Mein FILMSTARTS
    Everyday Rebellion
    Everyday Rebellion
    Starttermin 11. September 2014 (1 Std. 55 Min.)
    Mit -
    Genres Dokumentation, Action, Drama
    Produktionsländer Deutschland, Österreich, Schweiz
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    Occupy, ukrainische Oben-Ohne-Aktivistinnen, spanische Indignados oder der Arabische Frühling: Ziviler Ungehorsam kann noch so unterschiedliche Gründe haben, sie alle verbindet trotzdem dieselben grundlegenden Ideen und Ideale von Selbstbestimmung. In ihrer mit dem "Cinema for Peace Award 2014" prämierten Dokumentation behandeln die Riahi-Brüder, Arash und Arman, unterschiedliche Formen gewaltfreien Protests auf der ganzen Welt. Die Filmemacher beleuchten nicht nur die jeweiligen Triebkräfte der Bewegungen, sondern suchen auch nach Schnittpunkten zwischen diesen friedlichen Rebellionen. Die gewaltfreien Veränderungsbemühungen werden alle durch menschliche Kreativität und das Verlangen nach Neugestaltung angetrieben. Dadurch haben die Methoden große Ähnlichkeit miteinander und inspirieren sich sogar gegenseitig.

    Verleiher W-Film
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch, Farsi, Arabisch, Russisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Everyday Rebellion
    Everyday Rebellion (DVD)
    Neu ab 10.99 €
    Everyday Rebellion
    Everyday Rebellion (DVD)
    Neu ab 17.42 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Everyday Rebellion
    Von Asokan Nirmalarajah
    Im Internet-Zeitalter ist Crossmedia eines der Schlagwörter. Alles was heute zählt ist der Content, der über alle möglichen Medienformate verbreitet und an die Zielgruppe gebracht werden kann. Ein Paradebeispiel hierfür ist die Dokumentation „Everyday Rebellion“ die nicht nur der jüngste Langfilm der iranisch-österreichischen Regie-Brüder Arash T. und Arman T. Riahi („Schwarzkopf“) ist, sondern gleichzeitig Teil des gleichnamigen Crossmedia-Projekts. Auf der Webseite www.everydayrebellion.net wird die Agenda des Dokumentarfilms durch die Kommunikationsmittel des Internets fortgeführt. Dort wird von Formen des gewaltfreien Protestes berichtet und wie er umzusetzen ist. Das ist zwar eine löbliche Haltung, die von den Regisseuren allerdings allzu einseitig propagiert wird.Das 21. Jahrhundert ist weniger durch Kriege als durch Proteste geprägt. Ziviler Ungehorsam hat nicht zuletzt durch die...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Everyday Rebellion Trailer OV 2:19
    Everyday Rebellion Trailer OV
    217 Wiedergaben
    Everyday Rebellion Trailer OmeU 4:19
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    10 Bilder

    Aktuelles

    Die 15 besten Trailer der Woche (28. Juni 2014)
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 27. Juni 2014

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top