Mein FILMSTARTS
    Tatort: Das Wunder von Wolbeck
    Tatort: Das Wunder von Wolbeck
    Starttermin 25. November 2012 TV-Produktion (1 Std. 29 Min.)
    Mit Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Friederike Kempter mehr
    Genres Thriller, Krimi
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Auf einem Hof bei Wolbeck müssen Hauptkommissar Thiel (Axel Prahl) und Professor Boerne (Jan-Josef Liefers) einen mysteriösen Todesfall aufklären. Stella Lembeck (Lina Beckmann) hat ihren Mann Raffael leblos auf dem Anwesen aufgefunden und nun geraten gleich einige zwielichtige Personen ins Visier der Ermittler. Möglicherweise stecken die Kintrups aus der Nachbarschaft dahinter, mit denen die Lembecks zuletzt offenbar Probleme hatten. Doch auch einer der früheren Kumpanen Raffaels könnte für dessen Tod verantwortlich sein. War es vielleicht einer von den drei Krien-Brüdern? Sowohl der Gastwirt Thomas Krien (Johannes Rotter) als auch seine beiden Brüder Bert (Jan-Peter Kampwirt) und Gert (Mirco Reseg) scheinen etwas verbergen zu wollen – ein düsteres Geheimnis, das auch Raffael einst kannte…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Axel Prahl
    Rolle: Hauptkommissar Frank Thiel
    Jan Josef Liefers
    Rolle: Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne
    Friederike Kempter
    Rolle: Nadeshda Krusenstern
    Christine Urspruch
    Rolle: Silke Haller
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top