Mein FILMSTARTS
    Tatort: Gegen den Kopf
    Tatort: Gegen den Kopf
    Starttermin 8. September 2013 TV-Produktion (1 Std. 30 Min.)
    Von Stephan Wagner, Stephan Wagner
    Mit Dominic Raacke, Boris Aljinovic, Ernst-Georg Schwill mehr
    Genre Krimi
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,1 4 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Mark Haessler (Enno Kalisch) wird tot auf dem U-Bahnsteig Schönleinstraße in Berlin-Kreuzberg gefunden. Scheinbar ist er von zwei Jugendlichen zu Tode geprügelt worden, mit denen er zuvor aneinander geraten ist, da sie einen gehbehinderten Mann im Zug belästigten. Haessler kann zwar wiederbelebt werden, stirbt jedoch später an den Folgen seiner Verletzungen. Der Mann hinterlässt eine Frau mit einem Kind. Die Hauptkommissare Till Ritter (Dominic Raacke) und Felix Stark (Boris Aljinovic) versuchen den Tathergang durch verschiedene Zeugenaussagen, Mobilfunknetze und Verkehrs- und Sicherheitsüberwachungen zu rekonstruieren. Da es bereits vermehrt Schwerverletzte in U- und S-Bahnen gab, ist der öffentliche Druck groß. Nun gibt es sogar einen Toten infolge brutaler Übergriffe. Auf einem Smartphone kann ein Mitschnitt des Vorfalls sichergestellt werden: Zwei junge Männer, die einem Herren den Gehstock klauen, sind klar zu identifizieren und werden sofort auf die Fahndungsliste gesetzt. Konstantin Auerbach (Jannik Schümann) begibt sich mit seinem Anwalt Dr. Thomas (Simon Licht) zur Polizei und belastet Achim Wozniak (Edin Hasanovic). Dieser behauptet allerdingst, dass Auerbach ihn zu der Gewalttat angestiftet hätte und der verstorbene Haessler selbst angefangen hätte, Fäuste auszuteilen.

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Tatort: Gegen den Kopf
    Von Lars-Christian Daniels
    Im September 2009 schritt der posthum mit zahlreichen Ehrungen für Zivilcourage bedachte Dominik Brunner beherzt ein, als vier Schüler in einer Münchener S-Bahn von drei älteren Teenagern bedroht und attackiert wurden. Brunner stellte zwei der Angreifer auf dem S-Bahnhof Solln zur Rede und schlug einem der Täter mit der Faust ins Gesicht. Daraufhin wurde der 50-jährige brutal zusammengeschlagen und wehrlos am Boden liegend mit über zwanzig Fußtritten malträtiert – er verstarb kurz darauf. Ein tragisches Ereignis, das über Wochen die deutsche Medienlandschaft dominierte und viele großangelegte Aktionen für mehr Zivilcourage auslöste. Vier Jahre später wird auch in der Krimireihe „Tatort“ der Fall Brunner aufgearbeitet: „Gegen den Kopf“ des zweifachen Grimme-Preisträgers Stephan Wagner („Dienstreise“, „Der Fall Jakob von Metzler“) ist ein an die Schreckenstat von München angelehnter, bekle...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Dominic Raacke
    Rolle: Till Ritter
    Boris Aljinovic
    Rolle: Felix Stark
    Ernst-Georg Schwill
    Rolle: Lutz Weber
    Ruth Reinecke
    Rolle: Chefin der Mordkommission
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top