Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zeit der Kannibalen
     Zeit der Kannibalen
    22. Mai 2014 / 1 Std. 36 Min. / Komödie, Drama
    Von Johannes Naber
    Mit Sebastian Blomberg, Devid Striesow, Katharina Schüttler
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 1 Kritik
    User-Wertung
    3,4 34 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    Frank Öllers (Devid Striesow), Kai Niederländer (Sebastian Blomberg), Hellinger und Bianca März (Katharina Schüttler) sind Business Consultants. Sie touren durch die ganze Welt und sorgen für Entlassungen und steigende Gewinne der Unternehmen – die schmutzigen Industriestätten und die Tragödien einzelner Familien kommen jedoch nie wirklich an die Alphatiere heran. Außerdem sind sie viel zu sehr damit beschäftigt, sich gegenseitig zu bekämpfen, um die Karriereleiter noch ein Stück weiter hinauf klettern zu können. Ihr einziges Ziel lautet: Partner der Company zu werden. Als Hellinger befördert wird, bricht für Frank und Kai die Welt zusammen, da sie sich nun auf dem Abstellgleis sehen und glauben, eher gefeuert zu werden, als dass sie jemals den Aufstieg schaffen. Aber dann begeht Hellinger plötzlich Selbstmord – und die Firma steht vor dem Verkauf…

    Verleiher Farbfilm
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Zeit der Kannibalen
    Zeit der Kannibalen (DVD)
    Neu ab 10.99 €
    Zeit der Kannibalen
    Zeit der Kannibalen (DVD)
    Neu ab 10.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Zeit der Kannibalen
    Von Petra Wille
    Was sind die wirklich existentiellen Dinge? Familie, Reichtum, Glück – oder die schlichte Unversehrtheit des Leibes. Je nach Lebensmittelpunkt und persönlichen Vorlieben werden die Schwerpunkte in dieser Frage bekanntlich recht unterschiedlich gesetzt. Haben wir First-World-Problems, wenn uns die ständig unterschiedliche Anordnung von Lichtschaltern in Hotels weltweit ärgert? Passen westliche Rezepte einer globalen Unternehmensberatung zu Ländern wie Nigeria oder Indien? Johannes Naber erzählt in seiner grotesken Komödie „Zeit der Kannibalen“ von diesen und vielen anderen Dingen und überzieht dabei wo es nur geht, ohne in die Klamotte abzugleiten. Nicht zuletzt das konsequente Ende sorgt für 85 Minuten bester Unterhaltung mit einem sehr ernsthaften Einschlag.Kai Niederländer (Sebastian Blomberg) und Frank Öllers (Devid Striesow) sind seit Jahren ein weltweit tätiges Unternehmberatertande...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Zeit der Kannibalen Trailer DF 1:54
    Zeit der Kannibalen Trailer DF
    9 643 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sebastian Blomberg
    Rolle: Kai Niederländer
    Devid Striesow
    Rolle: Frank Öllers
    Katharina Schüttler
    Rolle: Bianca März
    Jaymes Butler
    Rolle: Vincent Akume
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 18 Follower Lies die 425 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. Juni 2014
    Johannes Naber hat das Drehbuch zu „Nordwand“ mitgeschrieben und bei dem 2010 entstandenen Film „Der Albaner“ Regie geführt. Jetzt zeigt er mit „Zeit der Kannibalen“ Geschehnisse aus dem Dasein von Unternehmensberatern. Niederländer (SebastianBlomberg) und Öllers (Devid Striesow) verbreiten als Unternehmensberater schlechte Nachrichten und erzeugen Wirtschaftsleichen, wähnen sich dabei in Sicherheit. Sie leben jedoch auch im ...
    Mehr erfahren
    fighty
    fighty

    User folgen 5 Follower Lies die 98 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 28. April 2015
    Willkommen in der schönen neuen Welt des Kapitalismus. “Achso, und du glaubst der Kapitalismus kann die Welt retten? -Der Kapitalismus kann DIESE Welt [er zeigt aus dem Hotelzimmerfenster nach draußen (Nigeria)] zerstören!” Und wer jetzt neugierig ist, sollte diesen Film anschauen. Unterhaltsam, düster und wieder-auf-den-Boden-bringend.
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Deutscher Filmpreis 2015: "Victoria" räumt sechs Lolas ab, "Honig im Kopf" gewinnt Sonderpreis
    NEWS - Festivals & Preise
    Samstag, 20. Juni 2015
    Am gestrigen 19. Juni 2015 wurde der Deutsche Filmpreis verliehen. Die Goldene Lola für den Besten deutschen Spielfilm ging...
    Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (7. bis 13. Dezember 2014)
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 5. Dezember 2014
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick der besten DVD- und Blu-ray-Starts der Woche!
    7 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Paul O.
      Hat mir sehr gut gefallen. Gute deutsche Arbeit
    Kommentare anzeigen
    Back to Top