Mein FILMSTARTS
    Ihre beste Stunde
    Durchschnittswertung
    3,8
    6 Presse-Titel
    • Empire UK
    • epd-Film
    • Variety
    • Wessels-Filmkritik
    • Kino-Zeit
    • The Hollywood Reporter

    Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

    6 Presse-Kritiken

    Empire UK

    Von Ian Freer

    Getragen von einer superben Gemma Arterton, ist „Ihre beste Stunde“ eine witzige, einnehmende und wunderschön gespielte Ode an arbeitende Frauen und das Kino.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK

    epd-Film

    Von Gerhard Midding

    Eine dänische Regisseurin dreht einen Film über die heroische Epoche des britischen Kinos: Liebevoll erweist die Verfilmung des Romans von Lissa Evans durch Lone Scherfig den Frauen und Männern ihre Reverenz, die während des Blitzkriegs unverbrüchlich an die Macht der Bilder glaubten.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf epd-Film

    Variety

    Von Andrew Barker

    „Ihre beste Stunde“ ist die Art von Publikumsliebling, die zu unterscheiden weiß, wann man sein Publikum unterhalten und wann ihm schmeicheln muss. Garniert ist das Ganze mit überraschenden Darbietungen von Gemma Arterton und Sam Claflin und einer gänzlich unüberraschenden von Bill Nighy – ein meisterhafter Szenendieb, der mal wieder ganz schamlos allen die Schau stiehlt.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety

    Wessels-Filmkritik

    Von Antje Wessels

    Lone Scherfig legt mit „Ihre beste Stunde“ den nächsten herausragenden Film ihrer bislang astreinen Vita vor, in dem sie ein ruhiges Kriegsdrama mit jeder Menge Romantik und erstaunlich viel Witz kombiniert. Dem Charme dieses toll ausgestatteten Films sind nicht nur die feinen Darsteller erlegen, sondern auch die Zuschauer.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Wessels-Filmkritik

    Kino-Zeit

    Von Andreas Köhnemann

    Mit geschliffenen Dialogen, klugem Witz und sorgfältigem Produktionsdesign weiß das Werk zu überzeugen, wenngleich man es durchaus auch schade finden kann, dass die mit Dogma-Produktionen [...] bekannt gewordene Scherfig – wie schon in ihren vorigen Arbeiten (etwa "Zwei an einem Tag") – auf Gediegenheit statt Experimentierwillen setzt.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Kino-Zeit

    The Hollywood Reporter

    Von David Rooney

    Das starke Darsteller-Ensemble ist sicherlich das größte Ass im Ärmel dieses Films, aber er ist auch recht hübsch anzusehen, und das trotz eines anscheinend bescheidenen Budgets.

    Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top