Mein FILMSTARTS
Star Wars 8: Die letzten Jedi
Durchschnittswertung
3,6
13 Presse-Titel
  • Chicago Sun-Times
  • Empire UK
  • Entertainment weekly
  • epd-Film
  • Kino-Zeit
  • Rolling Stone
  • The Guardian
  • Reelviews.net
  • The Hollywood Reporter
  • Filmclicks.at
  • Slant Magazine
  • Variety
  • Wessels-Filmkritik

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

13 Presse-Kritiken

Chicago Sun-Times

Von Richard Roeper

Riesengroße, wichtige Sachen geschehen Neben- und Hauptfiguren. Große und kleine Überraschungen passieren zuhauf. Wie bei allen „Star Wars“-Filmen gilt auch hier: Wo das Böse ist, gibt es auch Heroismus, und wo Mut ist, ist auch Opfer – und manchmal werden Herzen gebrochen, wo Liebe ist.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Chicago Sun-Times

Empire UK

Von Ian Freer

„Das Erwachen der Macht” warf viele Fragen auf, „Die letzten Jedi“ nimmt sie sich direkt vor und liefert Antworten, die genauso schockieren wie erstaunen werden. Der Film ist ein Spaß, er ist lustig, aber mit emotionalem Gewicht, er bereitet „Episode 9“ vor, dass einem das Wasser im Munde zusammenläuft und er ist ein passendes Tribut an Carrie Fisher.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK

Entertainment weekly

Von Chris Nashawaty

„Star Wars 8“ zieht sich in der Mitte einfach zu sehr. Irgendwo in den 152 Minuten Laufzeit steckt ein fantastischer 90-minütiger Film.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Entertainment weekly

epd-Film

Von Frank Schnelle

Keinerlei Verschleißerscheinungen: Selbst im achten Teil erweist sich die langlebige Weltraumsaga als vitales Franchise, das mit grandiosem Aufwand, starkem Cast und überraschendem Witz punktet.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf epd-Film

Kino-Zeit

Von Beatrice Behn

„Star Wars: Die letzten Jedi“ vergisst nicht seine Zugehörigkeit. All diese Neuerungen sind gut eingebettet in bekannte Ideen und Muster, Welten und Figuren, denen große Treue geschworen und eingehalten wurde.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Kino-Zeit

Rolling Stone

Von Peter Travers

Das „Star Wars”-Universum ist die beste Spielwiese, die sich ein Fanboy wünschen kann, und Johnson stellt sicher, dass „Die letzten Jedi” berstet vor tollen, spaßigen Überraschungen, erstklassigem Abenteuer und schockierenden Enthüllungen, nach denen euch schwindlig sein wird.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Rolling Stone

The Guardian

Von Peter Bradshaw

"Die letzten Jedi" gibt dir einen explosiven Zuckerrausch an Spektakel. Ein Film, der um sich selbst und den Mythos des "Star Wars"-Universums kreist.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Guardian

Reelviews.net

Von James Berardinelli

"Die letzten Jedi" ist ein Film der Momente. Da sind vielleicht ein halbes Dutzend davon. Das Problem ist, dass sie erzählerisch nur sehr schlampig zusammengefügt sind.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Reelviews.net

The Hollywood Reporter

Von Todd McCarthy

Vollgepackt mit Action und befriedigend auf die Art, wie es sein loyales Publikum will ist Rian Johnsons Eintauchen in George Lucas‘ Universum generell befriedigend, auch wenn es sich manchmal anstrengen muss, etwas Nützliches und/oder Interessantes für seine Figuren zu tun zu finden.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter

Filmclicks.at

Von Peter Beddies

Der neue „Star Wars“-Film braucht Zeit, um bei sich selbst anzukommen, wird dann aber mit zunehmender Dauer immer besser. Im Showdown gibt „Die letzten Jedi“ noch mal richtig Gas und lässt einen fast vergessen, dass man es hier mit einem Überbrückungsfilm zum Schlussakkord in zwei Jahren zu tun hat.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Filmclicks.at

Slant Magazine

Von Sam C. Mac

Der jüngste Eintrag im Disney-Franchise schafft es größtenteils zufriedenstellend, die Themen und Handlungsstränge von J.J. Abrams Vorgänger voranzutreiben.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Slant Magazine

Variety

Von Peter Debruge

Obwohl „Die letzten Jedi” einen relativ hohen Standard im Franchise-Filmemachen erfüllt, ist Johnsons Film am Ende eine Enttäuschung.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety

Wessels-Filmkritik

Von Antje Wessels

„Star Wars: Die letzten Jedi“ bestätigt nun zum ersten Mal die Befürchtungen, dass ein so flotter Veröffentlichungsrhythmus immer neu erscheinender Filme auch Nachteile haben kann. So hervorragend die Darsteller funktionieren und so perfekt die Effekte daherkommen, so zäh ist die Geschichte, bei der auch vereinzelte Überraschungen und viel Fanservice nicht verschleiern können, wie unausgegoren sie eigentlich ist.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Wessels-Filmkritik
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top