Mein FILMSTARTS
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    Durchschnitts-Wertung
    4,2
    446 Wertungen - 36 Kritiken
    50% (18 Kritiken)
    42% (15 Kritiken)
    0% (0 Kritik)
    6% (2 Kritiken)
    3% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Das Schicksal ist ein mieser Verräter ?

    36 User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 39 Follower Lies die 358 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 24. Mai 2014
    Danke John Green für diese wunderbare Geschichte und Danke Josh Boone, Shailene Woodley, Ansel Elgort und allen anderen Beteiligten für diesen genauso wunderbaren Film! Ich bin großer Fan von John Greens Büchern, weil er es einfach wie kein Anderer schafft Emotionen und große Gefühle rüberzubringen. Diese Gefühle auf die große Kinoleinwand zu bringen ist sicherlich nicht einfach. Bei "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist das aber dermaßen gut gelungen, dass der komplette Kinosaal zu Tränen gerührt war! Die beiden jungen Hauptdarsteller spielen ihre Rollen grandios und harmonieren einfach prächtig. Der Film bietet trotz der ernsten Thematik jede Menge Humor und drückt dann doch in den richtigen Momenten heftig auf die Tränendrüse. Dazu ein mehr als stimmiger Soundtrack, angeführt von den unter die Haut gehenden Klängen von "M83". Großartige Story, große Emotionen -> ganz, ganz großes Kino!
    Melanie B.
    Melanie B.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 2. Juli 2014
    Ein brillantes, berührendes Meisterwerk! "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" im Originaltitel "The fault in our stars" erzählt die herzureisende Geschichte der Schicksalhaften Liebe zwischen Hazel Grace Lancaster und Augustus "Gus" Walters. Ich finde diesen Film Einzigartig, er vereint sowohl Tragödie, Komödie als auch Romantik. Ich habe ebenso gelacht wie auch bitterlich geweint. Ein Großes Lob an die Produktion und den Cast dieses Films und natürlich an den Autor der Romanvorlage, John Green. Es verlangt viel Talent und Mut ein solches Buch zuschreiben und dann auch noch über ein so heikles Thema wie Krebs. Er ist ein Thema über das niemand gerne redet oder auch nur gerne darüber nachdenkt insofern man nicht selbst oder ein einem nahestehender Mensch davon betroffen ist. Aber John Green hat es geschafft dieses Thema, verkörpert von zwei sarkastischen, ironischen und mit Witz und Charme vollgepackten Charakteren zu behandeln und das mit Erfolg. Wenn mich also jemand fragt ob er sich diesen Film ansehen oder das Buch lesen soll dann kann ich nur sagen JA!!!, spoiler: aber nur mit Taschentüchern, denn diese atemberaubende Verfilmung zeigt einem die ungeschminkte Wahrheit, ganz gleich ob es um das schreckliche Gefühl des Ertrinkens geht ohne das man Unterwasser ist oder welche leere man verspürt wenn ein geliebter Mensch von uns geht. zum Abschluss kann ich nur mehr eines schreiben... Okay? Okay.
    Emi L.
    Emi L.

    User folgen Lies die 16 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 6. Juli 2014
    Ich fand den Film einfach nur Klasse, die Schauspielerische Leistung war sehr sehr Gut Habe viel Geweint! 5/5 Sternen
    Cursha
    Cursha

    User folgen 25 Follower Lies die 711 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 18. Oktober 2019
    Unglaublich, dass ein Film einen so berühren kann !! Zum ersten mal musste ich im Kino weinen, denn Das Schicksal ist ein mieser Verräter ist wohl einer der emotionalsten und ansprechendsten Filme überhaupt und war eine absolut positive Überraschung in meinen Augen. Nicht zuletzt wird der Film vor allem durch die grandiosen Darsteller Shailene Woodley und Ansel Elgort getragen. Was soll man sagen ? Ein wahres, gefühlvolles Meisterwerk.
    kaurismaeki
    kaurismaeki

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 28. April 2014
    Herzerwärmender Streifen...nicht nur für RomCom-Fans. Wer hier unberührt bleibt, hat kein Herz.
    marie M.
    marie M.

    User folgen Lies die 47 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 11. Juni 2016
    Klasse Film die Hauptdarsteller sind perfekt. Und es ist der erste Film den ich gesehen habe der genauso toll ist wie das Buch. Man kann lachen und weinen einfach perfekt.
    108 8
    108 8

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 1. Oktober 2015
    ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft ok läuft
    Florian S.
    Florian S.

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 31. Juli 2017
    Einer der besten Filme die ich je gesehen hab ! Emotionale Geschichte. Er ist sehenswert ! Immer wieder gerne
    suspicious
    suspicious

    User folgen Lies die 4 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 12. Oktober 2014
    Meiner Meinung nach ein durchschnittlich geschriebener und gespielter Teenie-Film in Bonbon-Optik mit Nachwuchs-Stars, die ihre Karriere mit schweren Stoffen pushen wollen, obwohl sie noch nicht soweit sind. Zugegeben, die Protagonisten harmonieren sehr gut, dennoch ist vor allem Woodley in meinen Augen einfach keine besonders gute Schauspielerin. Auch, dass der Film sich mit diversen Themen auseinander setzt muss man loben, jedoch tut er dies einfach auf die falsche Art und Weise. Es ist eben nicht nur eine kurze Verschnaufpause oder eine Reise nach Europa, sondern eigentlich steckt viel mehr dahinter, was der Film in meinen Augen nicht verdeutlicht. Durchschnittlich gemachte Teenie-Schnulze-nicht mehr, nicht weniger.
    René H.
    René H.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 28. Juni 2014
    Ich habe diesen Film am Mitwoch angeschaut mit ein paar Freunden von meine Klasse. Wir mussen bei diesem Film am eine weinen. Der Film ist einfach nur klasse und emfehlenswert. Das ist ein absulutes muss.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top