Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
La Belle Saison - Eine Sommerliebe
La Belle Saison - Eine Sommerliebe
Starttermin 5. Mai 2016 (1 Std. 46 Min.)
Mit Cécile de France, Izïa Higelin, Noémie Lvovsky mehr
Genres Drama, Romanze
Produktionsländer Frankreich, Belgien
Zum Trailer
Pressekritiken
3,7 3 Kritiken
User-Wertung
3,2 9 Wertungen
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Frankreich in den 70er Jahren: Die 23-jährige Delphine (Izïa Higelin) verlässt den Bauernhof ihrer Eltern und zieht nach Paris, wo sie sich ein Leben frei von ländlicher Engstirnigkeit und überkommenen Moralvorstellungen erhofft. Sie schließt sich einer Gruppe an, die für Frauenrechte kämpft, und lernt dort die quirlige Carole (Cécile de France) kennen. Schnell werden die Frauen Freundinnen und bald entspinnt sich zwischen ihnen eine zarte Liebesbeziehung, die jedoch jäh unterbrochen wird, als Delphine wegen der Erkrankung ihres Vaters (Jean-Henri Compère) nach Hause beordert wird. Ihre Mutter (Noémie Lvovsky) braucht Hilfe auf dem Bauernhof und für Delphine scheint eine baldige Rückkehr nach Paris unmöglich, wenn sie ihre Familie nicht im Stich lassen will. Kurzerhand reist ihr Carole hinterher und was als ein glücklicher Sommer voller leidenschaftlicher Momente in ländlicher Idylle beginnt, wird für beide Frauen bald zur Zerreißprobe.
Originaltitel

La Belle Saison

Verleiher Alamode Film
Weitere Details
Produktionsjahr 2015
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
La belle saison - Eine Sommerliebe
La belle saison - Eine Sommerliebe (DVD)
Neu ab 5.09 €
La belle saison - Eine Sommerliebe
La belle saison - Eine Sommerliebe (Blu-ray)
Neu ab 7.53 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
La Belle Saison - Eine Sommerliebe
Von Thomas Vorwerk
Die französische Regisseurin Catherine Corsini („Die Affäre“) ist der Meinung, dass es heute wichtiger denn je ist, für Frauenrechte zu kämpfen. Es mag sich in den westlichen Industrienationen zwar schon viel in Sachen Gleichberechtigung getan haben, aber solange in Frankreich noch immer große Demonstrationen „gegen die Ehe für alle“ stattfinden, bei denen auch diverse Eltern mitmarschieren, die ganz genau wissen, dass sie damit gegen die Selbstbestimmung ihrer homosexuellen Kinder kämpfen – und das ist nur ein Beispiel -, gibt es noch eine ganze Menge zu tun. Corsinis filmischer Beitrag zur Aufklärung ist das lesbische Liebesdrama „La Belle Saison - Eine Sommerliebe“: Sie dreht die Uhr zurück in eine Zeit, als sie selbst noch Teenager war, und erzählt engagiert von Pariser Aufbruchstimmung und verbotener Liebe in der Provinz: dramaturgisch nicht perfekt, aber ausdrucksstark! Frankreich...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

La Belle Saison - Eine Sommerliebe Trailer DF 2:11
La Belle Saison - Eine Sommerliebe Trailer DF
5 163 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Cécile de France
Rolle: Carole
Izïa Higelin
Rolle: Delphine
Noémie Lvovsky
Rolle: Monique
Kévin Azaïs
Rolle: Antoine
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

14 Bilder

Aktuelles

Kinojahr 2016: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Kritiker
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 23. Dezember 2016
"La Belle Saison - Eine Sommerliebe": Deutsche Trailerpremiere zur französischen Liebesgeschichte
NEWS - Videos
Montag, 14. März 2016
„La Belle Saison - Eine Sommerliebe“ bringt die Zuschauer in das ländliche Frankreich der 1970er Jahre, wo Delphine und Carole...
Filme online schauen: Nicolas Winding Refn eröffnet das 6. myFrenchFilmFestival
NEWS - Festivals & Preise
Montag, 18. Januar 2016
Ab dem heutigen 18. Januar 2016 läuft das myFrenchFilmFestival und ihr könnt mitmachen. Denn das Festival findet online statt,...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top