Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zorn - Tod und Regen
     Zorn - Tod und Regen
    8. Mai 2014 / 1 Std. 29 Min. / Krimi
    Von Mark Schlichter
    Mit Misel Maticevic, Axel Ranisch, Katrin Bauerfeind
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Kommissar Claudius Zorn (Misel Maticevic) steckt mitten in einer Midlife-Crisis und ist nur noch genervt von seinem Job, bei dem er die meiste Zeit lediglich Akten sortiert. Doch als der Staatsanwalt Sauer (Anian Zollner) ihn mit einem mysteriösen Mordfall betraut, ist es Zorn auch nicht recht, wieder richtig arbeiten zu müssen, hat er doch schon seit Jahren nicht mehr derartige Ermittlungsarbeit geleistet. Wenig enthusiastisch beginnt er gemeinsam mit seinem weitaus motivierteren Partner Schröder (Axel Ranisch) dennoch seine Nachforschungen, in deren Verlauf er es schon bald mit weiteren Todesfällen zu tun bekommt, die miteinander in Verbindung zu stehen scheinen. Als die beiden Polizisten dann auch noch dahinter kommen, dass der zwielichtige Staatsanwalt Sauer bei der ganzen Angelegenheit scheinbar ganz eigene Ziele verfolgt, ist Zorns früherer Ermittler-Ehrgeiz endlich wieder entfacht.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Zorn - Tod und Regen Trailer DF 0:30
    Zorn - Tod und Regen Trailer DF
    864 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Misel Maticevic
    Rolle: Claudius Zorn
    Axel Ranisch
    Rolle: Schröder
    Katrin Bauerfeind
    Rolle: Hannah Saborowski
    Katharina Nesytowa
    Rolle: Malina
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Wissenswertes

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top