Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Walk
     The Walk
    22. Oktober 2015 / 2 Std. 03 Min. / Biografie, Drama, Abenteuer
    Von Robert Zemeckis
    Mit Joseph Gordon-Levitt, Ben Kingsley, Charlotte Le Bon
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    3,7 9 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 106 Wertungen - 25 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben

    Es ist eine ebenso irrsinnige wie inspirierende Aktion, die in den späten Sechziger Jahren im Wartezimmer eines Zahnarztes ihren Anfang nimmt. Dort liest Philippe Petit (Joseph Gordon-Levitt) vom Bau des World Trade Centers. In diesem Moment hat der tollkühne französische Akrobat die Herausforderung gefunden, auf die er sein Leben lang gewartet hat. Er entschließt sich, ein Drahtseil zwischen den Twin Towers zu spannen und darauf zu laufen. Dem verbotenen Balanceakt gehen zermürbende Vorbereitungen voraus, bei denen Petit Hilfe von internationalen Unterstützern, seiner Freundin Annie Allix (Charlotte Le Bon) und seinem Mentor Papa Rudy (Ben Kingsley) bekommt. Nach der anstrengenden Vorarbeit balanciert Petit am 7. August 1974 ganze 45 Minuten auf dem Seil, bis er von Sicherheitsleuten überwältigt wird... 


    Spielfilm-Adaption von Philippe Petits Memoiren „To Reach The Clouds“.
    Verleiher Sony Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    The Walk
    The Walk (Blu-ray)
    Neu ab 6.73 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    The Walk
    Von Carsten Baumgardt
    In der Wiederaufbereitungsanlage Hollywood rauchen die Schornsteine ständig, unermüdlich werden Remakes, Reboots und Fortsetzungen gedreht. Normalerweise geht es den Produzenten dabei darum, Erfolgsformeln zu reproduzieren und ganz bewusst an Bekanntes anzuknüpfen. Im Falle von Robert Zemeckis‘ „The Walk“ liegt die Sache allerdings etwas anders. Die Tragikomödie ist zwar als zweite Verfilmung des autobiografischen Buches „To Reach The Clouds“ von Hochseilartist Philippe Petit auch eine Art Remake, aber es wirkt so, als wollte der „Zurück in die Zukunft“-Regisseur bewusst alles anders machen als sein Vorgänger James Marsh in dem oscargekrönten Dokumentarfilm „Man On Wire“. Der hatte Petits berühmten Hochseil-Balanceakt zwischen den Zwillingstürmen des World Trade Centers und seine Vorbereitung als ultraspannenden Heist-Film inszeniert, der einem beim Zusehen den Atem stocken ließ, während...
    Die ganze Kritik lesen
    The Walk Trailer (2) DF 2:21
    The Walk Trailer (2) DF
    22 885 Wiedergaben
    The Walk Trailer DF 4:29
    2 556 Wiedergaben
    The Walk Trailer (3) OV 2:26
    1 755 Wiedergaben
    The Walk Trailer (2) OV 4:42
    178 Wiedergaben
    The Walk Teaser DF 2:00
    2 850 Wiedergaben
    The Walk Teaser (2) OV 2:04
    691 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    FILMSTARTS-Interview zu "The Walk" mit Joseph Gordon-Levitt, Ben Kingsley & Charlotte Le Bon 5:46
    FILMSTARTS-Interview zu "The Walk" mit Joseph Gordon-Levitt, Ben Kingsley & Charlotte Le Bon
    326 Wiedergaben
    Pressekonferenz zu "The Walk" 2:48
    Pressekonferenz zu "The Walk"
    268 Wiedergaben
    Alle 8 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Joseph Gordon-Levitt
    Rolle: Philippe Petit
    Ben Kingsley
    Rolle: Papa Rudy
    Charlotte Le Bon
    Rolle: Annie Allix
    Clément Sibony
    Rolle: Jean-Louis
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    schonwer
    schonwer

