Mein FILMSTARTS
    Tatort: Todesschütze
    Tatort: Todesschütze
    Starttermin 2. Dezember 2012 TV-Produktion (1 Std. 30 Min.)
    Mit Simone Thomalla, Martin Wuttke, Maxim Mehmet mehr
    Genre Krimi
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Das Pärchen Winkler wird eines Nachts auf dem Nachhauseweg von drei Jugendlichen überfallen und übel zugerichtet. Zwei Polizisten werden auf die Attacke aufmerksam und nehmen sich der Opfer an. Die entflohenen Täter konnten sie aber nicht erkennen. Kurz darauf sollen sie die Vorkommnisse den Kommissaren Saalfeld (Simone Thomalla) und Keppler (Martin Wuttke) schildern. Diese sind sich aber bereits nach kurzer Zeit nicht mehr sicher, ob sie den Aussagen der Kollegen Glauben schenken können – einer der Verdächtigen ist nämlich zugleich der Sohn von einem der beiden Polizisten. Somit wird es noch schwieriger, den mutmaßlichen Tätern ihr Verbrechen nachzuweisen. Dann stirbt auch noch Frau Winkler an ihren Verletzungen. Daraufhin möchte ihr Ehemann das Recht selbst in die Hand nehmen…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Simone Thomalla
    Rolle: Hauptkommissarin Eva Saalfeld
    Martin Wuttke
    Rolle: Hauptkommissar Andreas Keppler
    Maxim Mehmet
    Rolle: Kriminaltechniker Wolfgang Menze
    Kai Schumann
    Rolle: Dr. Johannes Reichau [Gerichtsmediziner]
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top