Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Niedere Instinkte
    Tatort: Niedere Instinkte
    26. April 2015 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Claudia Garde
    Mit Simone Thomalla, Martin Wuttke, Susanne Wolff
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    2,9 2 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Eigentlich sollte die achtjährige Magdalena (Martha Keils) am Montagmorgen wie alle anderen Kinder in der Schule sitzen und dem Unterricht folgen. Doch das Mädchen erschien nicht zum Unterricht und gilt seitdem als vermisst. Kommissarin Eva Saalfeld (Simona Thomalla) und ihr Kollege Andreas Keppler (Martin Wuttke) untersuchen den Entführungsfall der Achtjährigen. Im Laufe der Ermittlungen kommen sie zu der Erkenntnis, dass das Mädchen bereits am Sonntagnachmittag entführt worden sein muss. Als Saalfeld und Keppler die Eltern des entführten Mädchens darüber informieren, zeigen diese sich nicht sonderlich überrascht. Weitere Hinweise, die Keppler bei seiner Spurensuche auf dem Schulweg von Magdalena entdeckt, führen ihn zum Tatort: Magdalena wurde offenbar in einem regulär nicht mehr benutzten Treppenhaus in einer Fußgängerunterführung entführt. Dann kommt es im Haus eines Lehrers von Magdalenas Schule zu einem tödlichen Unfall. Keppler glaubt nicht an einen Zufall...

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Fernsehfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Tatort: Niedere Instinkte
    Von Lars-Christian Daniels
    Aus ihrem Bedauern über die Entscheidung des MDR, den „Tatort“ aus Leipzig einzustellen, macht Hauptdarstellerin Simone Thomalla („Sprung ins Leben“) kein Geheimnis: Während sich ihr Kollege Martin Wuttke („Inglourious Basterds“) bisher mit öffentlichen Äußerungen zurückhält, hätte Thomalla gerne weitergemacht. „Wir haben als Schauspieler meist keine Möglichkeit, aktiv in die Entwicklung der Handlung einzugreifen“, gab Thomalla in einem Interview den Drehbuchautoren die Schuld für die Absetzung, und so ganz Unrecht hat sie damit nicht: Es waren vor allem die schwachen Geschichten, die Leipzig zu einem Sorgenkind der ARD-Reihe machten und zuletzt sogar den „Tatort“-Kollegen Til Schweiger in den sozialen Netzwerken auf die Palme brachten. In Claudia Gardes „Tatort: Niedere Instinkte“ heißt es nun Abschied nehmen, doch der MDR geht diesmal auf Nummer sicher: Für das Drehbuch zeichnet Ausnah...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Simone Thomalla
    Rolle: Eva Saalfeld
    Martin Wuttke
    Rolle: Andreas Keppler
    Susanne Wolff
    Rolle: Monika Prickel
    Jens Albinus
    Rolle: Wolfgang Prickel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Tatort: Niedere Instinkte : Kinoposter

    Wissenswertes

    Letzter "Tatort" mit Thomalla und Wuttke

    Nach insgesamt 21 Folgen ist "Niedere Instinkte" der letzte "Tatort" des Kommissar-Teams Eva Saalfeld (Simona Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke).

    Ähnliche Filme

    Winterkartoffelknödel

    Winterkartoffelknödel

    Dampfnudelblues

    Dampfnudelblues

    Silentium

    Silentium

    Tatort: Im Schmerz geboren

    Tatort: Im Schmerz geboren

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top