Mein FILMSTARTS
    Gulaab Gang
    20 ähnliche Filme für "Gulaab Gang"
    • Real Steel

      Real Steel

      3. November 2011 / 2 Std. 07 Min. / Sci-Fi, Action, Drama
      Von Shawn Levy
      Mit Hugh Jackman, Dakota Goyo, Evangeline Lilly
      Charlie Kenton (Hugh Jackman) war einst ein erfolgreicher Profi-Boxer. Doch auf dem Höhepunkt seiner Karriere ist er gezwungen, das Boxen an den Nagel zu hängen. Denn fortan sollen keine Menschen mehr in den Ring steigen, sondern riesige, auf Kampf programmierte Roboter. Kenton, der sich zunächst als Manager für die Maschinenkämpfe über Wasser hält, gibt den Traum vom ersehnten Titelgewinn niemals auf. Als sein Sohn Max (Dakota Goyo) ihm einen ausrangierten Sparring-Roboter namens Atom präsentiert, ist er zunächst wenig begeistert. Denn Max drängt darauf, Atom in den Kampf zu schicken, doch Charlie ist sich sicher, dass dieser nicht eine einzige Runde überstehen wird. Doch Atom erweist sich bald als seine große Chance - nicht nur auf den ersehnten Titelgewinn, sondern vor allem auch auf den Aufbau eines Vater-Sohn-Verhältnisses...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,1
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Happy New Year

      Happy New Year

      30. Oktober 2014 / 3 Std. 00 Min. / Action, Komödie, Drama
      Von Farah Khan
      Mit Shah Rukh Khan, Deepika Padukone, Abhishek Bachchan
      Der als Versager geltende Charlie (Shah Rukh Khan) hat in seinem Leben noch nicht allzu viel erreicht, aber um seinen Vaters zu rächen, ergreift er eine ausgefallene Initiative: Er plant den größten Diamantenraub aller Zeiten! Doch dazu müssen Charlie und seine Gefährten Mohini (Deepika Padukone), Nandu (Abhishek Bachchan), Tammy (Boman Irani), Rohan (Vivaan Shah) und Jag (Sonu Sood) erst einmal gewinnen: nämlich die Tanzweltmeisterschaften in Dubai. Ohne die kommen sie nicht in das Gebäude, in dem der Bruch steigen soll. Jetzt sind also zunächst die rhythmischen Fähigkeiten der sechs Chaoten gefordert. Die Gangster tarnen sich als Turnierteam und kommen ihrem gemeinsamen Ziel – den edlen Klunkern – immer näher, Tanzschritt um Tanzschritt…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Asoka - Der Weg des Kriegers

      Asoka - Der Weg des Kriegers

      Kein Kinostart / 2 Std. 40 Min. / Drama, Action, Biografie
      Von Santosh Sivan
      Mit Shah Rukh Khan, Kareena Kapoor, Danny Denzongpa
      Film, der vom Leben König Asokas erzählt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gunday

      Gunday

      Kein Kinostart / 2 Std. 32 Min. / Action, Thriller, Drama
      Von Ali Abbas Zafar
      Mit Ranveer Singh, Arjun Kapoor, Priyanka Chopra
      Zwei junge Burschen müssen sich im Kalkutta der 1970er Jahre irgendwie durchschlagen, um überleben zu können. Dabei fangen die beide findigen Schlauköpfe mit kleinen Jobs im kriminellen Milieu an. Schon bald merken sie, dass sich da noch mehr holen lässt, wenn man mehr Engagement zeigt. Und so beginnen sie ihren langsamen Aufstieg in einer Welt, in der alles möglich scheint und in der man alles auch wieder verlieren kann, wenn man nachlässt. Zusammenhalt ist hier eine der wichtigsten Tugenden für das Überleben und den Erfolg.
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ungleiche Brüder - Kaminey

