Mein FILMSTARTS
    My Sweet Pepper Land
    My Sweet Pepper Land
    Starttermin 27. März 2014 (1 Std. 34 Min.)
    Mit Golshifteh Farahani, Korkmaz Arslan, Suat Usta mehr
    Genre Drama
    Produktionsländer Frankreich, Deutschland, Undefined
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 1 Wertung
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    Baran (Korkmaz Arslan), ein kurdischer Held aus dem Unabhängigkeitskrieg, ist Sheriff in der Hauptstadt Erbil. Aber nun, in Friedenszeiten, fühlt er sich nutzlos. Er denkt zwar darüber nach, den Polizeidienst zu quittieren, lässt sich aber doch in einem kleinen Dorf stationieren, nahe den Grenzen zu Irak, Iran und der Türkei. Das Gebiet ist gesetzlos, gezeichnet vom Handel mit Drogen, Alkohol und illegalen Medikamenten – beherrscht wird es vom  korrupten Aziz Aga (Tarik Akreyi). Baran denkt jedoch nicht daran, sich dem Herrscher zu beugen. Stattdessen tut er sich mit Govend (Golshifteh Farahani) zusammen, der Lehrerin des Dorfes, die von den Bewohnern abgelehnt wird. Wie Baran steht sie für das Gesetz eines jungen, autonomen kurdischen Staates ein. Dass Govend unverheiratet ist, macht sie umso anfälliger für Übergriffe aus der Region…

    Verleiher Rapid Eye Movies
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 2 600 000 €
    Sprachen Kurdisch, Arabisch, Türkisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    My Sweet Pepper Land
    My Sweet Pepper Land (DVD)
    Neu ab 13.81 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    My Sweet Pepper Land
    Von Katharina Granzin
    Den Wilden Westen gibt es nicht mehr. Doch im Kino lebt das Genre dank großartiger filmischer Vorbilder, die ein mächtiges ästhetisches Erbe zur Inspiration folgender Generationen hinterlassen haben, und Filmemachern wie Quentin Tarantino („Django Unchained“) oder den Coen-Brüdern („True Grit“), die dies aufgreifen. Aber auch in der realen Welt gibt es leider noch genügend Gegenden, in denen wie einst im Wilden Westen das Gesetz des Stärkeren herrscht und mächtige patriarchale Figuren mit antimodernen Wertvorstellungen eine Gesellschaft von gestern zementieren wollen. Der Filmemacher Hiner Saleem, der ursprünglich aus dem irakischen Teil Kurdistans stammt, fand in den Jahren nach dem Sturz Saddam Husseins in seiner Heimat eine Welt im Umbruch vor, in der solche alten und neuen Werte miteinander im Streit lagen. Mit seinem Film um einen Polizeikommandanten und eine Lehrerin, die Demokrati...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    My Sweet Pepper Land Trailer DF 2:35
    My Sweet Pepper Land Trailer DF
    900 Wiedergaben
    My Sweet Pepper Land Trailer OmU 2:35
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Golshifteh Farahani
    Rolle: Govend
    Korkmaz Arslan
    Rolle: Baran
    Suat Usta
    Rolle: Reber
    Mir Murad Bedirxan
    Rolle: Tajdin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    10 Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (26. Oktober bis 1. November 2014)
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 24. Oktober 2014

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top