Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Greta
     Greta
    20. September 2018 auf DVD / 1 Std. 38 Min. / Thriller
    Von Neil Jordan
    Mit Isabelle Huppert, Chloë Grace Moretz, Maika Monroe
    Produktionsländer USA, Irland
    Zum Trailer Vorführungen (19)
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    2,8 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 38 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Die junge Frances (Chloe Grace Moretz) vermisst ihre verstorbene Mutter und zieht nach Manhattan, wo sie eines Tages eine vergessene Handtasche in der U-Bahn findet und ihrer dankbaren Besitzerin, Klavierlehrerin Greta (Isabelle Huppert), zurückgibt. Aus einem anfänglichen Gespräch entwickelt sich schnell eine Freundschaft zwischen Frances und Greta, die eine Witwe ist und sich der jungen Frau gegenüber fast schon mütterlich verhält. Doch bald muss Frances erkennen, dass die Klavierlehrerin finstere Pläne verfolgt. Denn in ihrem Haus befinden sich mehrere identische Handtaschen, die jeweils mit Post-Its versehen sind, auf denen unterschiedliche Namen stehen. Frances versteht nicht, was es damit auf sich hat und vertraut Greta nicht mehr. Auch ist sie ihr nicht mehr geheuer, weshalb sie den Kontakt zu Greta abbricht. Doch die Witwe kann den Kontaktabbruch nicht akzeptierten und lauert der jungen Frau auf…
    Verleiher capelight pictures
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    Sky zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    Greta
    Greta (DVD)
    Neu ab 6.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Greta

    Ehrliche Finder sind eben doch immer die Dummen!

    Von Oliver Kube
    „Greta“ von „Interview mit einem Vampir“-Regisseur Neil Jordan ist im Kern ein verspielt-klassischer B-Film, der visuell vor allem von solchen 80er-/90er-Vorbildern wie „Dressed To Kill“, „Eine verhängnisvolle Affäre“ oder „Weiblich, ledig, jung sucht...“ inspiriert zu sein scheint. Vor allem die hochkarätige Besetzung schürt dann jedoch Erwartungen, die der Film nicht erfüllen kann. Denn weder das engagierte Spiel des ehemaligen Teenie-Stars Chloë Grace Moretz noch Isabelle Huppert, die mit Auszeichnungen überschüttete, wohl unbestritten herausragende französische Darstellerin der Gegenwart, können über diverse Schwächen, Logiklücken und Klischees des abgründigen Psycho-Thrillers hinwegtäuschen. Nur wenige Monate nach dem tragischen Tod ihrer Mutter zieht Frances (Chloë Grace Moretz) nach Manhattan, wo sie gemeinsam mit ihrer College-Freundin Erica (Maika Monroe) deren Loft bewohnt und...
    Die ganze Kritik lesen
    Greta Trailer DF 1:45
    Greta Trailer DF
    11633 Wiedergaben
    Greta Trailer (2) OV 2:29
    1725 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Isabelle Huppert
    Rolle: Greta Hideg
    Chloë Grace Moretz
    Rolle: Frances McCullen
    Maika Monroe
    Rolle: Erica Penn
    Stephen Rea
    Rolle: Brian Cody
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Olaf N.
    Olaf N.

    User folgen 3 Follower Lies die 61 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. April 2019
    Bei der Sneak diese Woche war ich eher enttäuscht als es losging, im Verlauf dieses Psychodramas hat es mich dann aber doch gefesselt. Das liegt vor allem an den beiden Hauptdarstellerinnen, die sehr emotional und glaubwürdig aufspielen. Die Story ist für eine bessere Bewertung etwas zu vorhersehbar und der Film hat auch einige Längen. Man sitzt da, weiß eigentlich was kommt aber dann nimmt die Handlung immer wieder eine kleine Wendung bei ...
    Mehr erfahren
    Michael K.
    Michael K.

    User folgen 13 Follower Lies die 133 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 22. Mai 2019
    Nach einem eher holprigen Beginn nimmt 'Greta' im zweiten Teil wirklich enorm Fahrt auf und wird zu einem mal richtig spannenden Thriller. Dass FILMSTARTS schreibt, dass zur Hälfte die Luft raus sei, wundert mich wirklich. Das für sich betrachtet eher bizarre spoiler: Stalking-Drama zu Beginn und die emotionale Tiefe der Hauptfiguren sorgen auch am Ende noch für das Quäntchen Atmosphäre, das gute Spannungsfilme oft ...
    Mehr erfahren
    Isabelle D.
    Isabelle D.

    User folgen 101 Follower Lies die 335 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 26. Mai 2019
    "Greta" von Neil Jordan ist ein gelungener klassischer Thriller, der es versteht, mit recht einfachen Mitteln Spannung aufzubauen. Man kann dem Film möglicherweise vorwerfen, dass es vereinzelt zu Längen kommt, die Logik manchmal arg strapaziert wird und die Handlung weitestgehend vorhersehbar ist - aber das ändert meines Erachtens nichts am positiven Gesamteindruck. Die Spannung entsteht insbesondere durch die Beziehung der beiden ...
    Mehr erfahren
    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 47 Follower Lies die 275 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 27. April 2019
    Endlich mal wieder eine spannende Psycho-Geschichte. Die Schauspieler sind toll. Besonders Isabelle Huppert spielt die garstige Psycho-Tussie grandios und glaubhaft. Leider haben mich so einige Logiklücken sehr stark gestört. Sehr sehenswert.
    8 User-Kritiken

    Bilder

    21 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Deutscher Trailer zum Thriller "Greta": Isabelle Huppert als psychopathische Stalkerin
    NEWS - Videos
    Samstag, 23. März 2019
    Das hört sich doch nach einer Paraderolle für die französische Charakterdarstellerin Isabelle Huppert an: In „Greta“ stalkt...
    Fiese Psycho-Spielchen im Trailer zum Thriller "Greta" mit Chloë Moretz und Isabelle Huppert
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 2. Januar 2019
    Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine vergessene Tasche in der Bahn und gibt sie ihrer Besitzerin (Isabelle Huppert) zurück....
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top