Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tal der Skorpione
     Tal der Skorpione
    20. Juni 2019 / 2 Std. 11 Min. / Action
    Von Patrick Roy Beckert
    Mit Ralf Richter, Martin Semmelrogge, Claude-Oliver Rudolph
    Produktionsland deutsch
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,3 7 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    0,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    In Breakdown Forest geht es um nicht weniger als das eigene Leben. Es ist ein Spiel um Leben und Tod, bei dem Mörder, Vergewaltiger, Psychopathen, Drogendealer und Sadisten im Schmerz-Tal unfreiwillig ums Leben kämpfen. Angefangen hat alles mit dem Größenwahn der Gebrüder Ribbeck (Thomas Kercmar in einer Mehrfachrolle). Die forschen nach dem XX-Chromosom als dominierendes Gen des menschlichen Überlebenstriebs, um so später einen unbesiegbaren Übermenschen zu schaffen. Somit inszenieren sie ein diabolisches Experiment als gnadenlose Menschenjagd, um mit dem Überlebenden, dem Alpha-Tier unter den menschlichen Laborratten, Experimente durchzuführen, während die anderen unfreiwilligen Teilnehmer diesen Spaß mit ihrem Leben bezahlt haben. Doch die Ribbecks haben die Rechnung ohne Sajoscha Petrosevitsch (Patrick R. Beckert) gemacht. Der hat ihr Spiel durchschaut und will den Spieß umdrehen...
    Originaltitel

    Breakdown Forest

    Verleiher Busch Media Group
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Tal der Skorpione
    Tal der Skorpione (DVD)
    Neu ab 12.99 €
    Tal der Skorpione (uncut)
    Tal der Skorpione (uncut) (Blu-ray)
    Neu ab 13.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    0,5
    katastrophal
    Tal der Skorpione

    Deutschland kann auch Müll

    Von Thomas Lassonczyk
    Dass deutsche Regisseure auch heute noch in aller Regel nach Hollywood gehen müssen, wenn sie Genrefilme machen wollen, hat längst nicht nur damit zu tun, dass dort die Budgets höher und damit die benötigten Spezialeffekte bezahlbar sind. Es liegt auch daran, dass hierzulande selbst dann kaum jemand in die Kinos geht, wenn doch mal richtig gutes Actionkino produziert wird. Das war schon vor 25 Jahren so, als Dominik Graf („Im Angesicht des Verbrechens“) mit dem für damalige Verhältnisse sündhaft teuren „Die Sieger“ einen Riesenflop hinlegte. Und das ist auch heute noch so, wenn etwa Til Schweiger, der mit seinen mitunter deftigen, mitunter tragischen Komödien regelmäßig ein Millionenpublikum erreicht, mit seinem Bodyguard-Thriller „Schutzengel“ nur einen Bruchteil davon vor die Leinwände lockt. Und auch Christian Alvart, der weiß wie Krimi geht (siehe „Antikörper“ oder zuletzt „Steig. Ni...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Tal der Skorpione Trailer DF 1:44
    Tal der Skorpione Trailer DF
    13 127 Wiedergaben
    Tal der Skorpione Trailer (2) DF 2:38
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ralf Richter
    Rolle: Hans Joachim 'Hajo' Jendriczek
    Martin Semmelrogge
    Rolle: Eyck Rhoder
    Claude-Oliver Rudolph
    Rolle: Ruprecht Knochenhauer
    Mathieu Carrière
    Rolle: Der Billionär
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Sorgeta R
    Sorgeta R

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 23. Juni 2019
    Wallahi so gute Film Alhamduillah...........................................::..::::....:..::.::Wallah
    PrototypusLP
    PrototypusLP

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 23. Juni 2019
    Dieser Film ist ein Wahres Meisterwerk der deutschen Filmkunst. Unglaublich witzig, so witzig das es allen 6 Zuschauern (wovon 6 Teil meiner Gruppe waren) das Lachen verschlagen hat, ok dies stimmt nicht ganz, wir lachten oft darüber wie abgrundtief schlecht dieser Film ist. Die Story ist generisch und unverständlich, die Effekte sind schlecht, die schauspielerischen Leistungen sind teilweise Schmerzhaft mit anzusehen, die Dialoge sind grausam. ...
    Mehr erfahren
    Claas F
    Claas F

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 23. Juni 2019
    Ein wahres Meisterwerk. Ich war gerührt von der ausführlichen Charakterentwicklung sowie den echten Effekten. Die schauspielerischen Künste waren wahrlich vortrefflich. Sowas sieht man sehr selten. Vergleichbar mit John Wick 3 obwohlich dieser nicht so mitgenommen hat wie Tal der Skorpione. Aber Überasche dich selbst und wage eine Reise ins Tal!
    3 User-Kritiken

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Trailer zum Action-Trash "Tal der Skorpione" mit Micaela Schäfer, Ralf Richter und Martin Semmelrogge
    NEWS - Videos
    Montag, 6. Mai 2019
    Der Trailer zu „Tal der Skorpione“ hat tatsächlich noch mehr zu bieten als reichlich B- bis C-Prominenz – nämlich auch noch...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top