Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Verfehlung
     Verfehlung
    26. März 2015 / 1 Std. 35 Min. / Drama
    Von Gerd Schneider
    Mit Sebastian Blomberg, Kai Schumann, Jan Messutat
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,3 8 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Nachdem er mehrere Jahre als Gefängnisseelsorger tätig war, soll Jakob Völz (Sebastian Blomberg) höhere Aufgaben übernehmen. Eine willkommene Herausforderung für den katholischen Priester, der neben seinem Glauben Halt in der vertrauten Freundschaft zu seinen Kollegen Oliver (Jan Messutat) und Dominik (Kai Schumann) findet. Als Letzterer jedoch des sexuellen Missbrauchs verdächtigt und in Untersuchungshaft gesteckt wird, ist der Schock bei seinen Freunden groß, die nicht glauben wollen, dass hinter den Vorwürfen auch nur ein Funke Wahrheit steckt. Während Oliver als ranghoher Vertreter der Kirche die Wogen glätten soll, kommen Jakob allerdings allmählich Zweifel an der Unschuld des Inhaftierten. Hin- und hergerissen zwischen der Loyalität zu Dominik und dem stärker werdenden Glauben an die schweren Anschuldigungen, wird die Freundschaft endgültig auf eine harte Probe gestellt, als das vermeintliche Missbrauchsopfer Mike Rubin (Oskar Bökelmann) und seine Mutter Vera (Sandra Borgmann) an Jakob herantreten und Dominik ein erschütterndes Geständnis abgibt...
    Verleiher Camino Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Verfehlung
    Verfehlung (DVD)
    Neu ab 16.03 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Verfehlung
    Von Asokan Nirmalarajah
    Schon in etlichen der klassischen Hollywood-Gangsterstreifen der 1930er und 40er Jahre war die katholische Kirche wie auch später etwa in den „Der Pate“-Filmen entweder moralische Instanz oder ein einfach zu korrumpierendes System. In dem Sozialdrama „Verfehlung“ trägt Regisseur Gerd Schneider nun dem heutigen Bild der Kirche Rechnung: Hier ist sie in erster Linie eine um ihre eigenen Interessen bemühte Gemeinschaft, die sich trotz mehrender Kindesmissbrauchs-Vorwürfe gegen ihre Vertreter selten um echte Aufklärung bemüht. Das ist ein politisch brisanter Stoff, hier verpackt in einen soliden Schauspielerfilm mit viel psychologischem Feingefühl und leider auch einer eher holprigen Dramaturgie. Jakob (Sebastian Blomberg), Oliver (Jan Messutat) und Dominik (Kai Schumann) sind Fußball-Freunde, Kneipenkumpanen und katholische Priester aus Überzeugung. Während sich Dominik aufopferungsvoll um...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Verfehlung Trailer DF 1:56
    Verfehlung Trailer DF
    1 625 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sebastian Blomberg
    Rolle: Jakob Völz
    Kai Schumann
    Rolle: Dominik Bertram
    Jan Messutat
    Rolle: Oliver Gondek
    Sandra Borgmann
    Rolle: Vera Rubin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    0 User-Kritik

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Kinojahr 2015: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Kritiker
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 30. Dezember 2015

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top