Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Beste kommt erst: In den besten Familien
    Das Beste kommt erst: In den besten Familien
    3. Dezember 2012 / 1 Std. 30 Min. / Tragikomödie
    Von Rainer Kaufmann
    Mit Friedrich von Thun, Sophie Von Kessel, Misel Maticevic
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Auf den Schraubenfabrikanten Karl Maillinger (Friedrich von Thun) kommt großes Ungemach zu, weil er eine Hochzeit plant, mit der vor allem seine Kinder alles andere als einverstanden sind. Karl möchte ausgerechnet seine aus Moldawien stammende Haushälterin ehelichen, die wesentlich jünger als er selbst ist. Doch das ist nicht die einzige Sorge, die der noch unverheiratete Patriarch hat: Aus dem Brief seines Freundes Archie (Fred Stillkrauth), welcher an der Schwelle des Todes steht, erfährt Karl, dass Archie wahrscheinlich der Vater seiner ältesten Tochter Anna (Sophie von Kessel) ist. Ausgerechnet Archies Sohn Ben (Misel Maticevic) ist über beide Ohren in Anna verliebt und versucht alles, um ihre Gunst zu erlangen. Karl, der das Geheimnis nicht enthüllen möchte, bemüht sich nun darum, eine Beziehung zwischen den beiden zu unterbinden…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Friedrich von Thun
    Rolle: Karl Maillinger
    Sophie Von Kessel
    Rolle: Anna Maillinger
    Misel Maticevic
    Rolle: Ben
    Marc Hosemann
    Rolle: Vince Maillinger
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Wissenswertes

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top