Mein FILMSTARTS
Der Anständige
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Der Anständige
Starttermin 18. September 2014 (1 Std. 36 Min.)
Mit Tobias Moretti, Antonia Moretti, Alexander Riemann mehr
Genre Dokumentation
Produktionsländer Österreich, Israel, Deutschland
Zum Trailer
Pressekritiken
3,5 1 Kritik
User-Wertung
3,25 Wertungen
Filmstarts
4,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

In "Der Anständige" nähert sich die israelische Filmemacherin Vanessa Lapa dem Leiter der SS, Heinrich Himmler, über dessen sehr umfangreichen schriftlichen Nachlass. Dazu gehören u. a. private Briefe, die im Februar 2014 veröffentlicht wurden sowie weiteres Archivmaterial, darunter historische Bilder. Wie ein Mensch, der sich privat auf ethische Grundsätze verstand, zum "Architekten der Endlösung" werden konnte, zum wesentlichen Organisator des Holocaust, ist die zentrale Fragestellung des Dokumentarfilms. Von der recht gewöhnlichen Privatperson Himmler wird so ein Porträt des widersprüchlichen NS-Massenmörders, zu dem auch Originalaufnahmen der "Posener Reden" herangezogen werden. Diese 1943 vor SS-Kadern in der besetzten polnischen Stadt Poznań gehaltenen Reden dokumentieren in eindringlicher Form den Vorsatz des nationalsozialistischen Regimes, die Massenmorde an Jüdinnen und Juden durchzuführen und sind die ersten bekannten Dokumente, in denen ein hochrangiges Mitglied des Führungsstabs die Absicht des Holocaust offen ausspricht.

Verleiher Salzgeber & Company Medien
Weitere Details
Produktionsjahr 2014
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch, Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Schwarz-Weiß/Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Heinrich Himmler - Der Anständige
Heinrich Himmler - Der Anständige (DVD)
Neu ab 12.43 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Der Anständige
Von Christian Horn
Heinrich Himmler war einer der mächtigsten Männer im Dritten Reich und trägt den zweifelhaften Beinamen „Architekt des Holocaust“. Ohne die von ihm befohlene Schutzstaffel „SS“, die Himmler im Verlauf seiner politischen Karriere immer weiter ausbaute, wäre die Logistik und Infrastruktur der „Endlösung“ kaum möglich gewesen. Die in Belgien geborene Regisseurin Vanessa Lapa, die seit vielen Jahren in Israel lebt, wirft in ihrem Dokumentarfilm „Der Anständige“ einen neuen Blick auf die Biografie Himmlers. Anhand neu aufgetauchter Dokumente aus dessen Nachlass, darunter zahlreiche private Briefe, entwirft Lapa im Zusammenspiel mit reichlich Archivmaterial das biographische Mosaik eines Mannes, der sich selbst als „anständig“ bezeichnete. Der Dokumentarfilm, der bei der Berlinale 2014 im Panorama zu sehen war, eröffnet damit eine neue Perspektive auf das Leben eines Mannes, unter dessen Befeh...
Die ganze Kritik lesen
Der Anständige Trailer DF 2:01
Der Anständige Trailer DF
1 572 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Pressekritiken

  • The Hollywood Reporter
1 Pressekritik
Deine Meinung zu Der Anständige ?

Bilder

Aktuelles

Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (23. bis 29. November 2014)
NEWS - DVD & Blu-ray
Freitag, 21. November 2014

Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (23. bis 29. November 2014)

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top