Mein FILMSTARTS
Downsizing
Durchschnittswertung
3,9
6 Presse-Titel
  • The Hollywood Reporter
  • Variety
  • Empire UK
  • epd-Film
  • Filmclicks.at
  • Wessels-Filmkritik

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

6 Presse-Kritiken

The Hollywood Reporter

Von Todd McCarthy

Einnehmend, lustig und versehen mit einer Zickzackstruktur voller Überraschungen, die es unmöglich macht, vorauszusehen, was als nächstes kommt, ist „Downsizing“ ein zutiefst menschlicher Film, der wie die besten Hollywood-Klassiker genau in die Zeit passt und zeitlos ist.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter

Variety

Von Owen Gleiberman

„Downsizing” ist eine geistreiche Komödie über den Maßstab, eine berührende Geschichte über einen Mann, dessen Probleme größer werden, während er kleiner wird, und eine aufrichtige Parabel über das Thema „Umwelt“.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety

Empire UK

Von Ian Freer

Paynes Film ist voll von Erfindungsreichtum, Witz, großartigen Szenen und großen – wenn auch nicht vollständig verwirklichten – Absichten. „Downsizing“ mag von einer kleinen Welt erzählen, ist aber ein kühnes, übergroßes Märchen von einem Film.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK

epd-Film

Von Frank Schnelle

In naher Zukunft findet die Wissenschaft einen Weg, Menschen zu schrumpfen. Der von Matt Damon gespielte Held beschließt, die Verwandlung an sich vornehmen zu lassen. Streckenweise brillant inszenierte Satire, die sich gar nicht wie Science-Fiction anfühlt.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf epd-Film

Filmclicks.at

Von Gunther Baumann

Ein gleichermaßen komisches wie ernsthaftes Drama. Die apokalyptischen Ansagen im Finale wirken allerdings weit hergeholt und mindern ein wenig das Vergnügen an einem smarten Film, der gute Unterhaltung und viel Stoff zum Nachdenken bietet.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Filmclicks.at

Wessels-Filmkritik

Von Antje Wessels

Alexander Paynes Tragikomödie „Downsizing“ beginnt vielversprechend und hat vor allem optisch Einiges zu bieten. Erzählerisch geht dem Film allerdings in der zweiten Hälfte merklich die Luft aus und bietet letztlich nicht mehr als Bekanntes in neuer Aufmachung.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Wessels-Filmkritik
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top