      Ungleiche Brüder - Kaminey

      23. März 2012 / 2 Std. 10 Min. / Action, Drama
      Von Vishal Bhardwaj
      Mit Shahid Kapur, Priyanka Chopra, Deb Mukherjee
      Die entfremdeten Zwillinge Charlie (Shahid Kapoor) und Guddu (Shahid Kapoor) können sich nicht ausstehen. Sie sind so unterschiedlich, wie es nur geht - einer lispelt, der andere stottert, der eine ist ein ehrlicher, fleißiger Sozialarbeiter, der andere wettet auf Rennbahnen um Geld. An einem regnerischen Abend kreuzen sich ihre sorgfältig getrennten Leben, als Charlie in ein Komplott verwickelt wird, während Guddu realisiert, dass die Liebe seines Lebens, Sweety (Priyanka Chopra), unabsichtlich ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt hat. Die Brüder werden in eine Welt aus Drogen, Waffen und Geld gezogen, und geraten in Konfrontation mit Kriminellen, rebellischen Soldaten, kriminellen Politikern und korrupten Polizisten. Schließlich fließen ihre Geschichten an dem Punkt ineinander, an dem sie beginnen, zu realisieren, dass das Einzige, was sie wirklich besitzen, sie selbst sind ...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Rang De Basanti - Die Farbe Safran

      Rang De Basanti - Die Farbe Safran

      29. Juni 2006 / Abenteuer, Action, Drama
      Von Rakeysh Omprakash Mehra, Rakesh Mehra
      Mit Om Puri, Anupam Kher, Kiron Kher
      Rakeysh Omprakash Mehra nutzt für sein Politdrama „Rang De Basanti – Die Farbe Safran“ all die typischen Stilmittel des heutigen Bollywood-Kinos: Die hippen jugendlichen Charaktere sehen allesamt aus wie Models und tragen die coolsten Klamotten, werden mit schnellen Schnitten und trendiger Musik möglichst modern und begehrenswert in Szene gesetzt. Aber „Rang De Basanti“ erzählt keine Bollywood-typische Liebes- oder Familiengeschichte, sondern ein bis zum Schluss politisch extrem konsequentes Jugendporträt.
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Pardes

      Pardes

      1. Januar 1997 / 3 Std. 02 Min. / Action, Musical, Romanze
      Von Subhash Ghai
      Mit Amrish Puri, Dina Pathak, Madhuri Bhatia
      Der vor Jahrzehnten in die USA ausgewanderte Geschäftsmann Kulwanti (Himani Shivpuri) hat es in der neuen Welt zu Ansehen und Reichtum gebracht, doch darüber nie seine indischen Wurzeln vergessen. Um die auch seinem vollkommen westlich sozialisierten Sohn Rajiv (Apoorva Agnihotri) näher zu bringen und die guten indischen Traditionen in der Familie zu wahren, fliegt er nach Indien, um eine vorbildhafte indische Frau für den Sprössling zu suchen. Fündig wird er bei einem alten Freund in der indischen Provinz und dessen Tochter Ganga (Mahima Chaudhry). Als verständigen Mittler zwischen den beiden Prototypen ihrer jeweiligen Kultur fungiert Kulwantis Ziehsohn Arjun (Shah Rukh Khan). Der ist im Gegensatz zu Rajiv ganz hin und weg von der unschuldigen Schönheit, doch gehorcht er seinen Pflichten. Das macht er so gut, dass die beiden sich umgehend verloben und nach einer Probezeit in den USA heiraten wollen. Doch zurück in der westlichen Heimat kann Rajiv seine schlechten Seiten als rauchender und trinkender Partyheld mit Machoallüren nicht mehr vor Ganga verbergen und die Unglückliche sucht freundschaftlichen Trost bei Arjun. Der steht damit vor der schweren Entscheidung, sich zu seinen Gefühlen zu bekennen und sich damit gegen die Familie zu stellen, die ihm in den USA quasi Asyl gegeben hat, oder seine Angebetete ins offene Messer laufen zu lassen….
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      1,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

      Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

      20. November 2014 / 2 Std. 03 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
      Von Francis Lawrence
      Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
      Nachdem Katniss (Jennifer Lawrence) erfahren musste, dass ihr Heimat-Distrikt 12 vollständig zerstört wurde, begibt sie sich dorthin, um die Ausmaße selbst in Augenschein zu nehmen. Bis auf die Unterkünfte für die Sieger der Spiele wurde der gesamte Bezirk von der Regierung in Schutt und Asche gelegt, allein der Familienkater Butterblume hat überlebt. Katniss bringt das Tier in ihr neues Zuhause: Distrikt 13. Dessen Bewohner leben im Untergrund, besitzen Kernwaffen und stehen der Regierung feindlich gegenüber. Katniss ist noch immer das Gesicht der Revolution, der auch ihr Freund Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) angehört. Sie weigert sich aber anfänglich, an Propaganda-Aktionen für den Aufstand teilzunehmen, da sie um das Leben von Peeta (Josh Hutcherson) fürchtet. Der wird von der Regierung als Lockvogel eingesetzt und warnt in einer Sondersendung die Revolutionäre vor einem Militärschlag seitens der Regierung, sollten diese sich nicht ergeben. Auf das Versprechen hin, dass Peeta im Falle eines Sieges nicht bestraft wird und sie den Präsidenten des Kapitols selbst töten darf, willigt Katniss schließlich doch ein, den Revolutionären zu helfen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

      Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

      21. November 2013 / 2 Std. 26 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
      Von Francis Lawrence
      Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
      Zusammen mit ihrem Freund Peeta (Josh Hutcherson) hat die 17-jährige Katniss (Jennifer Lawrence) es geschafft, die gefährlichen Hungerspiele zu überleben. Der Lohn: Ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12 und eine gute Lebensmittelversorgung für sie und ihre Familie. Die grausame Regierung unter Präsident Snow (Donald Sutherland) in der Hauptstadt, dem Kapitol, zwingt die beiden Gewinner jedoch, für Propagandazwecke zu posieren und weiterhin so zu tun, als wären sie ein Liebespaar. Während Peeta und Katniss durch die Distrikte touren müssen, werden sie Zeugen brutaler Gewalt der Ordnungskräfte gegen die Bevölkerung, sehen aber auch Anzeichen für eine nahende Rebellion. Für die Aufständischen ist Katniss eine Symbolfigur, daher beschließt Präsident Snow, die unbequeme Meisterjägerin bei den folgenden Hungerspielen entgegen der Tradition erneut teilnehmen zu lassen. Nun müssen sich Katniss und Peeta erneut dem Kampf ums Überleben stellen und auch in der Arena erwarten sie eine Menge Überraschungen. 
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

      Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

      22. März 2012 / 2 Std. 22 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
      Von Gary Ross
      Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
      In der nahen Zukunft ist die USA zusammengebrochen. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung, die jedes Jahr grausame Gladiatorenspiele veranstaltet, bei der nur eine einzige Person überlebt. 24 Jugendliche aus 12 verschiedenen Distrikten nehmen an den Spielen teil. Als die kleine Schwester der sechzehnjährigen Katniss (Jennifer Lawrence) antreten soll, nimmt Katniss ihren Platz ein. Ebenfalls ausgewählt wurde der Junge Peeta (Josh Hutcherson), den sie seit ihrer frühesten Jugend kennt. Obwohl sie befreundet sind und Peeta ihr vor Turnierbeginn sogar seine Liebe gesteht, verlangen die Regeln des Spiels, dass sie von nun an Feinde auf Leben und Tod sein müssen. Zusammen versuchen sie, die Regeln zu umgehen und gemeinsam lebend dem perfiden Spiel zu entkommen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Aguirre, der Zorn Gottes

