Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Alles Chefsache!
    Alles Chefsache!
    11. Januar 2013 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Von Edzard Onneken
    Mit Günther Maria Halmer, Angela Roy, David Rott
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,4 16 Wertungen - 3 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Theo Hansen (Günther Maria Halmer) lebt nach dem Tod seiner Frau nur noch für seine Tütensuppenfabrik, die in letzter Zeit jedoch nicht mehr so gut läuft. Da der engstirnige Firmenpatriarch die modernen Essgewohnheiten ignoriert hat, droht der Firma nun die Insolvenz. Um einen überlebenswichtigen Kredit von der Bank zu bekommen, muss Theo eine Bedingung eingehen: Er soll den Chefsessel räumen, damit sein Sohn Markus (David Rott) die Fabrik runderneuern kann. Der alte Unternehmer kehrt seiner Firma daraufhin verbittert den Rücken. Da trifft er auf die lebenslustige Carla (Angela Roy). Da er auch seine Villa verloren hat, zieht er kurzentschlossen in die Pension der Italienerin ein. Der Griesgram verliebt sich Hals über Kopf in Carla, die dem Macho ordentlich Paroli bietet. Da kommt plötzlich ein Angebot seines ärgsten Konkurrenten.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Günther Maria Halmer
    Rolle: Theo Hansen
    Angela Roy
    Rolle: Carla Monterosso
    David Rott
    Rolle: Markus Hansen
    Anja Klawun
    Rolle: Natalie Hansen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    MeinMich
    MeinMich

    User folgen Lies die Kritik

    3,5
    Veröffentlicht am 7. August 2013
    teleschau - der mediendienst 20:15 - Alles Chefsache! (ARD) Suppenkönig Halmer Jahrzehntelang war die Marke "Suppen Hansen" ein Begriff. Doch nun droht dem alteingesessenen Betrieb das Aus. Die Geschmäcker haben sich geändert, die Tütensuppen des alten Fabrikanten aber leider nicht. Als die Bank das Traditionshaus retten will, bindet sie den Kredit an eine Bedingung: Der verknöcherte Firmenchef Theo Hansen (Günther Maria Halmer) muss den ...
    Mehr erfahren
    Andi.B.B.
    Andi.B.B.

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 11. August 2013
    Günther Maria Halmer ist super! und die Frau an seiner Seite auch: Angela Roy. Frische Regie (Edzard Onkeken), schnelle Geschichte mit guten Dialogen. (Drehbuch: Nicholas Hause, Michael Gebhart). also am besten ist die Frau. Angela Roy! Merken!!!
    Miriam
    Miriam

    User folgen Lies die Kritik

    3,5
    Veröffentlicht am 7. August 2013
    Die Stimme Alles Chefsache! Hans Czerny Jahrzehntelang war die Marke "Suppen Hansen" ein Begriff. Doch nun droht dem alteingesessenen Betrieb das Aus. Die Geschmäcker haben sich geändert, die Tütensuppen des alten Fabrikanten aber leider nicht. Als die Bank das Traditionshaus retten will, bindet sie den Kredit an eine Bedingung: Der verknöcherte Firmenchef Theo Hansen (Günther Maria Halmer) muss den Betrieb an seinen Sohn übergeben, der ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top