Mein FILMSTARTS
Woodstock in Timbuktu
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Woodstock in Timbuktu
Starttermin 18. April 2013 (1 Std. 36 Min.)
Mit -
Genre Dokumentation
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Dokumentarfilm über ein Musikfestival in der Sahara, das zum Erhalt der nomadi­schen Kultur dient. Unter den Teilnehmern sind auch die Gruppen "Amanar" und "Tartit". Die Bandmitglieder von "Amanar" wehren sich in ihren Texten gegen eine zunehmende Diskriminie­rung, die das Volk der Kel Tamaschek erfahren muss. Seit dem Ende der französischen Kolonialzeit auf Sahara-Länder verteilt und durch Staats­grenzen auseinandergerissen, werden die Nomaden immer mehr zu Au­ßenseitern. "Tartit" ist eine Frauenband. Nachdem ihre Mitglieder in der 1990er Re­bellion der Kel Tamaschek aus ihrer Heimat fliehen mussten, begannen die Frauen in einem Flüchtlingslager in Burkina Faso, einem südlichen Nach­barland Malis, gegen die lähmende Trostlosigkeit des Exils zu musizieren. In ihren Liedern geht es um Sehnsucht und Liebe. Und sie erheben ihre Stimmen gegen Wassermangel, staatliche Ungerechtigkeiten und Krieg in ihrer Wüstenheimat.
Verleiher BraveHearts International GmbH
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 180.000 €
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis 1.77
Visa-Nummer -
Woodstock in Timbuktu Trailer OV 2:46
Woodstock in Timbuktu Trailer OV
186 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Bilder

12 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top