      Aguirre, der Zorn Gottes

      29. Dezember 1972 / 1 Std. 31 Min. / Abenteuer, Drama, Action
      Von Werner Herzog
      Mit Klaus Kinski, Ruy Guerra, Helena Rojo
      Die Suche nach El Dorado – Eine Expedition spanischer Konquistadoren versucht die Stadt aus purem Gold ausfindig zu machen. Nach einigen unvorhersehbaren Problemen mit den Naturgewalten ist die Gruppe zwar erschöpft, doch die Gier nach dem Gold treibt sie, nach einer von Don Lope de Aguirre (Klaus Kinski) angeführten Meuterei, immer weiter ins unbarmherzige Urwald-Dickicht. Mit eiserner Befehlsgewalt führt Aguirre fortan das Regiment über die Expedition. Er ist davon besessen, in die Geschichte einzugehen. Sein Größenwahn kennt keine Grenzen auf der Suche nach Reichtum und Macht. Aber nicht nur die Natur erweist sich als unwirtlicher Gastgeber auch die Bewohner des Dschungels stehen den Konquistadoren feindselig gegenüber. Unaufhaltsam rückt das Verderben immer näher, je weiter die Gruppe vordringt.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Scarface

      Scarface

      9. März 1984 / 2 Std. 45 Min. / Action, Drama
      Von Brian De Palma
      Mit Al Pacino, Michelle Pfeiffer, Steven Bauer
      Fidel Castro erlaubt erstmals Familien, ihre Verwandtschaft in Amerika zu besuchen. Dabei zwingt er die Ausreisenden jedoch auch, Kubas Abschaum mitzunehmen - politische Gefangene, Systemgegner, Schwerverbrecher... Unter jenen befindet sich auch der Kleinkriminelle Tony Montana (Al Pacino), der schließlich gemeinsam mit seinem Freund Manny (Steven Bauer) nach Miami gelangen kann. Dort gerät er unter die Fittiche des Drogenbarons Frank Lopez (Robert Loggia) und beginnt seine Verbrecher-Laufbahn als dessen Laufbursche. Doch Montana hat Höheres im Sinne. Er fängt an, sich auf brutale Art und Weise seinen Weg bis an die Spitze von Miamis Kokain-Imperium zu bahnen, was seinem Mentor absolut missfällt - besonders, da Tony auch ein Auge auf Elvira (Michelle Pfeiffer), Lopez' Frau, geworfen hat...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      4,4
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Rocky

      Rocky

      1. April 1977 / 1 Std. 59 Min. / Action, Drama
      Von John G. Avildsen
      Mit Sylvester Stallone, Talia Shire, Burt Young
      Es sind alles andere als Traumjobs, die Rocky Balboa (Sylvester Stallone) in einem heruntergekommenen Stadtteil von Philadelphia erledigt: So arbeitet er z. B. als Geldeintreiber für den Kredithai Gazzo (Joe Spinell) - bringt es aber nicht übers Herz, den säumigen Schuldnern auch mal die Finger zu brechen. In seiner Freizeit steigt Rocky in den Ring und kämpft. Er hält sich für einen guten Boxer, aber die fehlende Disziplin verhindert, dass er sein volles Talent auch im Alter von 30 Jahren zur Geltung bringen kann. Dazu hat er sich verliebt und versucht, die extrem schüchterne und unsichere Tierhandlungsverkäuferin Adrian (Talia Shire) für sich zu gewinnen. Sie leidet unter ihrem impulsiven und jähzornigen Bruder Paulie (Burt Young), mit dem sie zusammen lebt. Eines Tages kommt für Rocky jedoch völlig unverhofft die Chance seines Lebens. Der Schwergewichtschampion Apollo Creed (Carl Weathers) sucht für seinen nächsten Kampf einen Ersatzgegner, da der ursprüngliche Herausforderer sich verletzt hat...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,8
      User-Wertung
      4,3
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Knockin' on Heaven's Door

