Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Broken Circle
     The Broken Circle
    25. April 2013 / 1 Std. 49 Min. / Drama
    Von Felix Van Groeningen
    Mit Johan Heldenbergh, Veerle Baetens, Nell Cattrysse
    Produktionsland Belgien
    Zum Trailer Im Stream
    Pressekritiken
    3,3 6 Kritiken
    User-Wertung
    4,1 80 Wertungen - 12 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Elise (Veerle Baetens) besitzt ihren eigenen Tattoo-Shop und Didier (Johan Heldenbergh) spielt Banjo in einer Band. Obwohl die beiden so verschieden sind, verlieben sie sich auf den ersten Blick ineinander. Er redet viel, sie hört gern zu. Er ist ein sturer Atheist und ist trotzdem hoffnungslos und naiv romantisch. Sie hat sich ein Kreuz in den Nacken tätowieren lassen und ist eine Realistin, die mit beiden Beinen im Leben steht. Das Glück der beiden scheint perfekt, als ihre kleine Tochter Maybelle (Nell Cattrysse) geboren wird. Mit sechs Jahren wird die Kleine aber ernsthaft krank. Didier und Elise sind sich uneinig darüber, wie Maybelle behandelt werden soll. Für die gemeinsame Tochter müssen sie ihre Verschiedenheit überwinden und zusammen um ihr Leben kämpfen. Elise und Didiers Leben wird zu einer Achterbahnfahrt.
    Originaltitel

    The Broken Circle Breakdown

    Verleiher Pandora Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Flämisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Auf DVD/Blu-ray
    Broken Circle
    Broken Circle (DVD)
    Neu ab 8.94 €
    Broken Circle
    Broken Circle (Blu-ray)
    Neu ab 10.98 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    The Broken Circle
    Von Robert Cherkowski
    Spätestens mit seinem Drama „Die Beschissenheit der Dinge" von 2009 hat sich Felix Van Groeningen als einer der angesagtesten Regisseure des jungen belgischen Kinos etabliert, als einer, der persönliche Geschichten von der Schattenseite des Lebens erzählen kann und dabei keineswegs in depressive Arthouse-Gefilde abdriftet. Seine Geschichten fesseln, machen wütend, beleben und gehen vor allem immer wieder sehr zu Herzen, ganz gleich, wie derbe es seine Figuren auch manchmal treiben mögen. Mit seinem vierten Kinofilm „The Broken Circle" geht er den in „Die Beschissenheit der Dinge" eingeschlagenen Weg konsequent weiter, ganz ohne Scheu vor großen Gefühlen und ohne sich darum zu scheren, dass er dabei auch gelegentlich in den nackten Kitsch abdriftet. Auch wenn so manche Szene klebrige Spuren manipulativer Tränendrüsendrückerei hinterlässt und Van Groeningen lieber eine Schippe Sentiment zu...
    Die ganze Kritik lesen
    The Broken Circle Trailer DF 1:57
    The Broken Circle Trailer DF
    18636 Wiedergaben
    The Broken Circle Trailer OV 1:54
    4249 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Johan Heldenbergh
    Rolle: Didier
    Veerle Baetens
    Rolle: Elise
    Nell Cattrysse
    Rolle: Maybelle
    Geert Van Rampelberg
    Rolle: William
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 155 Follower Lies die 358 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 28. Oktober 2014
    Durchaus bewegendes Drama über eine junge Familie, die mit der Krebserkrankung ihrer kleinen Tochter zu kämpfen hat. 2 gute Hauptdarsteller (gerade Veerle Baetens als Elise hat mir sehr gefallen!) und ein wunderbarer Country-Soundtrack sind die Stützen des Films. Dazu das natürlich sehr emotionale Thema und eine nichtlineare Erzählweise, was ich persönlich sehr gerne mag. Alles in allem ein schöner Film, den ich Indie-Liebhabern absolut ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 19. September 2015
    Ein unausgeglichenes Drama, welches niemals glaubwürdig darstellt, warum zwei so verschiedene Menschen auf einmal entscheiden, zusammen zu sein, was sowohl an den unsympathischen Charakterzeichnungen, den mäßigen Schauspielern als auch an der der uninspirierten Regie liegt. Der Film möchte ständig sich selbst Stil verleihen, indem er diese ach so verschiedenen Charaktere zusammenbringt. Der Bluegrass-Fanat und die Tätowierfrau passen aber ...
    Mehr erfahren
    Quinten Quist
    Quinten Quist

    User folgen 1 Follower Lies die 8 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 5. Mai 2013
    vorab musser wähnt werden das ich den Film in der deutschen Synchronisation gesehen habe. ob der Film im Original weniger plakativ rüberkommt weiss ich nicht. Der hochdramatische Stoff wird möglicherweise einige Leute zu Tränen gerührt haben, ich fands trotz der in den Zeiten hin und her hüpfenden Ezählstruktur des Films doch eine sehr schematische und wenig ueberraschende Umsetzung des Themas. Der ehemalige Punkrocker Didier verdingt ...
    Mehr erfahren
    Jan H
    Jan H

    User folgen 3 Follower Lies die 58 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 27. August 2017
    Ein ganz toller Film, der die essentiellen menschlichen Themen (Geburt, Leben, Liebe, Glaube und Tod) auf herzzerreißend emotionale Art und Weise behandelt - sehr realistisch und absolut frei von unnötigem Kitsch!
    12 User-Kritiken

    Bilder

    16 Bilder

    Aktuelles

    Oscars 2014: Je zehn Nominierungen für "American Hustle" und "Gravity"
    NEWS - Festivals & Preise
    Donnerstag, 16. Januar 2014
    Die Nominierungen für die Oscars 2014 sind raus. Schauspieler Chris Hemsworth ("Thor") hatte in diesem Jahr die Ehre, die...
    2013: Die Toplisten des gesamten FILMSTARTS-Teams
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 27. Dezember 2013
    Nachdem wir euch die textlich begründeten Top Tens unserer FILMSTARTS-Redakteure präsentiert haben, verraten wir euch in...
    12 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top