Mein FILMSTARTS
Arne Dahl: Böses Blut
Arne Dahl: Böses Blut
Starttermin 11. November 2012 TV-Produktion (1 Std. 50 Min.)
Mit Malin Arvidsson, Irene Lindh, Claes Ljungmark mehr
Genre Thriller
Produktionsländer Dänemark, Schweden, Deutschland
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Das Team von Jenny Hultin (Malin Arvidsson) erhält einen Anruf aus den USA. Am Flughafen Newark wurde ein ermordeter schwedischer Journalist in einer Besenkammer entdeckt. Die Art des Mordes weist auf den seit fast 40 Jahren gesuchten "Kentucky-Mörder" hin. Dieser hat nun anscheinend die Identität des Journalisten angenommen und wird bald in Schweden landen. Das Team bricht sofort zum Flughafen auf, doch unter der Menge an Leuten können sie den Mörder unmöglich finden. Daraufhin nehmen Agenten vom CIA Kontakt zu Hultin auf. Der Hauptverdächtige im Falle "Kentucky-Mörder" wurde vor 30 Jahren gefasst, kam bei einem Autounfall jedoch ums Leben. Die grausamen Morde gingen weiter und orientierten sich an im Vietnamkrieg verwendeten Verhörmethoden. Dabei werden den Opfern kleine Zangen durch den Hals, die Stimmbänder und die Nerven des Rückgrats geklemmt.
Originaltitel

Arne Dahl: Ont blod

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2012
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch, Dänisch, Schwedisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Malin Arvidsson
Rolle: Kerstin Holm
Irene Lindh
Rolle: Jenny Hultin
Claes Ljungmark
Rolle: Viggo Norlander
Shanti Roney
Rolle: Paul Hjelm
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bild

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top