Mein FILMSTARTS
Lose Your Head
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Lose Your Head
Starttermin 19. September 2013 (1 Std. 45 Min.)
Mit Fernando Tielve, Marko Mandic, Sesede Terziyan mehr
Genres Thriller, Drama
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
3,15 Wertungen - 1 Kritik
Filmstarts
3,0

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben

Luis (Fernando Tielve) kommt aus Madrid und ist seit kurzem Single. Für ein Wochenende will er seiner Heimat den Rücken kehren und nach Berlin reisen. In der deutschen Hauptstadt will er vor allem feiern und die Club-Szene erkunden. In zahlreichen Diskotheken, verrückten Bars und auf illegalen Partys im Untergrund versucht er den Kopf freizubekommen und nicht an seinen Ex-Freund zu denken. Und wer weiß? Vielleicht wartet in Berlin auch die große Liebe auf Luis. Doch dann kommt alles ganz anders. Luis wird fälschlicherweise für einen seit Wochen vermissten jungen Griechen namens Dimitri (Jan Amazigh Sid) gehalten und gerät in Erklärungsnöte gegenüber dessen Verwandten. Doch wenigstens das Liebesglück scheint ihm hold, als er den illegal in Berlin lebenden Ukrainer Viktor (Marko Mandic) kennenlernt. Allerdings realisiert er bald, dass Viktor etwas mit dem Verschwinden von Dimitri zu tun hat.

Verleiher Pro-Fun
Weitere Details
Produktionsjahr 2013
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch, Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

VOD

DVD & Blu-ray

LOSE YOUR HEAD [Engl./Dt. OF]
LOSE YOUR HEAD [Engl./Dt. OF] (DVD)
Neu ab 9.99 €

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
Lose Your Head
Von Niklas Pollmann
Auf mysteriöse Weise verschwand 2009 in Berlin der portugiesische Partytourist Afonso Tiago, dessen Leiche Wochen später schließlich aus der Spree gezogen wurde. Während man heute von einem selbstverschuldeten Unfall ausgeht, rankten sich seinerzeit die wildesten Fantasien um das Verschwinden des jungen Mannes. Die Nachwuchsfilmemacher Stefan Westerwelle und Patrick Schuckmann ließen sich von dieser wahren Begebenheit zu ihrem Film „Lose Your Head“ inspirieren, einem Film über die Reize und Gefahren des anonymen Großstadtdschungels und den schmalen Grat zwischen Rausch und Realität.Der Spanier Luis (Fernando Tielve) ist als Partytourist in Berlin. Er sucht nach Spaß in Form von Clubmusik, Drogen und One-Night-Stands. Gleichzeitig ist die Griechin Elena (Sesede Terzyian) auf der Suche nach ihrem vermissten Bruder Dimitri (Jan Amazigh Sid), der Luis sehr ähnlich sieht. Luis verliebt sich i...
Die ganze Kritik lesen
Lose Your Head Trailer OV 2:21
Lose Your Head Trailer OV
571 Wiedergaben
Lose Your Head Trailer DF 2:34
398 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Fernando Tielve
Fernando Tielve
Rolle : Luis
Marko Mandic
Marko Mandic
Rolle : Victor
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritik

Alle User-Kritiken
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
100% 1 Kritik
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
1 User-Kritik

Bilder

50 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top