      Knockin' on Heaven's Door

      20. Februar 1997 / 1 Std. 27 Min. / Drama, Action
      Von Thomas Jahn
      Mit Til Schweiger, Jan Josef Liefers, Huub Stapel
      Der draufgängerische Martin Brest (Til Schweiger) muss erfahren, dass er einen Tumor im Kopf hat und landet erstmal auf der Krankenstation. Dabei trifft er auf den zurückhaltenden Rudi Wurlitzer (Jan Josef Liefers), der an Knochenkrebs leidet. Wie lange sie noch leben, können ihnen die Ärzte nicht sagen, nur dass sie jeden Tag mit dem Tod zu rechnen haben. Grund genug für Martin nun richtig auf den Putz zu hauen, denn nun ist ja eh alles egal. Gemeinsam brechen sie in die Küche des Krankenhauses ein und schnappen sich erst einmal eine Flasche Schnaps. Als Rudi Martin dann erzählt, dass er in seinem Leben noch nie das Meer gesehen hat, ist es für Martin eine Ehrensache, es ihm zu zeigen. Auf der Stelle machen sich die beiden mit einem geklauten Mercedes-Coupe auf, ihr letztes großes Abenteuer zu erleben und kommen dabei Auftragskillern, Polizisten und ein paar Luxus-Nutten in die Quere.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Rocky Balboa

      Rocky Balboa

      8. Februar 2007 / 1 Std. 45 Min. / Drama, Action
      Von Sylvester Stallone
      Mit Lahmard J. Tate, Kevin King Templeton, Sylvester Stallone
      Der ehemalige Schwergewichts-Boxweltmeister Rocky Balboa (Sylvester Stallone) hat sich schon lange aus dem Ring verabschiedet. Seine boxerischen Heldentaten von einst dienen heute vor allem der Unterhaltung seiner Gäste, die er in einem kleinen italienischen Restaurant bewirtet. Rocky ist immer noch eine Legende, die geachtet wird. Das führt dazu, dass sich die Beziehung zu seinem Sohn Rocky Jr. (Milo Ventimiglia), der als Banker in der Innenstadt arbeitet, schwierig gestaltet. Immer noch wirft Rocky einen großen Schatten, der seinem Sohn zu schaffen macht.Rocky trauert fortwährend um seine Frau Adrian (Talia Shire), die an Krebs verstorben ist. Langsam nähert er sich jedoch der Kellnerin Marie (Geraldine Hughes), die er von früher kennt. Der Boxsport steckt dagegen in der Krise. Der unbesiegte Schwergewichts-Weltmeister Mason Dixon (Antonio Tarver) hat sich quasi zu Tode gesiegt, das Publikum wendet sich gegen ihn, weil er keine Konkurrenz mehr hat. Nach einem virtuellen Kampf eines Sportkanals, aus dem der junge Rocky Balboa als Sieger über Mason Dixon hervorgeht, nimmt die Diskussion um die Stärken beider Boxer eine ungeheure Dynamik an. Rocky lässt sich zu einem Schaukampf gegen den amtierenden Weltmeister überreden...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Flucht von Alcatraz

      Flucht von Alcatraz

      20. September 1979 / 1 Std. 52 Min. / Action, Krimi, Drama
      Von Don Siegel
      Mit Clint Eastwood, Patrick McGoohan, Roberts Blossom
      Das Ausbrecher-Drama „Die Flucht von Alcatraz” basiert auf dem nach wahren Ereignissen verfassten Roman von J. Campbell Bruce und erzählt die Geschichte dreier Ausbrecher, die im Jahr 1963 aus dem berüchtigten Inselgefängnis von Alcatraz vor der Küste San Franciscos ausbrechen wollen. Einer von ihnen: Frank Morris (Clint Eastwood), der wegen Raubes verurteilt wurde und schon mehrmals aus diversen Gefängnissen ausgebrochen ist, allerdings immer wieder geschnappt wurde. Deswegen wurde er auf "The Rock" Alcatraz verlegt, dem sichersten Knast der Welt, aus dem noch nie jemandem die Flucht gelungen ist. Unter der Leitung des Gefängnisdirektors (Patrick McGoohan) herrschen dort jedoch unmenschliche Zustände, die Morris dazu motivieren, um jeden Preis von der Insel zu fliehen. In seinem Zellennachbarn Marsh (Larry Hankin) und den Brüdern Clarence und John Anglin (Jack Thiebeau und Fred Ward) findet er Verbündete, die mit ihm zusammen das Unmögliche wagen wollen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tiger & Dragon

