Mein FILMSTARTS
    Fluss des Lebens: Wiedersehen an der Donau
    Fluss des Lebens: Wiedersehen an der Donau
    Starttermin 1. Juni 2014 TV-Produktion (1 Std. 30 Min.)
    Mit Sandra Borgmann, Harald Krassnitzer, Thomas Sarbacher mehr
    Genre Drama
    Produktionsländer Deutschland, Österreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Wiener Ärztin Dr. Daniela Tannek (Sandra Borgmann) ist geschockt, als eines Tages plötzlich der 15-jährige Emil (Bogdan Iancu) an ihrer Haustür klingelt. Wie sich herausstellt, ist Emil Danielas rumänischer Neffe. Vor ihrem Mann Franz (Harald Krassnitzer) und ihrer Tochter Paula (Nathalie Köbli) hat sie ihre rumänische Herkunft, die sie mit unschönen Erinnerungen verbindet, jedoch stets verborgen. Dennoch lässt sie sich schließlich von dem hartnäckigen Jungen vor ihrer Tür breitschlagen und begleitet ihn ins rumänische Donaudelta. Dort trifft sie auf ihren Bruder und Emils Vater Silviu Gan (Thomas Sarbacher), der mittlerweile schwer krank ist. Emil lag es daher am Herzen, dass die beiden Geschwister ihre einst entstandenen und über die Jahre unüberwindbar gewordenen Differenzen endlich beilegen. Doch ist eine Versöhnung nach all der Zeit tatsächlich noch möglich?
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sandra Borgmann
    Rolle: Daniela Tannek
    Harald Krassnitzer
    Rolle: Franz Tannek
    Thomas Sarbacher
    Rolle: Silviu Gan
    Bogdan Iancu
    Rolle: Emil Gan
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top