Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sand Dollars
     Sand Dollars
    10. Dezember 2015 / 1 Std. 28 Min. / Drama
    Von Israel Cárdenas, Laura Amelia Guzmán
    Mit Geraldine Chaplin, Yanet Mojica, Ricardo Ariel Toribio
    Produktionsländer Dominikanische Republik, Argentinien, Mexiko
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Las Terrenas, ein exotisches Touristenparadies der Dominikanischen Republik: Die alte, wohlhabende Französin Anne (Geraldine Chaplin) verliebt sich in die junge Dominikanerin Noelí (Yanet Mojica), die zusammen mit ihrem Freund Yeremi (Ricardo Ariel Toribio) in ärmlichen Verhältnissen lebt und jeden Tag schauen muss, wie sie über die Runden kommt. Das Paar versucht, auf Kosten der Urlauber zu leben, Noelí hat sich dazu lange prostituiert. Auch die alte Dame soll um ihr Geld erleichtert werden. Yeremi gibt sich als Noelís Bruder aus und entwickelt einen Plan, für den die junge mit der alten Frau nach Paris fliegen und dann von dort aus Geld nach Hause schicken soll. Doch je näher der Abflugtermin rückt und desto mehr Zeit Noelí mit der verliebten Anne verbringt, desto stärker werden ihre eigenen Gefühle. Es zeichnet sich ab, dass die Beziehung ein dramatisches Ende nehmen könnte…
    Originaltitel

    Dólares de Arena

    Verleiher Salzgeber & Company Medien
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch, Englisch, Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Sand Dollars
    Von Christoph Petersen
    In „Paradies: Glaube“ stellte Ulrich Seidl vor einigen Jahren seine Protagonistin, eine Sextouristin in der Dominikanischen Republik, bis weit über die Schmerzgrenze des Publikums hinaus bloß: eine in seiner Gnadenlosigkeit kraftvolle, dabei aber nur wenig Zwischentöne zulassende Abrechnung! In dem ebenfalls in der Dominikanischen Republik gedrehten „Sand Dollars“ steht nun erneut eine Sex- bzw. Liebestouristin im Zentrum, aber damit enden die Gemeinsamkeiten mit „Paradies: Glaube“ auch schon, denn das chilenische Regie-Duo Israel Cárdenas und Laura Amelia Guzmán verzichtet auf jegliche Anklage gegenüber seinen Figuren: Die wohlhabende französische Großmutter Anne (Geraldine Chaplin) ist ehrlich an der jungen Noeli (Yanet Mojica) gelegen, mit der sie nun schon seit drei Jahren eine Beziehung führt, die natürlich nur wegen Annes regelmäßigen (Geld-)Geschenken weiterbesteht, selbst wenn da...
    Die ganze Kritik lesen
    Sand Dollars Trailer OmdU 2:05
    Sand Dollars Trailer OmdU
    645 Wiedergaben
    Sand Dollars Trailer OmU 2:03
    132 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Geraldine Chaplin
    Rolle: Anne
    Yanet Mojica
    Rolle: Noeli
    Ricardo Ariel Toribio
    Rolle: Yeremi
    Bernard Bizel
    Rolle: The Frenchman
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    14 Bilder

    Wissenswertes

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top