Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Knock Knock
    Durchschnitts-Wertung
    2,0
    174 Wertungen - 34 Kritiken
    Verteilung von 34 Kritiken per note
    2 Kritiken
    1 Kritik
    4 Kritiken
    6 Kritiken
    10 Kritiken
    11 Kritiken
    Deine Meinung zu Knock Knock ?

    34 User-Kritiken

    ToKn
    ToKn

    User folgen 204 Follower Lies die 661 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 11. März 2016
    Der halbe Stern ist zu viel, aber nach 10 Minuten erklingt Paul Stanleys "Detroit Rock City" und ich habe echt mal wieder Lust bekommen, auf ein KISS-Konzert zu gehen. Mehr gibt es zu dem Film nicht zu sagen. Wenn Eli Roth mit Quentin Tarantino befreundet ist, frage ich mich, warum einer von Beiden so einen Schrott produziert? Spätestens nach den ersten drei Sätzen hätte ich die Weiber, samt ihrer nassen Klamotten wieder rausgeschmissen. Die Hütte..., ja die war cool, aber sonst...? Keanu Reeves hat scheinbar nur mitgespielt, weil er sagen durfte: "...ich bin 43". Ab 50 braucht man(n) so was. Den Film auf alle Fälle, den braucht man nicht! Schrott!
    papa
    papa

    User folgen 35 Follower Lies die 319 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 18. Dezember 2015
    Oh mein Gott, war das ein Schrott. Das ist Fremdschämen pur. Dumm fieses Drehbuch trifft auf reichlich übertriebends Schauspielern trifft auf unfähigen Kameramann. Immerhin spielen sie ihre Charaktere sehr hassenswert und die Musik war cool. Nur frage ich mich, hatte Keanu Reeves (Speed) so einen unrealistischen Schwachsinn nötig? Ist er abgebrannt, hat er dringend Geld nötig sich für so eine Farce herzugeben? Was bleibt, ist die Erkenntnis, dass Eli Roth (Hostel) schon verdammt lange keinen guten Film mehr gemacht hat.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2186 Follower Lies die 4 324 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 3. August 2017
    Da stand der Name Eli Roth aber schonmal für mehr: dem Mann verdanken wir die unfassbaren „Hostel“ Metzeleien, da geht er hier doch fast komplett blutleer vor. Dafür liegt der Horror auf einer anderen Ebene: hier kommt das Grauen durch die heimische Haustür und findet der Terror und die Psychogewalt im eigenen Wohnzimmer statt. Dazu noch im Nebensatz ein Seitenhieb auf die Gefahren sozialer Medien und wie ein Klick fast dein Leben zerstören kann … sind allesamt gute Komponenten. Schade nur daß der Film daraus wenig nennenswertes macht: Keanu Reeves ist in den emotionalen Spitzenmomenten seiner Figur restlos überfordert, sonst macht er dan Part der armen Sau ganz gut, die beiden fiesen Psychopathinnen sind keine eiskalt berechnenden Monster sondern wie ausgeflippte, bösartige kleine Kinder – das macht den Film stellenweise sehr anstrengend. Ebenso sind zahlreiche Momente drin in denen Charaktere einfach nur vollkommen dämlich handeln was den Aufregefaktor nochmal steigen läßt. Am übelsten fällt aber das absolut lachhafte und unbefriedigende Finale aus – was aber am Ende eines schwachen Films auch kaum was macht. Fazit: Simpel Horror auf ausgelatschten Pfaden der aber auf greifbarer Ebene ziemlichen Horror zeigt.
    Stephan B.
    Stephan B.

    User folgen Lies die 6 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 20. Dezember 2015
    Einer der schlechtesten filme die ich je gesehen habe! Also tut mir den gefallen und schaut ihn ja nicht an!
    Mutter Cohen
    Mutter Cohen

    User folgen Lies die 7 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 7. Dezember 2015
    Komme gerade aus der Sneak: Wenn Keanu Reeves seiner Karriere den Todesstoß setzen will, muss er nur so weiter machen. Ja im groben erinnert er an Funny-Games, aber schlecht geklaut...bissel "neue Medien mit reingepackt. Anstatt von Österreicher im Polohemd ein paar Girlies in kurzen Höschen, ein einsamer Keanu... und fertig ist die Verwurstung. Absolut null Spannung, anfangs träge, später nervig. Die "schaurigen" Ideen der Mädels ohne Nachwirkung (da lobe ich mir doch solche Szenen wie in Funny-Games wenn der Golfschläger geschwungen wird) Lachen kann man auch nicht, weil es zu plump rüber kommt. Was sollte das werden? Psychoterror? Horror? Spass? Gesellschaftskritik? Fehlanzeige... Einfach nur Zeitverschwendung
    Johny...
    Johny...

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 26. Oktober 2015
    Grauenhafter Film. Tut Euch einen Gefallen und stellt was besseres mit Eurer Zeit an. Erbsen sortieren oder so.
    Vivka Winter
    Vivka Winter

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 11. Mai 2016
    Ich war noch nie so glücklich, dass ein Film endete! Der war so schlecht, dass er nicht mal komisch schlecht war, sondern wirklich einfach nur schlecht! Die Story ist schlecht gezeichnet, die Charaktere mies und die Schauspieler sind unterirdisch. Nicht mal Keanu Reeves kann daran etwas ändern, er hat sich mit seinen Leitungen komplett dem Filmniveau angepasst und ich frage mich immer noch, was sie ihm für diesen Film gezahlt haben mögen, dass er da mitgespielt hat. Der Film lebt von fragwürdigen Aktionen, nackten Möpsen und ständigem Kopfschütteln. Und das Ende, nun ja, fangen wir erst gar nicht davon an. Für mich ein absoluter Flop und sollte ganz schnell vernichtet werden!
    Christian A.
    Christian A.

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 15. Januar 2017
    Absolute Vergeudung von Lebenszeit , Story schwach und inhaltlich schlecht gelöst ..wieso sich man sich als Mr. Reeves fuer so einen Schwachsinn hinreißen laesst, kann ich nicht nachvollziehen
    Rarez G
    Rarez G

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 26. August 2019
    Schlechtester Film den ich je gesehen habe. Sehr sehr enttäuschend. Niemand kann keanu Reeves so auseinander nehmen. Der Typ nimmt in John wick 1000 Leute alleine auseinander. Und in dem Film lässt er sich von zwei hässlichen faschingstransen auseinander nehmen, das geht einfach nicht und ist nicht zufriedenstellend.
    Karolina Z.
    Karolina Z.

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 13. Dezember 2015
    Der Trailer ist besser wie der film, er hat schon viel viel bessere Filme gemacht !!! Er zieht sich ewig und ist sehr vorhersehbar hab mich im kino sehr gelangweilt muss mann mehr dazu sahen!!!
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top