    User folgen 289 Follower Lies die 728 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 1. Juli 2016
    "The Walk" ist ein besonderer Film in dem Sinne, dass die Begeisterung der Figur klar ist, der Film charmant erzählt ist und vor allem Magie besitzt, wie in einem tollen Disneyfilm, welches den Film sehr angenehm macht. Jetzt ist die Frage warum diese Wertung? Ganz einfach der Film ist etwas lang geraten und hat es nicht geschafft mich gegen Ende enorm zu packen. Es kann sein, dass dieser Film faszinierend und grandios im 3D-Kino funktioniert, ...
    Mehr erfahren
    Matthias B.
    Matthias B.

    User folgen 2 Follower Lies die 53 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 29. Februar 2016
    Habe den Film gerade in 3D gesehen und bin total begeistert. Habe immer noch ganz schwitzige Hände. So tolle Bilder. Jetzt konnte man sich vorstellen,wie Hoch die Türme waren. Wahnsinn! Die Geschichte ist gut erzählt. Mir hat die Komik gut gefallen.
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 177 Follower Lies die 620 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 24. November 2018
    Was für ein Lauf! Bei Robert Zemeckis auf dem Regiestuhl mache ich mir keine Sorgen! Die (wahre) Geschichte wird sehr leichtfüßig erzählt, aber das muss ja nichts schlechtes sein, im Gegenteil, es macht Spaß. Sie wird ein bisschen im "Ocean´s Eleven"-Stil erzählt, wie er seine Komplizen aussucht, das World Trade Center ausspioniert usw. Es läuft alles auf dieses "grande Finale" hinaus & das ist atemberaubend... ! (Habe den Film ...
    Mehr erfahren
    mercedesjan
    mercedesjan

    User folgen 17 Follower Lies die 80 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 5. März 2016
    (...) Fazit: Robert Zemeckis neuestes Werk ist natürlich weit von der Klasse seiner früheren Werke entfernt und ist dennoch ein sehenswerter Film geworden, der insbesondere durch seine lockere und verspielte Erzählweise der Ereignisse, zur guten Unterhaltung wird. Der unnatürliche, französische Akzent wird auf Dauer zwar anstrengend und die Spannung bleibt größtenteils auf der Strecke, aber allein die spektakuläre Drahtseil-Szene lohnt ...
    Mehr erfahren
    25 User-Kritiken

    Bilder

    29 Bilder

    Wissenswertes

    Man on Wire

    Philippe Petits wagemutiger, 45-minütiger Balanceakt zwischen den Türmen des World Trade Centers war bereits Thema von „Man On Wire“ (2008), der Film wurde bei den Oscars als beste Dokumentation ausgezeichnet.

    Zwei Filme, ein Buch

    „The Walk“ und die oscarprämierte Dokumentation „Man on Wire – Der Drahtseilakt“ haben dasselbe Ausgangsmaterial: das Buch „To Reach The Clouds“. Drahtseilkünstler Philippe Petit beschreibt darin, wie ihm und seinen Unterstützern die einzigartige Balance-Action zwischen den Türmen des World Trade Centers gelang.

    Titeländerungen

    Zuerst hieß der Film wie das Sachbuch, auf dem er basiert, also „To Reach The Clouds“. Daraus wurde „To Walk The Clouds“ – schließlich schmiss man die Wolken ganz aus dem Titel und nannte den auf wahren Begebenheiten beruhenden Abenteuerfilm schlicht „The Walk“.

    Aktuelles

    Die 20 größten Enttäuschungen des Kinojahres 2015
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 12. Januar 2016
    Wie jedes Jahr haben wir auch für 2015 eine Liste mit den 100 Filmen veröffentlicht, auf die wir uns am meisten freuen. Nun...
    Die 25 besten Filmposter 2015
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 5. Januar 2016
    Es muss nicht immer nur (mieses) Photoshop sein...
    20 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top