Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kidnap
     Kidnap
    21. September 2017 auf DVD / 1 Std. 35 Min. / Thriller
    Von Luis Prieto
    Mit Halle Berry, Sage Correa, Chris McGinn
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,6 31 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    In den USA verschwindet alle 40 Sekunden ein Kind und wohl jede Mutter denkt, dass ihr das nie passieren könnte – bis es tatsächlich passiert. Dieses Schicksal ereilt auch Mutter Karla Dyson (Halle Berry): Ihr geplanter Ausflug mit ihrem Sohn auf den Rummelplatz der Stadt endet abrupt, als ihr Kind während des Versteckspielens auf dem Jahrmarkt in ein Auto gezogen und entführt wird. Doch die verängstige Mutter ist nicht bereit, das Schicksal und Leben ihres Sohnes in die Hände von jemand anderem zu legen. Auf sich allein gestellt und von den Behörden im Stich gelassen versucht sie auf eigene Faust, das Leben ihres Nachwuchses zu retten. Als sie die Entführer bei ihrer Flucht für einen kurzen Moment erblickt, entschließt sie sich in einem erbitterten Kampf gegen die Zeit ihren Sohn eigenhändig zu befreien.
    Verleiher EuroVideo
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $21.000.000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Kidnap
    Kidnap (DVD)
    Neu ab 5.40 €
    Kidnap
    Kidnap (Blu-ray)
    Neu ab 9.29 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Kidnap
    Von Christian Fußy
    Die Autoverfolgungsjagd ist eines der klassischen Elemente des Actionkinos. Egal ob in „French Connection“, „Bullitt“ oder „Driver“ - wenn auf der Straße das Gaspedal durchgedrückt wird, dann steigt im Zuschauersaal der Adrenalinspiegel. Regisseure wie Justin Lin („Fast & Furious 3 - 6“), George Miller („Mad Max: Fury Road“) oder Edgar Wright („Baby Driver“) haben in den vergangenen Jahren gezeigt, dass es auch heute noch frische, originelle Wege gibt, das Kräftemessen der Boliden eindrucksvoll in Szene zu setzen. In seinem Action-Thriller „Kidnap“ konzentriert sich Regisseur Luis Prieto („Pusher“) voll auf eine einzelne, über fast die gesamte Spieldauer ausgedehnte Verfolgungsjagd und steht mit dieser konzentrierten Prämisse ganz in der Tradition des Asphalt-Actionkinos der 1970er Jahre. Der spanischstämmige Filmemacher setzt Halle Berry („James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag...
    Die ganze Kritik lesen
    Kidnap Trailer DF 2:11
    Kidnap Trailer DF
    3215 Wiedergaben
    Kidnap Trailer (2) OV 2:18
    4440 Wiedergaben
    Kidnap Trailer (3) OV 2:00
    42 Wiedergaben
    Kidnap Trailer (3) OV 1:32
    629 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Halle Berry
    Rolle: Karla Dyson
    Sage Correa
    Rolle: Frankie Dyson
    Chris McGinn
    Rolle: Margo
    Lew Temple
    Rolle: Terry
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    LucaFilm
    LucaFilm

    User folgen 11 Follower Lies die 112 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 23. Oktober 2017
    Der FIlm zeigt anfangs einen Ausschnitt aus Karlas Leben. Sie ist im Rechtsstreit mit ihrem Mann und noch dazu eine lausige Kellnerin. Eines Tages geht sie mit ihrem Kind in einem Park und lässt ihr Kind aus dem Auge. Bei der Suche nach dem Sohn macht sie die Entführer aus und verfolgt sie. Dabei wird sie oft alleine im Fahrzeug gezeigt, ihre inneren Gefühle durch einen verzweifelten Monolog dargestell. Das hat mich dann doch nach einiger ...
    Mehr erfahren
    Alexa S.
    Alexa S.

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 24. September 2017
    Mir hat der Film sehr gut gefallen! Er war spannend bis zum Schluss, man konnte sich nur zu gut in die Hauptdarstellerin hineinversetzen und nahm Teil an ihrer Situation. Besonders gefiel mir die Darstellung der innigen Beziehung zu ihrem Sohn,weshalb am Ende sogar ein paar Tränen bei mir flossen..lag aber auch am passenden Soundtrack. Viele Kritiken beziehen sich auf unlogische Verhaltensweisen wobei ich denke dass in solch einer Lage nur die ...
    Mehr erfahren
    Mia M.
    Mia M.

    User folgen Lies die Kritik

    1,5
    Veröffentlicht am 28. Februar 2018
    Das ist meine erste Filmkritik und gleich vorweg: ich habe den Film nach 20 Minuten aus gemacht. Das Thema Kindesentführung ist furchtbar und man wünscht niemanden so etwas durchmachen zu müssen. Ich bin selbst Mutter und konnte teilweise die Handlungen der Filmmutter nicht nachvollziehen. Dann diese ewige nennen wir es mal "Verfolgungsjagd". Absolut peinlich. Da sind keine Emotionen zu erkennen. Als dann der Entführer vor ihr steht und sie ...
    Mehr erfahren
    4 User-Kritiken

    Bilder

    22 Bilder

    Aktuelles

    Neuer Trailer zum Action-Thriller "Kidnap": Halle Berry macht auf "96 Hours"
    NEWS - Videos
    Dienstag, 11. Juli 2017
    Als ihr Sohn vor ihren Augen entführt wird, nimmt Halle Berry in „Kidnap“ selbst die Verfolgung auf und heftet sich hartnäckig...
    Erster Trailer zu "Kidnap": Halle Berry wird als Mutter eines entführten Jungen zur Action-Mom
    NEWS - Videos
    Montag, 22. August 2016
    „Ihr habt das falsche Kind entführt!“ Das wird den Entführern auch bald klar, nachdem sich die Mutter (Halle Berry) des besagten...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top