Mein FILMSTARTS
Die Schöne und das Biest
Wissenswertes, Klatsch, Nachrichten oder sogar peinliche Geheimnisse über "Die Schöne und das Biest" und dessen Dreharbeiten!

Neue verzauberte Figur

Von Unruh, Lumière, Madame Pottine – all diese verzauberten Figuren kennen Disney-Fans schon aus der Zeichentrickverfilmung von 1991. Doch in dem Realfilm-„Die Schöne und das Biest“ wird es erstmals eine neue Figur geben: den Dirigenten Maestro Cadenza, der von dem Fluch in ein Cembalo verwandelt wird. Die Rolle von Madame Kommode wird hingegen leicht abgewandelt. In der Neuverfilmung heißt sie Madame de Garderobe und sie ist keine Bedienstete, sondern eine Operndiva, die gemeinsam mit Cadenza reist. Sie wird jedoch ebenfalls in einen Kleiderschrank verwandelt.

Kann das Zufall sein?

Vier der Hauptdarsteller von „Die Schöne und das Biest“ haben am selben Tag Geburtstag, nämlich am 15. April: Emma Watson (Belle), Emma Thompson (Madame Pottine), Luke Evans (Gaston) und Nathan Mack (Tassilo). Auch das erste Probelesen des Drehbuchs mit den Darstellern fand an einem 15. April statt.

Aufwändige Produktion

Für „Die Schöne und das Biest“ scheute das Produktionsteam keine Kosten und Mühen: So wurde etwa der verzauberte Wald, der das Schloss des Biests umgibt, in wochenlanger Arbeit eigens angelegt, bei der Set-Dekoration kamen über 8.700 Kerzen zum Einsatz und die Fertigstellung von Belles gelbem Ballkleid dauerte insgesamt 12.000 Arbeitsstunden.

Mehrstimmig

Während im Original die Darsteller ihre Gesangsparts alle selbst meistern, wurden für die deutsche Sprachfassung zum Teil zwei Synchronsprecher für dieselbe Rolle besetzt, die sich auf die reinen Dialoge und Musikeinlagen aufgeteilt haben.
Wissenswertes und Trivia über die beliebtesten Filme der letzten 30 Tage.
  • Star Wars 8: Die letzten Jedi (2017)
  • Jumanji: Willkommen im Dschungel (2017)
  • Dieses bescheuerte Herz (2017)
  • Pitch Perfect 3 (2017)
  • Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us (2017)
  • Mord im Orient-Express (2017)
  • Coco - Lebendiger als das Leben! (2017)
  • 6 Below - Verschollen im Schnee (2017)
  • Flatliners (2017)
  • Dunkirk (2017)
  • Fack ju Göhte 3 (2017)
  • Star Wars: Das Erwachen der Macht (2015)
  • Lieber leben (2017)
  • Paddington 2 (2017)
  • Schneemann (2017)
  • Der Mann aus dem Eis (2017)
  • Justice League (2017)
  • Der dunkle Turm (2017)
  • Auslöschung (2018)
  • Hot Dog (2018)
Back to Top