leere in seinem Leben zu füllen. Hierfür bevorzugt er hübsche Frauen...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Insidious

      Insidious

      21. Juli 2011 / 1 Std. 42 Min. / Horror
      Von James Wan
      Mit Patrick Wilson, Rose Byrne, Ty Simpkins
      Die Lamberts sind gerade erst in ein altes Anwesen gezogen, und schon stellt Mutter Renai (Rose Byrne) fest, dass hier vieles nicht mit rechten Dingen zugeht. Schwingende Türen oder Gegenstände, die sich selbstständig bewegen, sind nur einige der zahlreichen übernatürlichen Vorkommnisse. Von seiner Neugier getrieben begibt sich Sohn Dalton (Ty Simpkins) auf den Dachboden, stürzt dort von der Leiter und fällt in ein Koma, aus dem er nicht mehr erwacht. Sämtliche Ärzte wissen keinen Rat. Als der Junge nach drei Monaten Klinikaufenthalt zurück ins Haus verlegt wird, häufen sich die mysteriösen Begebenheiten erneut. Doch auch ein Umzug hilft der Familie nicht weiter - denn es ist nicht das Gebäude, das heimgesucht wird, sondern der komatöse Junge. Mutter Renai und Vater Josh beschließen, sich dem Dämonen zu stellen und beauftragen drei Parapsychologen, dem Spuk ein Ende zu setzen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Orphan - Das Waisenkind

      Orphan - Das Waisenkind

      22. Oktober 2009 / 2 Std. 03 Min. / Thriller, Horror
      Von Jaume Collet-Serra
      Mit Vera Farmiga, Peter Sarsgaard, Isabelle Fuhrman
      Die Colemans haben Probleme. Die Alkoholkrankheit der Mutter Kate (Vera Farmiga) führte dazu, dass ihr ungeborenes Kind bei einem Unfall starb und Tochter Max (Aryana Engineer) fast noch dazu. Auch in der Ehe läuft es nicht gut. Um die Zeichen auf Neuanfang zu setzen, wollen Kate und ihr Mann John (Peter Sarsgaard) adoptieren. In der für ihr Alter außergewöhnlich intelligenten und kreativen Esther (Isabelle Fuhrman) glauben sie, fündig geworden zu sein - sicher wäre sie die perfekte Ergänzung zu Max und Daniel (Jimmy Bennett). Schnell lebt sich die Neunjährige in der neuen Familie ein, doch Daniel ist die neue Schwester nicht ganz geheuer. Als vermehrt nebulöse Vor- und Unfälle geschehen, wird Kate ebenfalls misstrauisch...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,2
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Let Me In

      Let Me In

      15. Dezember 2011 / 1 Std. 52 Min. / Horror, Drama
      Von Matt Reeves
      Mit Kodi Smit-McPhee, Chloë Grace Moretz, Richard Jenkins
      In Los Alamos, New Mexico, lebt der zwölfjährige Owen (Kodi Smit-McPhee), der in der Schule von Kenny (Dylan Minnette) und zwei anderen Klassenkollegen gemobbt wird. Nur zu Hause träumt er heimlich von der Rache an dem Trio. Der Außenseiter findet in der gleichaltrigen Abby (Chloë Grace Moretz) aus der Nachbarschaft eine Freundin, doch die taucht nur nachts auf dem Spielplatz auf. Abbys Vater ist ein gesuchter Serienkiller, der seinen Opfern das Blut raubt, um seine Tochter - in Wahrheit ein Vampir - damit zu versorgen. Während Owen dem Geheimnis seiner neuen Freundin auf die Schliche kommt, nimmt ein Polizist die Ermittlungen in den Mordfällen auf...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,4
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Paranormal Activity 3

      Paranormal Activity 3

      3. November 2011 / 1 Std. 24 Min. / Horror, Fantasy
      Von Henry Joost, Ariel Schulman
      Mit Lauren Bittner, Christopher Nicholas Smith, Chloe Csengery
      Das Prequel zur "Paranormal Activity"-Reihe erzählt die Vorgeschichte der rätselhaften Ereignisse um Katie (Katie Featherston) und ihre Familie, die von einem bösen Dämon heimgesucht wird. Ihre Schwester Kristi (Sprague Grayden) möchte der Frage auf den Grund gehen, warum der Dämon ausgerechnet sie und Katie auserwählt hat. Sie sichtet Videomaterial aus ihrer Kindheit in den 1980ern und schnell wird klar, dass Katie ihre Schwester damals in ein verhängnisvolles Ritual verstrickte, das die Zukunft der beiden auf schreckliche Weise verändert hat. Angelockt von den Kindern, beginnt der Dämon sein unsichtbares, aber teuflisches Spiel.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Ding aus einer anderen Welt

      Das Ding aus einer anderen Welt

      22. Oktober 1982 / 1 Std. 48 Min. / Horror, Sci-Fi
      Von John Carpenter
      Mit Kurt Russell, T.K. Carter, Wilford Brimley
      Zwölf Wissenschaftler, darunter R. J. MacReady (Kurt Russell), befinden sich auf Forschungsmission in der Antarktis. Sie entdecken eine zerstörte Forschungsstation und mit ihr einen deformierten Leichnam, den sie zur Untersuchung mitnehmen. Was die Wissenschaftler nicht wissen, ist, dass ein Außerirdischer die Zerstörung zu verantworten hat. Diese Lebensform ist deswegen besonders bedrohlich, weil sie nahezu unbemerkt die Körper anderer Lebewesen übernimmt. Als die Männer einen verängstigten Hund bei sich aufnehmen, denken sie sich zunächst nicht viel dabei. Bald jedoch kann niemand mehr dem anderen trauen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • I Spit on Your Grave

      I Spit on Your Grave

      5. Mai 2011 / 1 Std. 47 Min. / Horror, Thriller
      Von Steven R. Monroe
      Mit Sarah Butler, Chad Lindberg, Daniel Franzese
      Schriftstellerin Jennifer Hills mietet sich eine einsame Blockhütte im Wald um in Ruhe ihr neues Buch schreiben zu können. Doch die junge hübsche Frau ahnt nicht, dass eine Gruppe brutaler Einheimischer ein Auge auf sie geworfen hat. Eines Nachts überfallen sie Jennifer in ihrer Hütte. Sie quälen und vergewaltigen sie dann mehrmals. Bevor sie jedoch die fast zu Tode gequälte Frau endgültig töten können fällt sie kraftlos in einen reißenden Fluss und wird weggespült. Entgegen aller Chancen überlebt Jennifer und hat ab sofort nur noch ein Ziel: Rache! Alles was die Männer ihr angetan haben, wird sie ihnen heimzahlen - nur diesmal viel viel härter!
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top