      Tiger & Dragon

      11. Januar 2001 / 1 Std. 59 Min. / Abenteuer, Action, Drama
      Von Ang Lee
      Mit Chow Yun-Fat, Michelle Yeoh, Zhang Ziyi
      Im China der Qing-Dynastie will sich der Schwertkämpfer Li Mu Bai (Chow Yun-Fat) endlich zur Ruhe setzen und ein neues Leben beginnen. Um dies tun zu können, übergibt er sein Schwert vertrauensvoll seiner Weggefährtin Yu Shu Lien (Michelle Yeoh), mit der ihn eine unglückliche, sowie heimliche Liebe verbindet. Sie soll sein Schwert, das als "Grünes Schicksal" bekannt ist, dem ehrenwerten Sir Te (Sihung Lung) überbringen. Dieser willigt ein, als Wächter des legendären Schwertes zu fungieren, aber auch nicht mehr. Als das Schwert eines Abends von einer maskierten Person gestohlen wird, beginnt eine wilde Jagd und mit ihr der Kampf um Gerechtigkeit. Denn die symbolische Bedeutung des Schwertes ist von einem solch hohen Wert, dass sein Träger ungemeinen Einfluss erlangen könnte. Egal, auf welcher Seite des Gesetzes er steht...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der längste Tag

      Der längste Tag

      25. Oktober 1962 / 3 Std. 02 Min. / Kriegsfilm, Drama, Action
      Von Ken Annakin, Andrew Marton, Bernhard Wicki
      Mit Henry Fonda, Bourvil, Richard Burton
      In "Der längste Tag" erzählen die drei Regisseure Ken Annakin, Andrew Martin und Bernhard Wicki die Ereignisse des D-Days, dem Tag der Landung der Alliierten in der Normandie im Jahre 1944, der das Ende des Zweiten Weltkrieges einleitete, aus der jeweiligen Sicht der amerikanischen, britischen, französischen und deutschen Kriegsparteien.  Der Film basiert auf dem gleichnamigen Tatsachenbericht von Cornlius Ray.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Brick

      Brick

      21. September 2006 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Action, Gericht
      Von Rian Johnson
      Mit Joseph Gordon-Levitt, Nora Zehetner, Lukas Haas
      Einzelgänger Brendan Frye (Joseph Gordon-Levitt) hat mit The Brain (Matt O’Leary) nur einen Freund an seiner High School. Und den braucht er jetzt auch, denn mysteriöse Dinge nehmen ihren Lauf. Brendans Ex-Freundin Emily (Emilie de Ravin), die ihn gerade noch unbedingt sehen wollte, verschwindet kurz darauf ohne jede Spur. Mit Hilfe seines Kumpels macht sich Brendan auf die Suche und gleitet alsbald in eine fremde Welt ab. Emily ist in den Untergrund der High-School-Szene abgerutscht und dort tragisch gescheitert. Brendan findet ihre Leiche und will nun an die Hintermänner der örtlichen Drogenszene herankommen, weil er dort die Täter vermutet. Nach einigen Prügeleien hat er ein Treffen mit dem Unterweltboss The Pin (Lukas Haas) sicher, doch das ist lebensgefährlich...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Lola rennt

      Lola rennt

      20. August 1998 / 1 Std. 21 Min. / Thriller, Action, Drama
      Von Tom Tykwer
      Mit Franka Potente, Moritz Bleibtreu, Herbert Knaup
      Manni (Moritz Bleibtreu) hat Schulden und das nicht zu knapp. 100.000 DM schuldet der kleine Kurier seinem Oberhehler. Wenn er nicht bezahlt, geht’s ihm an den Kragen. Mannis Freundin Lola (Franka Potente) hat noch 20 Minuten, um das Geld von der Bank zu holen - 20 Minuten bis Mannis Auftraggeber erscheint. 20 Minuten, die über das Leben ihres Freundes entscheiden. Also rennt Lola los...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,2
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top