Mein FILMSTARTS
    Die Wolken von Sils Maria
    Durchschnittswertung
    4,1
    6 Presse-Titel
    • Slant Magazine
    • Empire UK
    • The Guardian
    • The Guardian
    • The Hollywood Reporter
    • Variety

    Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

    6 Presse-Kritiken

    Slant Magazine

    Von Diego Costa

    Die Reibungen zwischen Binoches Würde und Stewarts uneingeschüchterter Art sorgen für ein faszinierend stilles Drama. Die Freude an dem Film ist vor allem linguistischer Natur: Binoche und Stewart schleudern mit scharfen Worte um sich wie Giftpfeile, die aus Blasrohren gepustet werden.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Slant Magazine

    Empire UK

    Von Ian Freer

    Es ist ein Fest reich an Schreibtalent und großartigem Schauspiel. Und sollte einem Kristen Stewart nur aus den „Twilight“-Filmen bekannt sein, spielt sie hier in einer ganz anderen Liga.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK

    The Guardian

    Von Xan Brooks

    Kunst ist die ultimative Errungenschaft, sagt Olivier Assayas in seinem Drama mit Juliette Binoche als alternder Star, mit Kristen Stewart als Personal-Assistant und Chloë Moretz als Model – der Film ist brillant genug, um uns von dieser Aussage vollends zu überzeugen.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Guardian

    The Guardian

    Von Steve Rose

    Der Weg für einen Konflikt zwischen Generationen, Kulturen und womöglich sexuellen Gelüsten wird bereitet, wenn die Welten von Juliette Binoche und Kristen Setwart aufeinandertreffen. Doch Olivier Assayas' hoch angesiedeltes Theater-Drama bewahrt eine kontrollierte Intensität, statt in eine totale „Alles über Eva“- Art aufzubrausen.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Guardian

    The Hollywood Reporter

    Von Todd McCarthy

    „Clouds of Sils Maria“ ist ein fesselnder Einblick in die private Welt eines Stars. Abwechselnd schwach und dann wieder dramatisch, profitiert Olivier Assayas Charakterstudie von den anziehenden und natürlichen Darstellungen Juliette Binoches (als alternde Schauspielerin), Kristen Stewarts (als immer anwesende persönliche Assistentin) und Chloe Moretz (in ihren besten Jahren).

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter

    Variety

    Von Peter Debruge

    Obwohl sich „Sils Maria“ auch satirisch anfühlt, liebt dieser Film einfach die Schauspieler und versucht die seltsame Alchemie des Zusammenspiels zu feiern.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top