Mein FILMSTARTS
    Mit der Faust in der Tasche
    Mit der Faust in der Tasche
    Starttermin 5. Dezember 1969 (1 Std. 45 Min.)
    Mit Lou Castel, Paola Pitagora, Marino Mase mehr
    Genre Drama
    Produktionsland Italien
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Allesandro (Lou Castel) ist ein Epileptiker und lebt in einer großen Familie. Jedes Familienmitglied hat eine mehr oder minder schwere psychische oder physische Krankheit. Oberhaupt ist eine von Geburt auf blinde Matriarchin (Liliana Gerace). Das einzige gesunde Mitglied ist Alessandros Bruder Augusto (Marino Mase). Marino möchte eigentlich gerne seine langjährige Freundin Lucia (Jeannie McNeil) heiraten, will ihr aber nicht zumuten, mit ihm die für die gesamte Familie ständig Sorge tragen zu müssen und jeden tagein, tagaus zu pflegen. Da Alessandro Mitleid mit seinem Bruder hat, beschließt er, die Familienmitglieder einen nach dem anderen zu ermorden, um so seinem Bruder Tonino (Gianni Schicchi) die gewünschte Hochzeit zu ermöglichen und sich gleichzeitig das Erbe untereinander aufteilen zu können.
    Originaltitel

    I Pugni in Tasca

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1965
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Italienisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lou Castel
    Rolle: Alessandro
    Paola Pitagora
    Rolle: Giulia
    Marino Mase
    Rolle: Augusto
    Liliana Gerace
    Rolle: die Mutter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top