Mein FILMSTARTS
Every Thing Will Be Fine
Durchschnittswertung
2,7
3 Presse-Titel
  • epd-Film
  • The Hollywood Reporter
  • Variety

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

3 Presse-Kritiken

epd-Film

Von Rudolf Worschech

Wim Wenders hat mit James Franco einen leisen Film über Schuld und Vergebung gedreht. Nur auf den ersten Blick ungewöhnlich ist sein Einsatz von 3D, mit dem er Nähe zu seinen Figure herstellt

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf epd-Film

The Hollywood Reporter

Von Deborah Young

Der unglücklich betitelte "Every Thing Will Be Fine" ist mehr ein Vorzeigeprojekt für die expressive Kameraarbeit, mit der die Grenzen des Mediums weiterverschoben werden, als sonst irgendetwas.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter

Variety

Von Guy Lodge

Wenders hat in Interviews für die Idee geworben, Charakterdramen in 3D zu realisieren, allerdings ist dieser Film nicht gerade ein überzeugendes Argument für den Regisseur - was vor allem daran liegt, dass das Drehbuch des Norwegers Björn Olaf Johannessen nicht einmal zwei Dimensionen aufweist.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top