Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Toten von Hameln
    Die Toten von Hameln
    18. Mai 2014 TV-Produktion / 1 Std. 32 Min. / Thriller
    Von Christian von Castelberg
    Mit Julia Koschitz, Bjarne Mädel, Matthias Habich
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Johanna Bischoff (Julia Koschitz) fährt gemeinsam mit dem von ihr geleiteten Mädchenchor und dem Organisten David (Hannes Wegener) zu einem Konzert in ihre Heimatstadt Hameln, wo sie einst bei ihrem Vater Georg (Matthias Habich) und ihrer Tante Charlotte (Ruth Reinecke) aufgewachsen ist. Dort wird sie schon bald nach ihrer Ankunft von einer unheimlichen Vision geplagt. Doch der wirkliche Schrecken hält erst Einzug, als vier ihrer Mädchen und David bei einer Wanderung auf dem sagenumwobenen Berg Ith spurlos in einer Höhle verschwinden. Verzweifelt wendet sich Johanna an ihren Ex-Freund Jan Faber (Bjarne Mädel), der mittlerweile Polizeirevierleiter der Stadt ist. Eine fieberhafte Suche beginnt, in dessen Verlauf Johanna auch einem dunklen Geheimnis ihrer eigenen Familie auf die Spur kommt.
    Verleiher Studio Hamburg
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Toten von Hameln
    Die Toten von Hameln (DVD)
    Neu ab 11.41 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Julia Koschitz
    Rolle: Johanna Bischoff
    Bjarne Mädel
    Rolle: Jan Faber
    Matthias Habich
    Rolle: Dr. Georg Bischoff
    Ruth Reinecke
    Rolle: Dr. Charlotte Bischoff
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top