Mein FILMSTARTS
    Eltern
    Eltern
    Starttermin 14. November 2013 (1 Std. 39 Min.)
    Mit Charly Hübner, Christiane Paul, Paraschiva Dragus mehr
    Genre Tragikomödie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,3 15 Wertungen
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben

    Konrad (Charly Hübner) ist der scheinbar perfekte Hausmann und Familienvater. Seiner Frau Christine (Christiane Paul), die Karriere als Anästhesistin macht und kurz vor dem Aufstieg zur Oberärztin steht, hält er den Rücken frei. Als Konrad eine verlockende Stelle als Theater-Regisseur angeboten bekommt, möchte er wieder ins Berufsleben zurückkehren, doch seine gesamte Familie sträubt sich dagegen. Konrad setzt sich durch und engagiert ein argentinisches Au-Pair-Mädchen, das auf die Kinder aufpassen soll. Doch die sind kaum zu bändigen, vor allem die zehnjährige Käthe (Parashiva Dragus) erweist sich als äußert aufsässig. Aber auch die fünf Jahre jüngere Emma (Emilia Pieske) hat Sorgen: Ihr kürzlich verstorbener Hamster muss dringend ersetzt werden. Für die berufstätigen Eltern ist die Situation ebenfalls nicht leicht. Konrad kann sich zu seiner Überraschung nich vollständig auf seinen neuen Job konzentrieren und Christine droht unter der neu entstandenen Doppelbelastung einzubrechen. Als Konrad plötzlich verschwindet, um sich eine völlige Auszeit von der Familie zu nehmen, wissen alle, dass sich etwas Grundlegendes ändern muss.  

    Verleiher DCM Filmdistribution
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Eltern
    Eltern (DVD)
    Neu ab 5.88 €
    Eltern
    Eltern (Blu-ray)
    Neu ab 8.46 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Eltern
    Von Sascha Westphal
    Vom Alltäglichen erzählen und dabei doch nie das Außergewöhnliche aus den Augen verlieren. So ließe sich das Kino Robert Thalheims auf den Punkt bringen. Unter den deutschen Filmemachern der vergangenen fünfzehn Jahre ist der gebürtige Berliner, der auch ein Buch über Andrzej Wajda und den polnischen Film veröffentlicht hat, einer, der einen ganz eigenen Weg verfolgt. Seine Filme wirken leichthändiger und eingängiger als die Arbeiten, die so oft mit dem Label „Berliner Schule“ versehen werden. Dennoch sind sie sperriger und vor allem eigenwilliger als die typischen deutschen (Arthouse-)Komödien und -Dramen, die zwar ins Kino kommen, aber eigentlich nur mit dem Blick auf ihre Fernsehauswertung gedreht wurden. Anders als Dietrich Brüggemann („Renn, wenn du kannst“), das selbsternannte Aushängeschild eines deutschen Kinos jenseits der ominösen „Berliner Schule“, für den die Wirklichkeit all...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Eltern Trailer DF 2:32
    Eltern Trailer DF
    5 325 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Eltern Videoclip DF 2:08
    Eltern Videoclip DF
    195 Wiedergaben
    Eltern Videoclip (2) DF 1:35
    Eltern Videoclip (2) DF
    140 Wiedergaben
    Eltern Videoclip (3) DF 3:17
    Eltern Videoclip (3) DF
    191 Wiedergaben
    Alle 5 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Charly Hübner
    Rolle: Konrad
    Christiane Paul
    Rolle: Christine
    Paraschiva Dragus
    Rolle: Käthe
    Emilia Pieske
    Rolle: Emma
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top