Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück
     Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück
    18. Februar 2016 / 1 Std. 46 Min. / Drama, Historie, Romanze
    Von Florian Gallenberger
    Mit Emma Watson, Daniel Brühl, Michael Nyqvist
    Produktionsländer Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 114 Wertungen - 25 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Inmitten des chilenischen Militärputsches des Jahres 1973 werden Lena (Emma Watson) und ihr Freund Daniel (Daniel Brühl) von Augusto Pinochets Geheimpolizei festgenommen. Während Lena nach kurzer Zeit wieder laufen gelassen wird, wird Daniel in die abgeschottete Colonia Dignidad im Süden des Landes gebracht. Die vom zwielichtigen Prediger Paul Schäfer (Michael Nyqvist) geführte Siedlung soll nach außen den Anschein einer makellosen und wohltätigen Zwecken dienenden Gemeinde erwecken, doch in Wahrheit arbeiten die Verantwortlichen mit Diktator Pinochet zusammen, für den sie die Eingesperrten unter Zuhilfenahme grausamer Foltermethoden verhören und schließlich töten. Niemand hat den Ort jemals lebend verlassen. Voller Verzweiflung schließt sich Lena der fragwürdigen Gruppierung an, um Daniel zu finden und gemeinsam mit ihm zu fliehen...
    Originaltitel

    Colonia

    Verleiher Majestic-Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $14,000,000
    Sprachen Englisch, Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück
    Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück (DVD)
    Neu ab 5.84 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück
    Von Andreas Staben
    In seinem vorigen Spielfilm erzählte Regisseur Florian Gallenberger davon, wie sich der deutsche Geschäftsmann John Rabe während des Massakers von Nanking 1937/38 für die Zivilbevölkerung einsetzte – obwohl Nazi-Deutschland mit den japanischen Besatzern Chinas verbündet war. Im Film „John Rabe“ wurde aus der Titelfigur ein vielleicht etwas zu strahlender Held, aber bei aller Zuspitzung und Vereinfachung entstand ein diskussionswürdiges und durchaus sehenswertes Geschichtsdrama, das immerhin mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde. Nun nimmt sich Galllenberger erneut eines brisanten historischen Stoffes an und zeigt dabei ein weiteres Mal, dass er sich gut auf die äußere Rekonstruktion einer vergangenen Epoche versteht: Ähnlich wie in „John Rabe“ sind auch in seinem neuen Werk „Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück“ die Kulissen und die Kostüme überzeugend gelungen. Doch die akku...
    Die ganze Kritik lesen
    Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück Trailer DF 2:10
    Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück Trailer DF
    27307 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Emma Watson
    Rolle: Lena
    Daniel Brühl
    Rolle: Daniel
    Michael Nyqvist
    Rolle: Paul Schäfer
    Richenda Carey
    Rolle: Gisela
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    janpeters
    janpeters

    User folgen 2 Follower Lies die 60 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 16. Februar 2016
    Ich habe selten einen so schlechten Trailer für einen dann doch recht guten Film gesehen. Die Filmstarts Kritik ist nicht nachvollziehbar. Dabei hatte es der Film bei mir wirklich schwer, der Trailer (vermutlich hat der Filmstartskritiker den Film nicht gesehen, sondern nur den Trailer, denn dieser lässt genau einen solchen oberflächlichen, schlechten Film vermuten) macht absolut keine Lust auf diesen Film, Daniel Brühl und Emma Watson ...
    Mehr erfahren
    Froeh L.
    Froeh L.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 9. Februar 2016
    Ein sehr gelungener Film- Emma W. und Daniel B. sind wahrhaft die beste Besetzung. Der Film ist eine schwere Kost und nichts für Chaoten geeignet.
    Gabriela D.
    Gabriela D.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 20. Februar 2016
    Irgendwo, in einem fernen Land treibt ein von der deutschen Politik aus jener Zeit tolerierter Pädophile in einer Zuchtenklave im Süden Chiles nach deutschem Reinheitsmythos sein Unwesen. Der Film legt besonders hierauf sein Augenmerk. Und dies in schonungsloser Weise und anfangs in vielleicht etwas anmutend reißerischem Ton. Parallel hierzu wird von einer Liebe erzählt, was sich im Film zeitweilig verliert. Und die dennoch gerade zum Ende ...
    Mehr erfahren
    Michael K.
    Michael K.

    User folgen 13 Follower Lies die 133 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 5. März 2016
    Im Gegensatz zu so manchem anderen politisch brisanten Thema ist die Geschichte der chilenischen Miltärdiktatur mitsamt der Hintergründe (und insbesondere der Rolle, die die USA und die anderen westlichen Mächte hatten) weitgehend öffentlich bekannt. Somit halte ich ganz im Gegensatz zu dem, was in der 'Filmstarts'-Kritik steht, den hier gewählten Ansatz für genau passend zum Thema. Das funktioniert hier vergleichbar gut wie bei 'Selma'. ...
    Mehr erfahren
    25 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Die umstrittensten FILMSTARTS-Kritiken 2016
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 30. Dezember 2016
    Wir geben euch einen Überblick über die hitzigsten Debatten zu den Kritiken des Jahres und fassen die Streitpunkte, die ihr...
    Die 20 schlechtesten Filme 2016
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 20. Dezember 2016
    Eigentlich hat uns das Kinojahr 2016 ja ganz gut gefallen, aber...
    18 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top