Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Im Namen des Vaters
    Tatort: Im Namen des Vaters
    26. Dezember 2012 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Lars Kraume
    Mit Joachim Król, Nina Kunzendorf, Gerd Wameling
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der Mord an einer Frau ruft die Kommissare Mey (Nina Kunzendorf) und Steier (Joacihm Król) auf den Plan. Überraschend schnell gelingt es ihnen die Identität der Frau zu herauszufinden: es ist Agnes Brendel, die in der Gegend vielen Leuten bekannt ist. Scheinbar war sie ein wahrer Pechvogel. Sie hatte vor allem kein Glück mit Männern und war viel in Kneipen unterwegs. Zudem ging sie regelmäßig in die Kirche. Während ihren Ermittlungen stellen die Kommissare fest, dass sich die Aussagen der von ihnen befragten Personen widersprechen. Der Wirt einer Kneipe, andere Stammgäste, der Kioskbesitzer, auch der Pater der Gemeinde und viele andere aus dem Viertel sahen Agnes an unterschiedlichen Orten. Dies erschwert ihnen die Untersuchungen noch zusätzlich. Wer steckt nur hinter dem Mord? Ob es jemand aus ihrem Umfeld war – oder doch ein Fremder? Hat am Ende gar ihr Lebensgefährte etwas mit ihrer Ermordung zu tun?
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Joachim Król
    Rolle: Hauptkommissar Frank Steier
    Nina Kunzendorf
    Rolle: Hauptkommissarin Conny Mey
    Gerd Wameling
    Rolle: Chef der Mordkommission
    Paulus Manker
    Rolle: Viktor
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top