Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Bestimmung - Allegiant
     Die Bestimmung - Allegiant
    17. März 2016 / 2 Std. 00 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Action
    Von Robert Schwentke
    Mit Shailene Woodley, Theo James, Jeff Daniels
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,0 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 214 Wertungen - 28 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Das alte Regierungssystem Chicagos mit seiner strengen Aufteilung der Bevölkerung in Fraktionen ist zusammengebrochen, Evelyn (Naomi Watts), die Anführerin der Fraktionslosen, hat die Herrschaft an sich gerissen. Doch mit der Auflösung der Gesellschaftsordnung verschwinden keinesfalls die alten Konflikte. Besonders zwischen denen, die schon immer zu den Fraktionslosen zählten, und den Handlagern des alten Unterdrückungsapparats herrschen Feindseligkeit und Rachegelüste. Manche kämpfen sogar dafür, das alte System wiederherzustellen. Derweil weiß Tris (Shailene Woodley), dass die Zivilisation nicht hinter den Mauern ihrer Heimatstadt endet. Gemeinsam mit ihrem Freund Four (Theo James), ihrem Bruder Caleb (Ansel Elgort), ihren Komplizinnen Christina (Zoe Kravitz) und Tori (Maggie Q) sowie dem unzuverlässigen Peter (Miles Teller) will sie die Grenzanlagen überwinden und aus der Stadt fliehen ...
    Originaltitel

    The Divergent Series: Allegiant

    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Bestimmung - Allegiant  [Deluxe Edition]
    Die Bestimmung - Allegiant [Deluxe Edition] (Blu-ray)
    Neu ab 7.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Die Bestimmung - Allegiant
    Von Andreas Staben
    In einer der spektakulärsten und besten Sequenzen von Robert Schwentkes dystopischer Young-Adult-Science-Fiction-Fortsetzung „Die Bestimmung – Allegiant“ versuchen die Protagonistin Tris und ihre Freunde eine senkrecht in den Himmel ragende Mauer zu überwinden. Während die anderen die steile Wand erstaunlich locker erklimmen (die wahren Schwierigkeiten kommen später), gerät Tris‘ Bruder Caleb ins Stolpern und verliert den Halt. Das war laut Presseheft gar nicht so einfach für den Schauspieler Ansel Elgort („Das Schicksal ist ein mieser Verräter“), denn er ist im wahren Leben ein hervorragender Freeclimber. Aber er nahm klaglos die blauen Flecke in Kauf und verstellte sich überzeugend. Wie sich herausstellen sollte, meisterte er damit zugleich eine der größten darstellerischen Herausforderungen im gesamten Film: Der dritte, aber nicht abschließende Teil (das Finale „Die Bestimmung – Ascen...
    Die ganze Kritik lesen
    Die Bestimmung - Allegiant Trailer DF 2:12
    Die Bestimmung - Allegiant Trailer DF
    67 868 Wiedergaben
    Alle 8 Trailer

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Insurgent" auf einen Blick! 0:47
    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Insurgent" auf einen Blick!
    42 474 Wiedergaben
    Alle 9 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Shailene Woodley
    Rolle: Beatrice Prior
    Theo James
    Rolle: Four
    Jeff Daniels
    Rolle: David
    Miles Teller
    Rolle: Peter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kevke89
    Kevke89

    User folgen Lies die 10 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 15. April 2016
    Also ich muss echt sagen hammer Film! Jeder der Teile hat sich bisher in Punkto Action und Spannung getoppt! Und auch was die Geschichte angeht - gut ab Teil 2 weicht sie dann doch ein wenig bis sehr vom Buch ab aber jetzt mal ehrlich wen interessiert es denn bitte wenn die Filme gut ankommen? Ein Film wird gemacht um zu unterhalten um Spannung aufrecht zu erhalten. Wenn ich jeden Film nach einem Buch urteilen würde dann wären mehr als 70 % ...
    Mehr erfahren
    Sascha M.
    Sascha M.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 14. April 2016
    Der Film ist super.Nicht nur für Fans des Genres. Das ist ein hoch politischer u. philosophischer Film Er passt in unsere Zeit. Die Menschen werden hellhörig und glauben den Oberen Zehntausend nicht mehr alles. Jetzt wird eine wahre Demokratie vorangebracht. Und die Versuche der Mächtigen, sich das Aufbegehren zu Nutze zu machen, z.B. durch Citzen Science werden durchschaut. Eine besser Allegorie zum derzeitgen Dilemma unserer Gesellschaft ...
    Mehr erfahren
    John W.221
    John W.221

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 20. März 2016
    Allegiant-Die Bestimmung ist für mich ein absolutes Meisterwerk. Mit der Action und den tollen Effekten konnte Allegiant bei mir punkten. Für mich ist der Film sehr sehenswert und die Schauspieler haben mal wieder ihr grandioses Talent gezeigt. Für mich ist er der zweitbeste Teil der Reihe.
    Sonja W.
    Sonja W.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 7. April 2017
    Mir hat der Film sehr gut gefallen, allerdings war das Ende etwas abrupt. Nun habe ich aber gelesen, dass es noch einen 2. Teil gibt. Dachte schon, dass sie Tris nicht sterben lassen, denn im Roman stirbt sie ja. Bleibt zu hoffen, dass der 2. Teil nicht 1:1 mit der Buchvorlage übereinstimmt, ansonsten gibt es wohl ein trauriges Ende.
    28 User-Kritiken

    Bilder

    56 Bilder

    Wissenswertes

    Aus 1 mach 2

    „Die Bestimmung - Allegiant“ folgt der mittlerweile gängigen Vorgehensweise bei Verfilmungen von Jugendromanen wie „Harry Potter“, „Twilight“ und „Die Tribute von Panem“, bei denen die Adaption des letzten Buches jeweils auf zwei Filme aufgeteilt wurde. Im Gegensatz zu den genannten Beispielen wird dies im Fall von „Die Bestimmung“ am Filmtitel selbst aber nicht erkennbar. Während der erste Teil des Finales den Untertitel „Allegiant“ (und da... Mehr erfahren

    Ein Deutscher auf dem Regiestuhl

    Nachdem „Divergent“, der erste Film der „Die Bestimmung“-Reihe, noch von „Ohne Limit“-Regisseur Neil Burger inszeniert wurde, hat bei den zwei folgenden Teilen „Insurgent“ und „Allegiant“ der deutsche Filmemacher Robert Schwentke („Flightplan“, „R.E.D.“) das Regieruder übernommen.

    Aktuelles

    Neu bei Amazon Prime Video im November 2019: "Friends", "Herr der Ringe" und viel mehr
    NEWS - Serien im TV
    Mittwoch, 23. Oktober 2019
    Kunden von Amazon Prime Video bekommen im November 2019 u. a. alle Staffeln von „Friends“, alle „Herr der Ringe“-Filme sowie...
    "Die Bestimmung – Allegiant": Darum lohnt der Film nicht – und das solltet ihr stattdessen gucken
    NEWS - TV-Tipps
    Sonntag, 22. Juli 2018
    Nachdem letzte Woche bereits „Insurgent“ im Free-TV lief, folgt am heutigen Sonntag, den 22. Juli 2018, mit „Allegiant“ direkt...
    51 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Benni89
      Schonmal Battle Royale gesehen? Da merkt man, wie Panem geklaut hat.
    • darthnorman
      Grausam..
    • Hollywoodnewscenter
      Freu mich drauf, teil 1 und 2 waren gut!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top